Salsa-Show-Video mit Susi & Maximiliano

von: | aktualisiert am: 31.10.2011

Susi & Maximiliano waren zuletzt häufiger zu sehen, z.B. auf Salsa-Festivals – und wir „prophezeien“ mal, Ihr werdet die Beiden noch häufiger sehen. Hier ein Show-Video mit einem Auftritt beim Salsa-Congress Innsbruck in 2010, der ein paar interessante Ansätze hat, die man aber noch ausbauen kann.

Ein paar Bekleidungs-Hinweise für die Damen: Die Kleider, wie Susi eins an hat, sehen im Laden oder zu hause immer sehr schick aus. Ich war diesem Reiz selbst schon häufiger erlegen. Aber schaut, was das Kleid aus der „armen“ Susi macht. Diese Fransenkleider sind also nicht sehr vorteilhaft in der Bewegung. Die Fransen, die eigentlich Dynamik versprechen und das auch halten, sieht man an sich herunter oder sie nur in kurzer Entfernung, werden zum statischen Dickmacher, ist nur die Entfernung der Betrachtung groß genug. Bei mehr als einer Drehung mutiert man zur Tonne. Schade drum! Also, solche Kleider nicht zum Tanzen anziehen!

Noch ein Tipp: Slip immer passend zum Kleid wählen! Oder hilfs-und ausnahmsweise auf jeden Schritt, jede Figur verzichten, der bzw. die einen Blick auf den Slip freigeben könnte; außerdem den ganzen Abend stehen und bloß nicht hinsetzen. Alternativ, fast besser, kann man natürlich auch ein längeres Kleid wählen.

So. Entschuldige bitte Susi, das soll Dein Tanzen nicht schmälern, nur war das Video eine gute Gelegenheit, auf diese Fauxpas mal hinzuweisen…

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.