Dancing with the Stars 2023: Beginn, Tanzpaare, Prominente, Profitänzer

von: | aktualisiert am: 10.10.2023

Dancing with the Stars 2023 beginnt und wird wieder im Fernsehen zu sehen sein. Hier die neuen Tanzpaare, Prominente und Profitänzer.

Dancing with the Stars 2023 ab 26.9.2023 wieder im Fernsehen

Dancing with the Stars 2023 ab 26.9.2023 wieder im Fernsehen – Foto: Dustin Tramel auf Unsplash

Dancing with the Stars 2023 ist die 32. Staffel (Season 32) der Tanz-Show in den USA, und wird ab 26.9.2023 bei ABC wieder im Fernsehen zu sehen sein.

Im letzten Jahr war DWTS ausschließlich auf Disney+ zu sehen – vielleicht nicht die beste Entscheidung, wenn man sie nicht als Experiment versteht, ob das funktionieren könnte?

Wir hatten schon überlegt, ob wir über Dancing with the Stars 2023 berichten könnten oder sollten? Nun wird das aber bestimmt funktionieren, wie gewohnt.


Wann beginnt Dancing with the Stars 2023?

Dancing With the Stars 2023 beginnt am Dienstag, 26.9.2023.

Das ist ein bisschen ungewöhnlich, denn bisher lief Dancing with the Stars montags. Mal sehen, ob es dann nach der DWTS-Auftakt-Show in der 2. Woche dienstags weiter geht, oder ob man noch auf den Montag wechselt?

So weit reicht unsere Programmvorschau nicht, dass wir das schon sehen könnten. Uns ist es aber auch egal, ob Dancing with the Stars nun montags oder dienstags läuft…

Bis dahin werden wir auch noch einige Informationen mehr zusammentragen, als wir bisher haben. Hier aber schon eine erste Übersicht über Promis und Profis:

Tanz-Paare, Prominente und Profi-Tänzer bei DWTS 2023

Folgende Prominente und Profi-Tänzer sind bei Dancing with the Stars 2023 als Tanzpaare dabei (wir nennen die Profis zuerst, damit wir die Prominenten an zweiter Stelle leichter kurz vorstellen können – Paare alphabetisch sortiert):

  • Alan Bersten – Jamie Lynn Spears (32 Jahre alt, Schwester, Schauspielerin)
  • Artem Chigvintsev – Charity Lawson (27 Jahre alt, Bachelorette)
  • Brandon Armstrong – Lele Pons (27 Jahre alt, Social-Media-Star, Sängerin, Schauspielerin)
  • Britt Stewart – Adrian Peterson (38 Jahre alt, Profisportler, Football-Spieler)
  • Daniella Karagach – Jason Mraz (46 Jahre alt, Musiker)
  • Emma Slater – Mauricio Umansky (53 Jahre alt, Immobilienmakler, Reality-TV-Darsteller)
  • Gleb Savchenko – Mira Sorvino (55 Jahre alt, Schauspielerin)
  • Jenna Johnson – Tyson Beckford (52 Jahre alt, Model, Schauspieler, TV-Präsentator)
  • Kobo Iwasaki – Matt Walsh (58 Jahre alt, Schauspieler, Komiker)
  • Pasha Pashkov – Ariana Madix (38 Jahre alt, Schauspielerin)
  • Peta Murgatroyd – Barry Williams (68 Jahre alt, Schauspieler, Sänger)
  • Rylee Arnold – Harry Jowsey (26 Jahre alt, Reality-TV-Darsteller – Dating-Shows)
  • Sasha Farber – Alyson Hannigan (49 Jahre alt, Schauspielerin, Moderatorin)
  • Val Chmerkovskiy – Xochitl Gomez (17 Jahre alt, Schauspielerin)

Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass Rylee Arnold als Profi-Tänzerin dabei ist. Rylee Arnold ist die Schwester von Lindsay Arnold (bekannte, langjährige DWTS-Profitänzerin) und war als Teenager vor 5 Jahren schon bei DWTS Junior als „Profi“ dabei. Sie ist nun immer noch erst 18 Jahre alt (im Sommer geworden).

Ich bin total gespannt, ob Rylee Arnold den erfrischenden Eindruck von damals bei DWTS 2023 bestätigen kann. Mehr über die Profitänzerin erfahren sie in unserem Stichwort Rylee Arnold.

Hinweise zu Dancing with the Stars im Salsango-Magazin

Alle Artikel zur diesjährigen, 32. DWTS-Staffel (Season 32), sammeln wir unter einem eigenen Stichwort Dancing with the Stars 2023. Dort finden Sie auch eine Übersicht über die bisher insgesamt vergebenen bzw. erhaltenden Punkte der Tanzpaare und wer bisher schon ausgeschieden ist.

Die Artikel über diese Tanz-Show in den USA auch aus den vergangenen Jahren finden Sie bei uns unter dem Stichwort Dancing With The Stars.

Mehr solche Artikel sammeln wir in den Kategorien TV-Shows und Tanzen im Fernsehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert