Salsango-Specials

Salsango-Specials sind spezielle und oft ausführlicher behandelte Themen rund um das Tanzen, die für die Salsango-Redaktion eine besondere Bedeutung haben, uns besonders am Herzen liegen (oder manchmal auch nicht anders sinnvoll einzuordnen sind). Hier findet Ihr z.B. Interviews, ausführlichere Berichte und Sonderthemen, die die aktuelle Berichterstattung im Magazin ergänzen und so einen tieferen Einblick in das Thema Tanzen gestatten.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Salsango-Specials haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Salsango-Specials

Latein-Tänzerin gewinnt Tennis Grand Slam in Paris

Latein-Tänzerin gewinnt Tennis Grand Slam in Paris

Mit Jelena Ostapenko gewinnt eine ehemalige Turniertänzerin die French Open 2017. So viel Presse hat der Tanzsport nicht, wenn Weltmeister gekürt werden – denn in vielen Interviews wird Jelena Ostapenko zu ihrer Vergangenheit als Tänzerin gefragt.

Getanzt hat die gerade erst 20 Jahre alt gewordene Tennisspielerin im Alter von 5-12 Jahren, in Lettland, wo sie zu hause ist und natürlich alle 10 Tänze, wie das in dem Alter im Tanzsport üblich ist. Wenn sie zu hause ist, tanzt Jelena nach eigenen Angaben heute noch regelmäßig – bis zu 4 Mal in der Woche. Ihr Lieblings-Tanz ist die Samba, erstaunlich bei (inzwischen) 1,77 m Körpergröße…

weiter lesen...

Willi Gabalier: Interview mit dem vielseitigen Kavalier aus Dancing Stars und Let’s dance

Willi Gabalier und seine Frau Christiana

Willi Gabalier ist einer der beliebtesten Tanz-Profis der Dancing Stars. Auch bei Let’s dance hat er viele Fans gewonnen. Wie vielseitig Willi Gabalier ist, erfahren Sie in diesem Interview.

Unser Autor Karsten Heimberger hat sich kurz vor Weihnachten mit Willi Gabalier zum großen Weihnachts-Interview verabredet…

weiter lesen...

Salsango-Interview mit Vadim Garbuzov – Kathrin Menzinger: Zwischen Let’s dance, Dancing Stars und Tanzsport

Vadim Garbuzov - Kathrin Menzinger Interview mit den Profis aus Let's dance und Dancing Stars

Wir begleiten Vadim Garbuzov – Kathrin Menzinger, bekannt aus Let’s dance und Dancing Stars, schon ein paar Jahre. Hier das neue Interview. Es war nach 3 Weltmeister-Titeln in Folge und vielen weiteren Erfolgen nämlich Zeit für ein neues, ausführliches Salsango-Interview..

Kathrin Menzinger – Vadim Garbuzov sind das derzeit erfolgreichste Tanzpaar aus Österreich und sogar weltweit eines der besten Tanzpaare im Tanzsport. Im Showdance haben sie mit ihren beiden Weltmeister-Titeln in einem Jahr -in den Kategorien Standard und Latein- Geschichte geschrieben. Das war zuvor noch niemandem gelungen.

Doch auch in den TV-Tanz-Shows Let’s dance auf RTL und Dancing Stars im ORF sorgen sie für Furore und Gesprächsstoff. Vadim Garbuzov hat die Dancing Stars schon zweimal gewonnen, Kathrin Menzinger bei Let’s dance in der vorletzten Staffel. Die Aufzählung hier muss aber unvollständig bleiben…

weiter lesen...

Eiskunstlauf: Interview Minerva Fabienne Hase – Nolan Seegert

Minerva Fabienne Hase - Nolan Seegert Interview 2016

Das Eiskunstlauf-Paar Minerva Fabienne Hase – Nolan Seegert gehört zu den besten Eiskunstläufern in Deutschland. Hier ein Interview, das unser Autor Karsten Heimberger im Berliner Sportforum nach dem Training des Eiskunstlauf-Paares führte. Minerva Fabienne Hase – Nolan Seegert stecken da mit ihrer Trainerin Romy Österreich unmittelbar in der Vorbereitung zur Deutschen Meisterschaft Eiskunstlauf 2017. Es ist wenige Tage davor die “heiße Phase”, in der man aber nur noch den Feinschliff setzen kann. Die Grundlagen sind längst gelegt und die ersten wichtigen Wettbewerbe der Eiskunstlauf-Saison 2016-2017 schon gelaufen.

weiter lesen...

Alex di Capri Interview – Von Hamburg über Wien bis Havanna

Alex di Capri Interview 2016

Alex di Capri ist ein Singer und Schauspieler mit neuen musikalischen Plänen. Deshalb hat Salsango mit ihm ein Interview geführt. Alex di Capri hat im Tanz der Vampire, in Evita, Grease und Mamma Mia gesungen und gespielt – von Wien, über Berlin bis Hamburg – in Musicals, Operetten und bei Konzerten auf fast der ganzen Welt mitgewirkt. Er hat eine umfassende Ausbildung in Schauspiel und Gesang, u.a. in New York, Los Angeles und Havanna absolviert.

Alex di Capri ist also ein weit gereister und welterfahrener Mann. Nun hat er neben seinen Engagements auch ein eigenes Projekt, das ihm besonders am Herzen liegt. Er möchte Latino-Pop mit deutschen Texten verbinden und hat eine Botschaft, die er besonders hier bei uns zu seinem Publikum tragen möchte. Darüber mehr zu erfahren, hat Karsten Heimberger für Salsango sich mit ihm in Berlin getroffen.

weiter lesen...

