Foxtrott und Quickstep sind “Tanz des Jahres 2012” beim ADTV

Autor(in): | aktualisiert am: 24.01.2012

Tanz des Jahres 2012 sind Foxtrott und Quickstep! Zu jedem Jahresbeginn wählt der ADTV einen Tanz des Jahres aus. In diesem Jahr sind das eben zwei Tänze. Hintergrund dieser Doppel-Entscheidung ist vielleicht die Tatsache, dass der Quickstep nicht mehr zum s.g. Welttanzprogramm gehört, aber von den Tanzsportlern in den Turnieren getanzt wird und dort ein fast nicht wegzudenkender, fester Bestandteil ist. Hingegen gehört der Foxtrott zu den Einstiegstänzen bei vielen Tanzschulen. Er ist in den Grundlagen leicht zu erlernen und bei eigentlich jedem Tanzabend tanzbar.

Darüber könnt Ihr Euch in dem Video hier unten gleich mal einen Eindruck verschaffen. Wenn Ihr Euch schnell Euren Mann oder Eure Frau schnappt, habt Ihr den Grundschritt nach den 5 Minuten des Videos drauf…

Das Video ist ein Ausschnitt aus einer der “Get the Dance” – DVD’s von Markus Schöffl. Alle diese DVD’s können wir übrigens uneingeschränkt empfehlen, wenn Ihr zu hause ein bisschen tanzen üben wollt und dazu eine Anleitung braucht. Markus Schöffl erklärt alles sympathisch, mit unendlicher Geduld und in Einzelschritten, so, dass es wirklich jeder versteht.

Es gibt davon viele verschiedene DVD’s, für verschiedene Tänze und unterschiedliche Niveaus von Tänzern. Welche davon für Euch vielleicht in Frage kommt, solltet ihr Euch in den jeweiligen Artikelbeschreibungen genauer durchlesen.

Das Markus Schöffl auch Trend-Scout beim ADTV ist, ist bezüglich dieser Empfehlung hier purer Zufall! Wir hatten diese DVD’s auch früher schon empfohlen.

Sicher wird nun der ADTV auch einige Initiativen in Richtung dieser beiden Tänze starten. Wenn wir mehr wissen, werden wir gern darüber berichten.

Vorerst könnt Ihr auch in Eurer Tanzschule um die Ecke nachfragen. Die haben bestimmt schon eine Idee…

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.