8. Tango – Festival Bonn 30. April – 4. Mai 2014 mit viel Live – Tango

von: | aktualisiert am: 16.05.2019

Bonn. Susanne Illini und Harald Rotter veranstalten schon zum 8. Mal das Tango – Festival Bonn – oder das “Bonner Tangofestival“ – in diesem Jahr besonders lang vom 30. April 2014 – 4. Mai 2014. Jedes Jahr gibt es ein paar mehr Gelegenheiten, Tango zu tanzen und Tango zu lernen.

In diesem Jahr gibt es 5 Tanzabende  und davon 4 mit Tango Live-Musik – nur beim Tanz in den Mai am 30. April 2014 gibt es ausschließlich Musik aus der Konserve, trotzdem jedoch eine Tango-Show. Los geht es hier um 20.00 Uhr im Festsaal St. Adelheid im Adelheidisplatz 13 in Bonn.

Dort gibt es ebenso Tango am

  • Donnerstag, den 1. Mai 2014 ab 20.00 Uhr mit dem Quinteto Beltango
  • Freitag, den 2. Mai 2014 ab 20.00 Uhr Konzert mit Otros Aires
  • Sonntag, den 4. Mai 2014 ab 20.00 Uhr mit dem Duo Ranas und einer Tango-Show.

Am Samstag, den 3. Mai 2014 ist Tango im Festsaal der Rheinischen Landesklinik im Kaiser-Karl-Ring 16 in Bonn mit dem Cuarteto Puro Apronto, auch ab 20.00 Uhr und zusätzlich mit Tango-Show.

Immer sorgen auch DJ’s für Tanzmusik, mal klassisch, mal „gemischt“.

Wie immer gibt es auch Workshops für alle Niveaus von Tango-Tänzern, einschließlich eines Einsteiger-Workshops, was wir stets besonders begrüßen.

Weil das alles sehr umfangreich ist, schaut bitte in den Programm-Flyer vom Bonner Tangofestival. Dort stehen auch die Preise für die Workshops und die Tanzabende.

Wenn Ihr Fragen habt oder buchen wollt, wendet Euch an Harald Rotter 0228-3867621 oder schreibt eine E-Mail an info@bonntango.de. Es gibt auf Bonntango auch eine Online-Buchungsmaske.

Mehr Informationen über Tangofestivals findet Ihr auch in unserer Kategorie (Link vorn folgen). Weitere aktuelle News findet Ihr immer in unserer Kategorie Tango Köln-Bonn oder Ihr schaut mal in unser Tango-Magazin mit vielen aktuellen Tango-Nachrichten.

Wir freuen uns auch, wenn Ihr uns Eure Tipps schickt, wo man in Bonn Tango tanzen oder Tango lernen kann oder über Eure Erfahrungen auf Milongas und in Tanzschulen berichtet. Helft mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.