Tango Weihnachten

Tango Weihachten: Auf Milongas vor und über Weihnachten Tango zu tanzen, hat in einigen Städten inzwischen eine gute Tradition. Das liegt wohl an der personellen Struktur der Tango-“Szene” und wäre mal eine Untersuchung wert. Mit dem Wachsen des Tango-Publikums entdecken das Potential das in Tango Weihnachten steckt.

In wenigen Städten werden Tanzkurse oder Workshops zwischen den Weihnachtsfeiertagen und Silvester angeboten, meist Intensivkurse über mehrere Tage.

Für Tango-Bälle und Milongas zu Silvester gibt es übrigens ein eigenes Stichwort.

Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit – bemühen uns aber, die wichtigesten Tango-Veranstaltungen über Weihnachten zusammen zu tragen. Wenn Ihr noch Tipps habt oder Eure Party fehlt, schreibt uns einfach. Wir ergänzen die gern noch. Das könnt Ihr via einfacher E-Mail tun (bitte möglichst umfassende Informationen) oder Ihr nutzt unser News-Formular.

Sonst empfehlen wir Euch unser Thema Tango, in dem ihr die aktuellsten Meldungen in einer Übersicht findet.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Tango Weihnachten haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Tango Weihnachten