Maite Kelly: “Ich bin Schlager” – Ein Interview zur neuen CD

Maite Kelly Ich bin Schlager - Interview zur neuen CD

Maite Kelly hat vor ein paar Wochen ihre neue CD “Sieben Leben für Dich” veröffentlicht. Salsango konnte ein Interview mit ihr dazu führen:

Maite Kelly hat sich mit ihrem neuen Album auf ungewohntes Terrain begeben. Bisher war Maite Kelly mehr in der Folkmusic, in Traditional, Pop und Rock zu hause – obwohl ihr ein solches Schubladendenken eigentlich von klein auf fremd ist. So zitiert sie ihren Vater, dem sie auf ihrer neuen CD übrigens einen anrührenden Song gewidmet hat (Die Liebe ist größer als das Leben), mit “Ein gutes Lied ist ein gutes Lied”.

Und trotzdem gibt es offenbar genre-typische Unterschiede…

weiter lesen...

Geschickt einfädelt 2016: Interview mit Inge Szoltysik-Sparrer

Geschickt einfädelt 2016 Interview mit Inge Szoltysik-Sparrer

Inge Szoltysik-Sparrer ist bei “Geschickt eingefädelt 2016” die Fachfrau und strenge Jurorin an der Seite von Guido Maria Kretschmer. Im Interview erläutert Inge Szoltysik-Sparrer, warum sie so unnachgiebig auf die Nähfertigkeiten der Kandidaten bei “Geschickt eingefädelt” schaut und was sie selbst mit dem Nähen verbindet. Interessante Einblicke gewährt die Maßschneider-Spezialistin da in ihr Metier und man erfährt auch mehr über die neue Staffel der VOX-Sendung.

Geschickt eingefädelt 2016“ beginnt am Dienstag, 8.11.2016 auf VOX und wird dann für 6 Folgen immer dienstags ab 20.15 Uhr ausgestrahlt.

weiter lesen...

Guido Maria Kretschmer Interview zu Geschickt einfädelt 2016

Guido Maria Kretschmer Interview zu Geschickt einfädelt 2016

Was erwartet und was bietet Guido Maria Kretschmer bei bzw. von “Geschickt eingefädelt 2016“? Guido Maria Kretschmer erläutert im Interview, was sich ändert und was sich für ihn geändert hat in der neuen Staffel der VOX-Näh-Show “Geschickt eingefädelt – Wer näht am besten?”. Ein interessantes Interview von GMK, in dem man nicht nu mehr über die VOX-Sendung, sondern auch mehr über den Mode-Designer selbst erfährt.

weiter lesen...

Mambo: Oliver Chimbo – Julia Pöschel zur Salsa-Meisterschaft 2016

Oliver Chimbo - Julia Pöschel mit Mambo zur Deutschen Salsa Meisterschaft 2016

Mit Oliver Chimbo – Julia Pöschel aus Karlsruhe tritt auch ein Mambo-Paar zur Deutschen Salsa Meisterschaft 2016 am 15.10.2016 in Lahr an.

Oliver & Julia haben sich in den letzten 10 Jahren eine ganz eigene Salsa-Welt aufgebaut. Wie die meisten Salsa-Tänzer haben sie mit “Salsa on 1” begonnen und diesen Stil auch lange getanzt. Mit dem Kennenlernen der internationale Salsa-Szene schärfte sich ihr Ohr für die “Salsa on 2“. International wird viel häufiger Salsa on 2 getanzt, als in Deutschland. Viele Stars der Salsa tanzen “On 2” und auf den meisten internationalen Festivals wird dieser Stil favorisiert. Tänzerisch und musikalisch entdeckten Oliver Chimbo und Julia Pöschel so bald die Salsa noch einmal neu und anders, als zuvor. Beim “On 2”-Tanzen empfinden beide Tanz und Musik als harmonischer. Also beschlossen sie, auch so zu tanzen und diesen Stil in ihren Tanzunterricht einzuführen.

Oliver Chimbo betont aber in unserem Interview in Vorbereitung der Deutschen Salsa Meisterschaft 2016, dass es dabei nicht um ein besser oder schlechter geht…

weiter lesen...

Deutsche Salsa Meisterschaft 2016: Mario Olivari – Giuseppina “Pina” Del Gavio

Mario Olivari - 'Pina' Giuseppina Del Gavio - Tanzpaar Deutche Salsa Meisterschaft 2016

Mit Mario Olivari – “Pina” Giuseppina Del Gavio starten 2 Tänzer mit italienischen Wurzeln als Paar zur Deutschen Salsa-Meisterschaft 2016. Mario stammt aus der Toskana und ist erst seit 3 1/2 Jahren in Deutschland, weil er hier arbeitet und promoviert. Pina wurde zwar in Stuttgart geboren, aber ihre Familie stammt aus dem Süden Italiens, aus Bari in Apulien. Mario Olivari – “Pina” Giuseppina Del Gavio leben in Stuttgart und haben sich dort bei der Dance Academy Stuttgart als Tanzpaar kennengelernt.

Auch für Mario & Pina ist es der erste gemeinsame Start bei einer solchen Salsa-Meisterschaft. Beide haben zwar schon Erfahrungen auf der Bühne und dem Tanz-Parkett sammeln können…

weiter lesen...