Hobby-Tänzer beim International Dance Masters Mannheim 2012

Autor(in): | aktualisiert am: 28.06.2012
Andreas und Christina Krämer aus Wolfratshausen in Mannheim 2012

Andreas und Christina Krämer aus Wolfratshausen in Mannheim 2012

Mannheim. Vor allem die Hobby-Tänzer haben das Bild am vergangenen Wochenende im Rosengarten Mannheim beim International Dance Masters 2012 geprägt, die in einer fast unüberschaubaren Flut verschiedener Alters- und Leistungsklassen getanzt haben. Diese vielen kleinen Tanzturniere im Einzelnen nachrichtlich korrekt hier zu erfassen, ist kaum möglich.

Auch direkt vor Ort war es uns kaum möglich, den jeweiligen Aufrufen zur nächsten Runde immer so zu folgen, dass wir hätten unterschieden können, ob hier nun Altersklasse H x tanzt oder H y. Zumal teilweise gleich 3 oder 4 Runden stattfanden, mal Sichtung, mal   diese und mal jene “Reihe”, was die Leistungsklassen bezeichnet (zur Erklärung siehe auch unseren einleitenden Artikel zum International Dance Masters 2012 in Mannheim).

Hobby-Tänzer beim International Dance Masters Mannheim 2012

Hobby-Tänzer beim International Dance Masters Mannheim 2012

Peter Pfitzenreiter - Gisa Helmig aus der Tanzschule Richter (Freital) beim International Dance Masters Mannheim 2012

Peter Pfitzenreiter - Gisa Helmig aus der Tanzschule Richter (Freital) beim International Dance Masters Mannheim 2012

Aufgefallen ist uns, dass alle Tänzer mit viel Freude und Engagement bei der Sache waren. In den unteren Klassen waren (naturgemäß) viele “richtige” Hobbytänzer zu sehen. Da ging schon mal was daneben oder musste eine Schrittkombination abgebrochen und neu angesetzt werden.

Das war gar nicht schlimm! Trotzdem nahmen das nur manche mit Humor, während andere – besonders ehrgeizig – das weniger lustig fanden. Interressante (Tanz-) Paar-Beziehungen kann man da beobachten!

Den positiven Gesamteindruck hat das auch nicht geschmälert!

Maurice Metzler und Sophia Bolz von der Tanzschule Klouda beim International Dance Masters Mannheim 2012

Maurice Metzler und Sophia Bolz von der Tanzschule Klouda beim International Dance Masters Mannheim 2012

Tobias Richter - Linda Schmelter von der Tanzschule Richter aus Freital beim Turnier in Mannheim

Tobias Richter - Linda Schmelter von der Tanzschule Richter aus Freital beim Turnier in Mannheim

Bei den ambitionierteren Tanzpaare in den oberen Leistungsklassen oder gar in der s.g. Supa Leage konnte man teilweise ein beachtliches Niveau sehen, oft auch vielmehr Ehrgeiz. Man bedenke, dass diese Tanzpaare ja immer noch Hobby-Tanzpaare sind, auch wenn sie entweder häufiger oder auch schon länger trainieren, als andere.

Hobby-Tänzer beim International Dance Masters Mannheim 2012

Hobby-Tänzer beim International Dance Masters Mannheim 2012

Stefan Gaadt und Karen Fischer aus der Tanzschule Creadom Mannheim

Stefan Gaadt und Karen Fischer aus der Tanzschule Creadom Mannheim

Auch wurde deutlich, wie anstrengend Tanzen sein kann. Manche(r) stieß schon an seine bzw. ihre Grenzen. Unbeteiligte spotten zuweilen über das Tanzen, bis sie ihren ersten ernsthaften Tanzkurs besucht haben…

Die Auswahl der Fotos hier ist nicht willkürlich, folgt aber auch keinem speziellen Muster. Ihr seht hier Tanzpaare, die uns irgendwie aufgefallen sind – meist mit gutem Tanzen!

Sascha Hess - Lena Enkler von der Tanzwelt Eisenberg in Mannheim 2012

Sascha Hess - Lena Enkler von der Tanzwelt Eisenberg in Mannheim 2012

Sascha Hess - Lena Enkler von der Tanzwelt Eisenberg in Mannheim 2012

Sascha Hess - Lena Enkler von der Tanzwelt Eisenberg in Mannheim 2012

Etwa Andreas und Christina Krämer (erstes Bild oben), die aus Wolfratshausen angereist waren, oder Sascha Hess und Lena Enkler von der Tanzwelt Movement in Eisenberg.

Etwas Pech hatte Tobias Klouda aus Neu-Ansbach (siehe Bild unten), der hoffnungsvoll gestartet war und gut getanzt hat, dann aber in der s.g. Meister-Reihe nicht mehr zum Zug kam, weil seine Tanzpartnerin gesundheitliche Probleme hatte – wie er mir etwas betröppelt am nächsten Tag erzählte. Beim Einmarsch der Formation seiner Tanzschule an der Seite seines Vaters war er dann aber schon wieder stolz und erhobenen Hauptes.

Stefan Erdmann beim International Dance Masters Mannheim 2012

Stefan Erdmann beim International Dance Masters Mannheim 2012

Die anderen Paare sehen uns bitte nach, wenn wir ihre Namen nicht in Erfahrung bringen konnten. Solltet Ihr Euch erkennen, schreibt uns einfach, dann ergänzen wir Eure Namen gern!

Auch war Prominenz am Rand der Tanzfläche bei den Hobbytänzern zu sehen –  Stefan Erdmann als Wertungsrichter! Stefan ist aktiver Profitänzer gemeinsam mit Sarah Latton und beide sind mehrfache Deutsche Meister in der Kür Latein. Ich konnte nur vor demTurnier kurz mit ihm sprechen. Da hat er sich auf  seine Aufgabe gefreut. Nach dem Turnier hätte ich gern noch seine fachliche Meinung gehört. Dazu war leider keine Gelegenheit mehr.

Andreas Klouda und Partnerin - Mannheim 2012

Andreas Klouda und Partnerin - Mannheim 2012

Salsa-Turnier in Mannheim 2012

Salsa-Turnier in Mannheim 2012

Hobby-Tänzer beim International Dance Masters Mannheim 2012

Hobby-Tänzer beim International Dance Masters Mannheim 2012

Hobby-Tänzer beim International Dance Masters Mannheim 2012

Hobby-Tänzer beim International Dance Masters Mannheim 2012

Alle Artikel über die International Dance Masters Mannheim 2012 findet ihr unter diesem Stichwort!

Mehr aktuelle Neuigkeiten, auch zu diesem Turnier dann unter Tanzsport-News – oder Sie klicken auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen. Immer einen Besuch wert ist sicher unsere Magazin-Startseite.

Übrigens: Wer Interesse hat, für Salsango über Turniere wie dieses zu berichten, sollte sich nicht scheuen und uns schreiben an redaktion@salsango.de oder anrufen unter 0177-7866774.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.