Salsa Köln: Salsa und Bachata – Tanzkurse ab 13. Mai 2014

von: | aktualisiert am: 9.05.2014

Köln. Am Dienstag, den 13. Mai 2014 beginnen in Köln ein neuer Salsa – Tanzkurs und ein Bachata – Tanzkurs – jeweils für Anfänger. Für den Salsa-Kurs braucht Ihr keinerlei Vorkenntnisse, für den Bachata-Kurs solltet Ihr schon mal irgendwo ein paar Bachata-Schritte gemacht haben. Aber, Bachata ist so einfach, dass die Bezeichnung „mit Vorkenntnissen“ sich fast erübrigt. Es reicht im Grunde auch, wenn Ihr schon Erfahrungen in anderen Tanzkursen gesammelt habt. Dann werdet Ihr mit Bachata keine Schwierigkeiten haben.

Angeboten werden die Tanzkurse von Natalia Pacheco. Beide haben 4 Termine und kosten im Normaltarif 38 €. Bei Natalia Pacheco gibt es im Mai jedoch einen Sonderpreis für Neukunden, nämlich nur 28 € pro Tanzkurs. Fragt mal nach, ob das auch für diese beiden Kurse gilt.

Der Salsa-Kurs beginnt dann immer dienstags um 18.15 Uhr. Der Bachata-Kurs schließt sich um 19.15 Uhr an. Ihr könntet also auch beide Kurse besuchen. Der Tanzunterricht ist im Kultur-Café Lichtung im Ubierring 13 in Köln.

Anmelden können Sie sich direkt bei Natalia Pacheco unter 0176 – 321 054 86 oder Ihr schreibt eine E-Mail an natalia@latinsalsa.de.

Mehr aktuelle Informationen finden Sie in unserem Salsa-Magazin oder konkret in unserer Kategorie Salsa Köln-Bonn.

Habt Ihr interessante Tipps, wo man in Köln gut Salsa lernen kann? Helft mit unser Magazin noch interessanter zu gestalten und schreibt uns. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert