Sing mein Song Das Tauschkonzert 2019 Kritik: Wie Tag und Nacht

Autor(in): | aktualisiert am: 8.05.2019

Endlich wieder "Jam Session" bei Sing meinen Song - Das Tauschkonzert

Kritik Sing mein Song - Das Tauschkonzert 2019 mit Michael Patrick Kelly

Kritik Sing mein Song – Das Tauschkonzert 2019 mit Michael Patrick Kelly – Foto: TVNOW – Markus Hertrich

Sing mein Song – Das Tauschkonzert 2019 sollte eine Chance bekommen bei mir. Eine neue Chance wie jeder und alles, auch wenn mal was daneben ging. Hier meine erste Kritik, meine Meinung zur Show.

Der Neuanfang von “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert 2019” mit Michael Patrick Kelly als neuem Gastgeber ist gelungen, durchweg gut gelungen und hatte die überraschenden wie auch bewegenden Momente, die man sich von der Show erhofft!

Zum Auftakt der neuen Staffel der VOX-Show am 7. Mai 2019 war Wincent Weiss der Held der Sendung, um den sich alles drehte. Da konnte man schon zweifeln vorab, ob das eine Sendung sein könnte, die tatsächlich das Ruder herum reißt?

Denn, nach teils grandiosen Folgen in den ersten Staffeln “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert” mit Xavier Naidoo als Gastgeber, war die Musik-TV-Show irgendwie verkommen:

Ununterbrochene Lobhudelei statt interessante Einblicke, “Kindergeburtstag” statt “Jam Session”. Statt Musiker nur Musik-Verkäufer und Gastgeber wie Shopping-Kanal-Präsentatoren. Das war mein Eindruck von den letzten beiden Staffeln mit Mark Forster (2018) sowie Sascha Vollmer und Alec Völkel von The BossHoss (2017) als Gastgeber. Eine solche Bewertung ist natürlich ungerecht und eindimensional, das ist schon klar.

Nun 2019 also ein Neustart mit Michael Patrick Kelly als Gastgeber sowie Alvaro Soler, Jeanette Biedermann, Jennifer Haben, Johannes Oerding, Milow und Wincent Weiss als musikalischen Helden der Show.

Es musste etwas passieren, damit die Show nicht in die ewigen Jagdgründe eingeht!

Sing mein Song - Das Tauschkonzert am 7.5.2019 - Musiker im Bild Michael Patrick Kelly, Wincent Weiss, Jeanette Biedermann, Milow, Alvaro Soler und Jennifer Haben

Sing mein Song – Das Tauschkonzert am 7.5.2019 – Musiker im Bild Michael Patrick Kelly, Wincent Weiss, Jeanette Biedermann, Milow, Alvaro Soler und Jennifer Haben – Foto: TVNOW – Markus Hertrich

Und es war ein fulminanter Auftakt bei Sing meinen Song – Das Tauschkonzert am 7.5.2019! Man hat tatsächlich Wincent Weiss neu kennengelernt, von Seiten gesehen, die man sonst eher nicht sieht. Die Lieder von Wincent Weiss haben sich nicht nur als tiefgründig erwiesen mit tollen Texten, sondern durch die Neuinterpretationen der anderen Musiker eine Kraft bekommen, die sie bis dato für mich nicht hatten.

Besonders gefallen haben mir die Songs “Pläne” mit Jennifer Haben – eingepackt in ein kraftvolles Rock-Arrangement und mit einer sehr inspirierenden Gitarre, “Feuerwerk” mit Jeanette Biedermann – ebenfalls rockig, aber eher im Stile der frühen NDW, bevor diese für die Vermarktung entdeckt wurde und mit einem schönen “Eisbär”-Intermezzo (Grauzone) und “Ich tanze leise” mit Michael Patrick Kelly, der Songs eine Tiefe geben kann, wie nur wenige andere. Das war 3 x großes Kino, ohne die anderen Versionen abwerten zu wollen.

Dazu gehört außerdem der neue Song “1993” von Wincent Weiss selbst, den dieser hier das erste Mal öffentlich präsentiert hat, aus seinem neuen Album “Irgendwie anders” – erst vor ein paar Wochen veröffentlicht. Hier geht es zu diesem Album bei amazon.

Wincent Weiss und Michael Patrick Kelly bei Sing meinen Song am 7.5.2019

Wincent Weiss und Michael Patrick Kelly bei Sing meinen Song am 7.5.2019 – Foto: TVNOW – Markus Hertrich

 

Das ist wohl das erste Mal seit langem, dass ich mir einzelne Songs aus “Sing meinen Song” in meine Playlist hole. Das neue Album von “Sing meinen Song – Das Tauschkonzert 2019” erscheint zwar erst am 24. Mai 2019, aber die Songs aus der Sendung mit Wincent Weiss sind jetzt schon verfügbar als mp3-Download und im Streaming. Hier geht es zum Album bei amazon.

Diese erste Sendung war eine gelungene Einladung für die nächsten Folgen dieser Staffel “Sing meinen Song 2019”, die nun folgend immer dienstags um 20.15 Uhr auf VOX laufen! Ein aufrichtiges Bravo von mir, gerichtet an alle Mitwirkenden vor und hinter der Kamera, einschließlich der grandiosen Band und ihrer wunderbaren Background-Sängerinnen, die die Musik zu einem wahren Ohrenschmaus macht!

Für mich war diese Sendung ein Erlebnis im Vergleich zu den beiden vorangegangenen Staffeln, wie Tag und Nacht. Es war, als ob die Sonne neu aufgeht. Ich hoffe, sie scheint weiter kraftvoll, wärmend und lebenspendend auf Sing meinen Song – Das Tauschkonzert 2019!

Was der Unterschied war zu den Staffeln zuvor? Darüber muss ich noch nachdenken – und das will ich und dann hier fortsetzend auch zu den nächsten Sendungen schreiben, wenn es Wichtiges hinzuzufügen gibt!

Wir von Salsango haben bisher über alle Staffeln der Musik-Show berichtet. Mehr Artikel und Nachrichten zu dieser Sendung findet Ihr bei uns unter dem Stichwort Sing meinen Song – Das Tauschkonzert.

Mehr aktuelle Meldungen zu TV Shows findet Ihr in unserer Kategorie. Mehr aktuelle Musik-Infos finden Sie immer in unseren thematisch eigenen Magazinen, wie dem Popmusik-Magazin oder Ihr schaut allgemein unter Unterhaltung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
1

Vielen Dank für die ungeheuer gute Sendung Sing meinen Song- das Tauschkonzert!
Nicht nur die tolle Musik überzeugte, sondern auch die überzeugenden Beziehungen mit Tiefe im Schmerz, Ausgelassenheit und Freude. Selten eine so qualitativ gute Sendung gesehen. Paddy Kelly ist dafür verantwortlich, der als überzeugender Charakter und Musiker Herzen gewinnt, Hoffnung gibt, zum Nachdenken anregt und Raum für pulsierendes Leben schafft.
Extrem toller Typ, würde ihn gerne viel öfter erleben, er sticht aus der Szene durch Glaubwürdigkeit heraus!!!! E,unfachmännisch überzeugend!