Tango Wien: Tango Kurs ab 27. August 2014

Autor(in): | aktualisiert am: 12.08.2014

Wien. Am Mittwoch, den 27. August 2014 beginnt in der Tanzschule Ayres de Tango Wien ein neuer Tango-Kurs für Anfänger. Der Tanzkurs hat 6 Termine mit einer Stunde Tanzunterricht, einmal wöchentlich, und kostet 75 € pro Person. Ihr lernt die Grundlagen des Tango Argentino kennen und könnt anschließend auch bei Ayres de Tango weiter Tango lernen.

Los geht es dann immer mittwochs um 19.15 Uhr. Tanzlehrerin ist Rocio Murguia.

Das Tanzstudio Ayres de Tango ist in der Argentinierstr. 17 in 1040 Wien. Bei Fragen könnt Ihr anrufen unter +43 676 521 57 88 und Euch z.B. anmelden. Das geht auch über ein Formular, das Ihr auf der Website von Ayres de Tango findet (Link siehe unten).

Aktuelle News zu Tango in Österreich findet Ihr hier oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen, z.B. Tango Wien. Unbedingt hinweisen möchten wir Euch auch auf unser Tango-Magazin, in dem wir allgemeine und regionale Meldungen zusammenfassen.

Habt Ihr interessante Tipps oder Hinweise, wo man in Wien Tango tanzen oder Tango lernen kann? Wollt Ihr einmal von einem solchen Event für uns berichten? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch informativer zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: