Tango Köln: Weihachten und Silvester – Milongas über die Feiertage 21.12.2012 – 6.1.2013

Autor(in): | aktualisiert am: 19.12.2012

Köln. Über Weihnachten 2012 und Silvester 2012 -2013 könnt Ihr in Köln bei tango8 Tango tanzen. Verschiedene Milongas stehen auf dem Programm, obwohl die Tanzschule selbst, wie die meisten in Köln, keinen Unterricht über die Feiertage gibt. Alle planmäßigen Milongas finden dennoch statt, außerdem ein Silvesterball und ein Tango-Café am Neujahrstag. Für Abwechslung sorgen verschiedene DJ’s.

Freitags beginnen die Tanzabende wie gewohnt mit einer Practica. Die Übungsstunde vor den Tango-Cafés entfällt jedoch in diesen Tagen. Damit Ihr nicht lange überlegen müsst, haben wir Euch die Termine hier zusammengestellt:

  • Milonga am Freitag, den 21. Dezember 2012 mit Practica ab 20.00 Uhr
  • Tango-Café am Sonntag,den 23. Dezember 2012 ab 16.00 Uhr
  • Milonga am Freitag, den 28. Dezember 2012 mit Practica ab 20.00 Uhr
  • Tango-Cafe am Sonntag, den 30. Dezember 2012 ab 16.00 Uhr (DJ Henning Adams)
  • Silvesterball am Montag, den 31. Dezember 2012 ab 21.00 Uhr (DJ Bärbel Rücker)
  • Tango-Café am Dienstag, den 1. Januar 2013 (DJ Jens Dörr)
  • Milonga am Freitag, den 4. Januar 2013 mit Practica ab 20.00 Uhr
  • Tango-Café am Sonntag, 6. Januar 2013 ab 16.00 Uhr

Die Freitags-Milongas kosten 6 € und mit Practica 10 €. Die Tango-Cafés kosten 5 € Eintritt.

Der Silvesterball kostet 15 € im Vorverkauf direkt in der Tanzschule oder via E-Mail an info@tango8-koeln.de. Ihr solltet nicht zögern, wenn Ihr Interesse habt, Karten zu bestellen! An der Abendkasse kosten die Tickets 18 €, wenn noch Platz ist. Außerdem soll jeder etwas mitbringen, um ein Buffet zu gestalten. Sprecht das bitte beim Ticket-Kauf gleich an, damit nicht viele das Gleiche mitbringen.

Ihr findet tango8 im Vorgebirgsglacisweg 47 in 50969 Köln (siehe Kartenlink unten).

Weitere aktuelle News findet Ihr immer in unserer Kategorie Tango Köln-Bonn oder in unserem Tango-Magazin mit vielen aktuellen Tango-Nachrichten.

Wir freuen uns auch, wenn Ihr uns Eure Tipps schickt, wo man in Köln Tango tanzen oder Tango lernen kann oder über Eure Erfahrungen auf Milongas und in Tanzschulen berichtet. Helft mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.