Celine Dion: Neue CD “Courage” kann man, muss man aber nicht haben

Autor(in): | aktualisiert am: 20.11.2019
Celine Dion Neue CD Courage

Celine Dion Neue CD Courage

Celine Dion hat vor einigen Tagen ihre neue CD “Courage” veröffentlicht. Es ist ein ganz typisches Celine-Dion-Album, auf dem man alles findet, was viele Fans auf der ganzen Welt an Celine Dion begeistert: Große und manchmal auch leise Balladen, kraftvolle Popsongs, kleine Sidesteps vom angestammten Weg, die für Aufhorchen sorgen.

Insofern ist das Album “Courage” empfehlenswert mindestens für alle, die Celine Dion mögen. Aber, man muss es nicht unbedingt haben und ist trotzdem nicht abgehängt von neuen Trends. Man muss es auch nicht haben, um am Wirken von Celine Dion teilzuhaben.

Bestimmt werden einige der Songs zu Hits werden, die bereits vor der Veröffentlichung des Albums veröffentlichten Titel weisen bereits in eine solche Richtung. Der Song “Lying Down” zum Beispiel oder “Imperfections“, “Courage” und “Flying on My Own“.

Etwas an sich Positives wird dem neuen Album von Celine Dion beim Hören “zum Verhängnis”: Stolze 20 Songs hat das Werk, das als CD nur schmale 12,99 € kostet, im Download 15,99 € und im Streaming komplett ohne zusätzliche Kosten zu haben ist. Hier geht es zum Album bei amazon.

Nach hinten hin aber franst das Album irgendwie aus und wird fast beliebig. Es plätschert nach einem starken Beginn und einigen tollen Songs so vor sich hin. Hätte es nur 10-12 Titel gehabt, wäre der Eindruck vermutlich stärker, wäre das Album vielleicht beeindruckender. Es kann sogar sein, die Lieder weiter hinten wären für sich genommen stärker in der Wahrnehmung, hätten sie nicht Position x irgendwo in der 2. Hälfte? Kann sein…

Trotzdem: Über die Bedeutung von Celine Dion als Künstlerin und ihre herausragende Qualität als Sängerin muss man keine Worte verlieren und auch nicht streiten! Sie ist das Original, sie hat ihre Art zu singen etabliert und viele Sängerinnen eifern ihr nach – ob bewusst oder manchmal sicher auch unbewusst.

Das Album “Courage” soll nach eigenen Angaben der Künstlerin (auch) ein Aufbruch in eine neue Phase sein. Hier als Hörbeispiel ein Video von “Lying Down” , dem vielleicht modernsten Song auf dem Album:

Viele Jahre war sie bekanntlich in Las Vegas mit ständigen Shows zu sehen. Das bietet für eine Künstlerin bestimmt tolle Möglichkeiten und eine gewisse Beständigkeit – vielleicht behindert ein solches Engagement aber auch dabei, neue Wege zu gehen? Obwohl sie dort ja nicht eingemauert war…

Dazu die Schicksalschläge im Privaten, die niemand einfach wegsteckt. Wenn Du über 20 Jahre verheiratet warst und dann Dein Partner stirbt, musst Du zwangsläufig neue Seiten im Buch Deines Lebens aufschlagen – und sie dann auch selbst neu beschreiben, Neues erleben, eigene Erfahrungen machen. Das ist nicht selbstverständlich, dem muss man sich stellen, das kann Dir keiner abnehmen – ein Prozess, der eine Zeit andauert. Auch, wenn man Celine Dion ist.

Insofern dürfen wir gespannt sein und uns freuen auf Künftiges von Celine Dion…

Weitere CD-Kritiken finden Sie innerhalb von Salsango unter dem Stichwort Rezensionen. Mehr aktuelle Musik-Infos finden Sie in unserem Musik-Magazin, einer speziellen Seite innerhalb von Salsango. Oder Sie schauen allgemeiner unter Unterhaltung oder spezieller in die anderen Stichworte, die unter dem Artikel stehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: