Bachelorette am 18.8.2021, Folge 6: Zwei Kandidaten freiwillig raus. Was war los?

von: | aktualisiert am: 20.08.2021

Endlich mal ein richtiger Kuss in Folge 6 der Bachelroette 2021

In Folge 6 der Bachelorette am 18.8.2021 sind gleich 2 Männer freiwillig ausgeschieden, einer ist zudem raus geflogen. Was war los? Wer ist raus?

Bachelorette am 18.8.2021, Folge 6 - Drei Kandidaten ausgeschieden, zwei freiwillig

Bachelorette am 18.8.2021, Folge 6 – Drei Kandidaten ausgeschieden, zwei freiwillig – Foto: TVNOW

Die 6. Folge Bachelorette am 18. August 2021 ist ein Wechselbad der Gefühle für Maxime Herbord – so sehr, dass sie sogar an sich selbst zweifelt, wozu es aber gar keinen Grund gibt. So, wie Maxime selbst für einige der Kandidaten Gefühle entwickeln kann und für andere nicht, ist es eben auch anders herum.

Deshalb aber ist eine Person nicht besser oder schlechter. Das gilt für die Kandidaten und für Maxime Herbord.

Hier eine Zusammenfassung von Folge 6 der Bachelorette am 18.8.2021, wer ausgeschieden ist und wer freiwillig die Show verlassen hat.

Wer ist ausgeschieden in Folge 6 Bachelorette 18.8.2021?

Wie immer zuerst, wer ausgeschieden ist in Folge 6 der Bachelorette am 18. August 2021:

Tony wird zum Einzel-Date eingeladen und teilt dabei Maxime mit, dass er freiwillig raus geht aus der Show. Unmittelbar danach wird auch Julian zum Einzel-Date eingeladen und offenbart Maxime ebenso, dass er freiwillig ausscheidet und nach hause fährt.

Später in der Nacht der Rosen fliegt dann noch Lars raus, weil er keine Rose bekommt.

Ausgeschieden in der 6. Folge Bachelorette am 18.8.2021 sind also Julian, Lars und Tony.


Julian - Freiwillig ausgeschieden in Folge 6 Bachelorette am 18.8.2021

Julian – Freiwillig ausgeschieden in Folge 6 Bachelorette am 18.8.2021 – Foto: TVNOW

Lars - Ausgeschieden in Folge 6 Bachelorette am 18.8.2021

Lars – Ausgeschieden in Folge 6 Bachelorette am 18.8.2021 – Foto: TVNOW

Tony - Freiwillig ausgeschieden in Folge 6 Bachelorette am 18.8.20212021

Tony – Freiwillig ausgeschieden in Folge 6 Bachelorette am 18.8.2021 – Foto: TVNOW

Wer ist weiter dabei? Reihenfolge der Vergabe der Rosen

Weiter dabei nach Folge 6 der Bachelorette am 18.8.2021 sind in der Reihenfolge der Vergabe der Rosen bei der abschließenden Entscheidung am Ende der Sendung:

  • Dominik, Raphael, Zico, Max

Alle Kandidaten hatten wir vorgestellt im Artikel: Bachelorette 2021: Alle Kandidaten vorgestellt von A-Z.

Was war los in der 6. Folge der Bachelorette am 18.8.2021?

Was nun genau los war in der 6. Folge der Bachelorette am 18.8.2021, welche Dates stattgefunden haben, wie es zum Kuss von Zico und Maxime kam und wie dazu, dass Julian und Tony freiwillig ausgeschieden sind, könnt Ihr hier nachlesen:

Date vom Maxime mit Max, Dominik und Lars in Folge 6 Bachelorette 2021

Date vom Maxime mit Max, Dominik und Lars in Folge 6 Bachelorette 2021 – Foto: TVNOW

Folge 6 der Bachelorette am 18. August 2021 beginnt direkt und ohne weitere Umschweife mit einem Trio-Date von Maxime Herbord mit Lars, Max und Dominik. Es geht zum Klippenspringen und natürlich werden auch wieder Gespräche geführt.

Dabei wird im Gespräch von Maxime und Lars nur der Status Quo zementiert. Da ist nichts und entwickelt sich auch nichts und niemand wird sich wundern, wenn Lars am Ende der Sendung in der Nacht der Rosen ausgeschieden ist – noch nicht mal Lars selbst.

Im Gespräch von Maxime und Dominik verhält der sich nicht sehr kollegial gegenüber seinen Mitstreitern. Wohl um seine Chancen zu erhöhen, schwärzt er andere Kandidaten an, sie meinten es nicht ernst oder seien nicht interessiert an Maxime.

Namen nennt er nicht, was wohl eher eine Schwäche ist, wenn man das Thema dann schon aufmacht. Wäre ja nicht nötig… Seine Zeit mit Maxime verplempert er so, statt die für ein besseres Kennenlernen zu nutzen.

Bachelorette am 18.8.2021 - Maxime und Max beim Einzel-Date

Bachelorette am 18.8.2021 – Maxime und Max beim Einzel-Date – Foto: TVNOW

Max darf dann noch bei Maxime zum Essen bleiben – und wähnt sich selbst auf einem guten Weg. Tatsächlich geht sein Gespräch mal mehr in die Tiefe, mehr in Richtung Kennenlernen und Max zeigt sich mal von einer anderen Seite, gibt mehr von sich preis.

In der Kandidaten-Villa vermisst Tony ein Einzel-Date mit Maxime, meint aber auch, die nächste Frau warte draußen schon auf ihn… Viel Glück dabei, Tony!

Lars ist enttäuscht von seinem Date und Gespräch, Julian erzählt wieder und wieder, was er nicht will und wie blöd er alles findet. Raphael hält sich raus aus solchen Diskussionen und meint später nur, Maxime müsste hören, wie die anderen reden.

Maxime und Zico beim Einzel-Date in Folge 6 Bachelorette 2021

Maxime und Zico beim Einzel-Date in Folge 6 Bachelorette 2021 – Foto: TVNOW

Dann gibt es schon wieder ein Einzel-Date mit Zico. Maxime und Zico besuchen Imker und bekommen einen kleine Einweisung in den Umgang mit Bienen bzw. die Honig-Gewinnung.

Zico ist der Held, der sich um seine Herzdame sorgt und kümmert. So ist Zico wahrscheinlich wirklich, angenehm und für Maxime auch anziehend.

Im sich anschließenden Gespräch zeigt sich Zico als charmanter Unterhalter und sicher attraktiver Mann. Er erzählt u.a. von sich und seiner Familie. Maxime schwächelt dagegen, was sie später in der Nacht der Rosen gerade rückt.

Am nächsten Tag gibt es gleich 3 Einzel-Dates in einer Bar mit sehr unterschiedlichem Ausgang:

Raphael und Maxime beim Karaoke-Date in Folge 6 Bachelorette 2021

Raphael und Maxime beim Karaoke-Date in Folge 6 Bachelorette 2021 – Foto: TVNOW

Zuerst ist Raphael dran – und muss mit Maxime Karaoke singen. Was tut Mann nicht alles… Raphael ist wie immer und erträgt mit Langmut, was Maxime sich ausgedacht hat.

Sie meint, er hätte eine gute Seele, bei ihm kann sie sie selbst sein. Ja Mensch, Maxime, merkst Du es endlich, in welche Richtung das geht?

Julian verlässt freiwillig die Show in Folge 6 Bachelorette 2021

Julian verlässt freiwillig die Show in Folge 6 Bachelorette 2021 – Foto: TVNOW

Die Einzel-Dates mit Tony und Julian werden davon bestimmt, dass beide Maxime mitteilen, dass sie die Bachelorette-Staffel freiwillig verlassen. Alles andere ist im Grunde nicht wichtig, auch nicht, was sie so erzählen…

Das trifft Maxime schon sehr. So sehr, dass sie an sich selbst zweifelt und weint… Oh je! Man möchte sie in den Arm nehmen und sie erinnern, dass das mit ihr nichts zu tun hat!

Klar, mit Julian hatte sie einige Hoffnungen verknüpft. Aber wenn das nicht gegenseitig ist, kann man das zwar bedauern, aber nicht ändern. Klar auch, dass sie das persönlich nimmt. Wer wäre davon nicht getroffen…

Tatsächlich ist sie dann am nächsten Tag wieder frohen Mutes – naja, so ganz nimmt man ihr die gespielte Leichtigkeit nicht ab. Aber verstehen kann man das schon. Es muss ja weiter gehen!

In der Nacht der Rosen spricht Maxime mit den anderen Kandidaten über die Situation, es gibt einige Einzelgespräche, es wird getanzt – alles ganz nett, die Herren verstehen schon, was da passiert ist.

Vor dem Kuss von Maxime und Zico - Bachelorette am 18.8.2021

Vor dem Kuss von Maxime und Zico – Bachelorette am 18.8.2021 – Foto: TVNOW

Mit Zico hat Maxime noch was zu klären und geht mit ihm vor die Villa. Dort erklärt sie ihm, dass das letzte Date bei den Bienen schön war, aber sie etwas verpasst hat – und schenkt ihm ein Sorgen-Püppchen zurück (hatte er ihr auch in Folge 1 beim Kennenlernen geschenkt), als Zeichen, dass er sich keine Sorgen machen soll.

Zico erfasst schnell die Situation und ergreift ohne großes Zögern die sich bietende Gelegenheit und endlich gibt es einen “richtigen” Kuss bei der Bachelorette 2021!

Für die Zwei kann man sich freuen, doch die anderen Kandidaten bekommen mit, was vor der Tür passiert ist.

Das tötet alle weiteren Gespräche ab, die es noch gibt. Wirklich Platz für Neues ist dann weder bei Maxime noch bei den anderen Kandidaten. Kann man verstehen, beidseits.

Bachelorette am 18.8.2021 - Raphael und Maxime im Gespräch

Bachelorette am 18.8.2021 – Raphael und Maxime im Gespräch – Foto: TVNOW

Bachelorette am 18.8.2021 - Lars versucht noch einmal alles

Bachelorette am 18.8.2021 – Lars versucht noch einmal alles – Foto: TVNOW

Schließlich die Entscheidung am Ende des Abend, in der Lars noch gehen muss, worüber sich niemand wundert!

Bachelorette am 18.8.2021 Einschaltquote, Zuschauerzahlen

Die Einschaltquote und die Zuschauerzahlen der Bachelorette am 18.8.2021 erfahren und ergänzen wir hier am Donnerstag. Zuletzt ging es leicht aufwärts…

Die Bachelorette am 18.8.2021 sahen nur 1.050.000 Zuschauer insgesamt (Einschaltquote 4,1%). Von den 14-49-Jährigen waren 540.000 Zuschauer dabei (Marktanteil 8,9%). Das sind neue Staffel-Tiefstwerte…

Die Einschaltquoten und Zuschauerzahlen der Bachelorette 2021 sammeln wir in einem eigenen Artikel als Übersicht – siehe Artikel Bachelorette 2021 Statistik: Einschaltquoten, Zuschauer-Zahlen.

Bachelorette 2021 Folge 6 Zwei Kandidaten freiwillig raus. Was war los?

Bachelorette 2021 Folge 6 Zwei Kandidaten freiwillig raus. Was war los? – Foto: TVNOW

Hinweise zur Bachelorette 2021 in Salsango und Links

Alle Artikel zur neuen Staffel der TV-Dating-Show sammeln wir innerhalb unseres Salsango-Magazin unter dem Stichwort Bachelorette 2021.

Artikel auch zu bereits vergangenen Staffeln findet Ihr bei uns unter dem Stichwort Bachelor – Bachelorette.

Mehr solcher Artikel ganz allgemein in unseren Kategorien TV-Shows oder noch allgemeiner unter Unterhaltung. RTL möchte, dass wir wegen der Verwendung der Fotos oben auf TVNOW hinweisen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.