DM Standard-Tänze 2012 Suhl der Tanz-Profis vom DPV am 22. September 2012

von: | aktualisiert am: 16.05.2019
Sascha und Natascha Karabey - amtierende Deutsche Meister Standard der Tanz-Profis

Sascha und Natascha Karabey – amtierende Deutsche Meister Standard der Tanz-Profis

Suhl. Die Deutsche Meisterschaft 2012 Standard-Tänze Professionals (DPV) findet am Samstag, den 22. September 2012 im Congress Centrum Suhl statt.

Wie beim DPV üblich ist die Meisterschaft eingebettet in einen Tanz-Ball mit Kapelle und allem sonst, was man erwartet.

Ausrichter ist die erfahrene Tanzschule Köhler-Schimmel.

Am Start sind die meisten der besten deutschen Profi-Standard-Tanzpaare, z.B. die Titelverteidiger Sascha und Natascha Karabey (siehe Liste unten).

Vermissen werden einige vielleicht Oliver und Jasmin Rehder. Dieses lange erfolgreiche Tanzpaar hat im Sommer seine Tanzsport-Karriere als aktives Tanzpaar beendet.

Zwei Tanzpaare vertreten Deutschland und den DPV an diesem Wochenende in Salzburg bei der Profi-EM 10 Tänze und können deshalb nicht in Suhl starten – eine Termindopplung, die ärgerlich ist, sich aber bei der Vielzahl der jährlich stattfinden Meisterschaften inzwischen kaum noch vermeiden lässt.

Zeitgleich sind übrigens in Zürich auch die Swiss Open u.a. mit einem World-Cup-Turnier Standard und Latein der WDC-Profis.

Zur EM in Salzburg und deshalb nicht bei den DM in Suhl sind Jurij und Aleksandra Kaiser aus Hamburg sowie Steffen Zoglauer- Sandra Koperski aus Berlin. Beiden Tanzpaaren auch auf diesem Weg viel Erfolg dort!

Zurück zur Deutschen Meisterschaft Standard in Suhl: Sascha und Natascha Karabey gehen sicher als Favoriten in das Turnier. Auch Rüdiger Homm – Viktorija Triscuska werden sich bestimmt Chancen ausrechnen. Beide Tanzpaare haben im Vorjahr die ersten beiden Plätze belegt.

Vielleicht kommt alles auch ganz anders? Wir drücken allen Tanzpaaren die Daumen für gute Tänze und Ergebnisse!

Am Start sind in alphabetischer Reihenfolge:

  • Adrian und Johanna-Elisabeth Klisan aus Wetzlar
  • Alexander Einfinger – Juliane Strehmann aus Berlin
  • Boris Baßler – Daniela Heinzmann aus Heppenheim
  • Klaus Padberg – Dunja Jansen aus Köln
  • Marc Hotfilder – Heike Macke aus Münster
  • Mario und Sabine Schiena aus Leverkusen
  • Rüdiger Homm – Viktorija Triscuka aus Nürnberg
  • Sascha und Natascha Karabey aus Bad Homburg
  • Stefan Heinrich – Manuela-Agata Brychzy aus Berlin

Die Veranstaltung im Congress Center Suhl beginnt schon um15.30 Uhr mit einem Show-Nachmittag. Der Ball mit der Deutschen Meisterschaft beginnt um 19.30 Uhr. Karten gibt es für beide Veranstaltungen getrennt – entweder bei der Tanzschule Köhler-Schimmel (Link unten) oder direkt im Congress Center bzw. bei anderen bekannten Vorverkaufsstellen. Oder Ihr klickt gleich hier zu Eventim:

Mehr Informationen zu den Tanzsportverbänden und dem DPV findet Ihr, wenn Ihr diesem Link vorn folgt. Hier im Magazin findet Ihr auch eine Übersicht zu verschiedenen Tanzturnieren.

Aktuelle Meldungen findet Ihr in der Kategorie Tanzsport-Nachrichten oder auf eigenen Seiten im Magazin, wie z.B. unser Tanzsport-Magazin oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen,wie z.B. DPV, wenn Ihr nur Artikel zum DPV lesen wollt.

PS: Weil wir nicht selbst in Suhl sein können, freuen wir uns, wenn jemand für uns über diese Veranstaltung berichten möchte! Habt Ihr daran Interesse, schreibt uns eine Mail oder ruft an unter 0177 – 7866774.

Quellen und Weblinks:

  • zur Tanzschule Köhler-Schimmel

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert