Salsa Workshops München am 8.-9. Februar 2014

von: | aktualisiert am: 28.01.2014

München. Die Salsabor Dance Academie München bietet am Wochenende 8.-9. Februar 2014 zwei unterschiedliche Salsa Workshops für Salsa Anfänger an. Der Unterschied liegt im Salsa Stil – einmal der Salsa auf der Linie (New York Style bzw. L.A.-Style) und einmal Salsa Cubana (und Rueda). Beide Salsa-Stile sind üblich und werden hier bei uns getanzt.

Deshalb ist es schwer, Tipps zu geben. Schaut mal in den Link oben, da findet Ihr eine Beschreibung der unterschiedlichen Spielarten. Das beste ist, man kommt mit beiden Stilen zurecht. Sie vermischen sich ohnehin immer häufiger.

Ihr könntet theoretisch auch beide Workshops besuchen, denn sie schließen zeitlich aneinander an. Der Workshop Salsa auf der Linie (oder auch Crossbody genannt) hat an beiden Tagen von 11.00 – 14.00 Uhr Tanzunterricht. Der Salsa-Cubana-Kurs schließt sich von 14.00 – 17.00 Uhr an.

Jeder der Workshops mit insgesamt 6 Stunden Tanzunterricht kostet 65 € pro Person oder 59 €, wenn Ihr Euch paarweise anmeldet. Azubis und Studenten bezahlen 49 €. Anmelden für die Kurse könnt Ihr Euch telefonisch bei Rafael Munoz unter 0179 696 08 59 oder Ihr schreibt eine E-Mail an info@salsabor.de.

Der Tanzunterricht findet in der in der Salsabor Dance Academy in der Schellingstrasse 109a in 80798 München statt. Unten findet Ihr auch einen Kartenlink.

Mehr aktuelle Informationen zu Salsa in München wie immer in unserer Kategorie Salsa-München. Unbedingt empfehlen wollen wir Euch unser Salsa-Magazin mit vielen aktuellen Salsa-Nachrichten.

Habt Ihr interessante Tipps? Oder Erfahrungen, wo man in München Salsa tanzen kann? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert