Chanel in Pastell – Haute Couture Mode Frühjahr Sommer 2015

von: | aktualisiert am: 30.01.2015

Lagerfeld Mode mit einem Touch von Miami Vice Art Deco

Grand Palais in Paris - Stätte der Modenschauen von Chanel - Foto: (c) H.D.Volz / pixelio.de

Grand Palais in Paris – Stätte der Modenschauen von Chanel – Foto: (c) H.D.Volz / pixelio.de

Paris. Karl Lagerfeld setzt in seiner Haute Couture Chanel Mode Frühjahr Sommer 2015 noch stärker auf Pastell-Farben, Weiß und Blüten-Motive. Noch mehr als bei der letzten Ready-to-wear-Show für die Frühjahr-Sommer-Mode 2015. Und wer bisher nicht an den neuen Trend zum bauchfrei – kurzem Top geglaubt hat, wird auf der Fashion Week Paris jetzt im Januar 2015 deutlicher als zuvor darauf aufmerksam gemacht, dass man die Körpermitte vom Zwerchfell bis auf die Hüften für den kommenden Sommer besonders trainieren sollte – falls sich da in den kalten Monaten ein paar Gramm zuviel angesammelt haben sollten. Der Bauchnabel liegt schon mal frei!

So ergeben sich 2 Linien, die Akzente in der neuen Frühlings- und Sommer-Mode setzen. Direkt unter der Busen-Linie wie bei der Chemise und dann noch einmal auf der oberen Hüfte, so dass die Taille wie kontrapunktiert sichtbar wird und „frei liegt“ – auch wenn sie nicht unverhüllt bleiben muss. Wir empfehlen dazu das Interview mit Karl Lagerfeld unten.

Farblich dominiert in der neuen Chanel-Kollektion vor allem Weiß. Nicht um sonst aber wird Karl Lagerfeld seine Show ausgerechnet mit Kleidern und Kostümen in helleren Pastell – Rot -, – Blau – und – Gelb – Tönen eröffnet haben. Gleich mit Beginn der Show fühlt man sich an den Art-Deco-Stil von „Miami Vice“ erinnert. Auch die gefütterten Schultern der Damen erinnern an die Kult-Serie aus den 80-er Jahren.

Das freilich zieht sich nun schon einige Zeit immer wieder durch die Kollektionen verschiedener Designer. Aber so konsequent umgesetzt, wie jetzt von Lagerfeld, hat man das bisher nicht so oft gesehen.

Darüber hinaus zeigt Lagerfeld viele Blüten oder überhaupt florale Motive – alles aber überwiegend dezent gesetzt, selbst wenn schon einmal üppige Pracht entstehen kann. Zurückhaltung und Dominanz in einem spannenden Dialog, für eine umfassend feinsinnige Weiblichkeit.

Begleitend sieht man neben den Blütenfarben von Rosa über Orange bis Blau Basics in Oliv- oder Khaki-Farben, Ocker oder dunkler bis zu Mokka. Weiß taugt immer und ist auch bestimmend, aber das hatten wir bereits erwähnt.

Und, liebe Männer! Wenn Karl Lagerfeld sein Haute Couture Show in einem hellgrauen Gehrock präsentiert, darf man daraus auch etwas mitnehmen…

Wir zeigen hier alle Videos von Chanel im Zusammenhang mit der Haute Couture – Show Frühjahr-Sommer-Mode 2015 zur Fashion Week Paris jetzt im Januar 2015: Erst eine 6-minütige Zusammenfassung der Show und gleich anschließend die 18 Minuten dauernde komplette Show. Danach folgt ein Interview mit Karl Lagerfeld und schließlich noch einmal ein besonderer Blick auf einzelne Details.

Auch die Inszenierung im Grand Palais ist wieder eine Schau. Lassen Sie sich den Anfang nicht entgehen, der besonders farblich eigentlich schon alles erzählt.

Mehr interessante Artikel zum Thema Lifestyle und Mode, zum Beispiel der letzen Fashions Weeks (auch immer mit Videos) findet Ihr in unseren Kategorien (siehe links vorn) oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die immer unter jedem Artikel stehen.

Videos zur Chanel – Show Haute Couture Mode Frühjahr Sommer 2015

Viele Videos anderer Designer von der Paris Fashion Week Januar 2015 mit der aktuellen Haute Couture – Mode Frühjahr – Sommer 2015 finden Sie im vorn verlinkten Artikel. Und hier noch einmal der Link zur  letzten Chanel Ready-to-wear-Show für die Frühjahr-Sommer-Mode 2015.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.