Wieder Tango “Corazon Verde” in Erfurt, Jena und Weimar – 31. Oktober – 4. November 2012

Wieder Tango “Corazon Verde” in Erfurt, Jena und Weimar – 31. Oktober – 4. November 2012

Autor(in): | aktualisiert am: 17.10.2012

Erfurt, Jena, Weimar. Das Thüringer Tango-Festival ”Corazon Verde” findet in diesem Jahr vom 31. Oktober 2012 -4. November 2012 statt, wieder in allen drei Städten, wenn auch der Schwerpunkt auf Erfurt liegt. Jeden Tag gibt es in einer der 3 Städte Milongas, Tango Live-Musik und Tango-Workshops. Tango-Anfänger sind diesmal aber auf den Mittwoch beschränkt – und natürlich die Abendveranstaltungen. An den anderen Tagen können nur erfahren Tango-Tänzer Tango lernen.

Wegen der Workshops schaut bitte auf die Webseite des Festivals, die wir unten, am Ende des Textes, verlinken. Auf die Veranstaltungen am Abend wollen wir aber wieder besonders aufmerksam machen:

  • Mittwoch,den 31. Oktober 2012, 21.00 Uhr  – Milonga im Cafee ok! Jena mit Live-Musik (Eintritt frei, Spende erwünscht)
  • Donnerstag, den 1. November 2012, 21.00 Uhr – Milonga und Session im Kasseturm Weimar (Eintritt 12 €)
  • Freitag, den 2. November 2012, 21.30 Uhr – Tango-Nacht im Esquina del Tango Erfurt ( Eintritt 12 €)
  • Samstag, den 3. November 2012, 21.00 Uhr  – Tango-Ball mit Live-Musik vom Quarteto Silbando und Showtanz im Stadtgarten Erfurt (Eintritt 24 €)
  • Sonntag, den 4. November 2012, 20.00 Uhr – Milonga im Tanzhaus Jena (Eintritt frei, wie oben)

Auf der Webseite (siehe Link unten) sind auch die Adressen angegeben, wenn Ihr nicht wisst, wo die Veranstaltungsorte jeweils sind.

Mehr aktuelle Informationen findet Ihr immer in unserer Kategorie Tango Thüringen oder Ihr klickt auf die Stichworte, die unter jedem Artikel stehen. Unbedingt solltet Ihr jetzt immer in unserem neu gestalteten Thema Tango vorbei schauen!

Habt Ihr interessante Tipps, Erfahrungen, wo man in Thüringen Tango tanzen und tango lernen kann? Dann schreibt uns! Wir freuen uns auf Eure Post!

Quellen und Weblinks:

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.