Salsa open air Berlin – Salsa-Strandpartys in Berlin 2010

von: | aktualisiert am: 11.05.2010

Salsa open air in Berlin! Auf welchen Salsa-Strandpartys in Berlin kann man 2010 tanzen? Nun, es gibt viel Altes, sprich bekannte Partys und open-air-Locations, aber auch einiges Neue. Wir werden uns hier in dem Artikel auf die neuen Salsa open air Partys konzentrieren. Einen Überblick, wo man wann in Berlin open air tanzen kann, findet Ihr auf unserer Seite Salsa tanzen Berlin übersichtlich aufgelistet. Wenn dort noch Einträge grau dargestellt sind, sind die Strände bzw. Bars noch nicht geöffnet.

Der Bundespressestrand etwa öffnet erst am ersten Mai-Wochenende; Sandsation sogar erst im Juni. Die Strandbar am Bodemuseum startet am 24. Mai mit einem großen open air-Programm. Neben Salsa gibt es aan anderen Wochentagen auch Tango, Walzer & Co.. Die Salsa-Termine findet Ihr alle, wenn Ihr dem Link oben folgt!

Neu in 2010 ist eine Salsa-open-air-Veranstaltung am Alexa am Alex. Die Alexa-Beach-Bar dort gab es zwar bereits im letzten Jahr und es hatten sich verschiedene Leute darum bemüht, dort eine Salsa-Party zu etablieren. Doch aus verschiedenen, hier nicht weiter zu erörternden, Gründen kam das Ganze nicht zu Stande. Nun hat sich Hardy Stellke der Sache angenommen und ist offenbar mit den Betreibern einig geworden.

Jeden Donnerstag direkt „after work“ ab 18.00 Uhr gibt es erst eine Tanzanleitung und ab 19.00 uhr dann die Salsa-Party. Start ist am 6. Mai 2010. Sonntags wird man dort auch Salsa tanzen können, gleiche Zeiten.

Auch am Alex, allerdings in der „Alex-Oase“ vor Saturn geht es immer freitags ab 17.30 Uhr zur Salsa. Wieder erst Tanzkurs, dann ab 18.30 Uhr Salsa-Party mit DJ Wilber und DJ-Flori. Start ist hier der 23. April 2010!

Sollte es weiteres Neues geben, werden wir das hier ergänzen!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert