Kathrin & Peter – Schlager-Album “Glücksgefühl” für die Fans gut

Autor(in): | aktualisiert am: 22.08.2017
Kathrin und Peter - Schlager-Album Glücksgefühl

Kathrin und Peter – Schlager-Album Glücksgefühl

Kathrin & Peter haben am vergangenen Freitag ihr neues Schlager-Album “Glücksgefühl” veröffentlicht. Nach dem schon vorab veröffentlichten und schön tanzbaren Titel “Sage niemals nie” war ich neugierig und gespannt, was Kathrin & Peter noch auf dem neuen Album haben würden. Doch selbst nachdem ich das Album “Glücksgefühl” inzwischen immer wieder gehört habe, bin ich mir nicht ganz sicher in der Beurteilung, wie ich es finden soll.

Ziemlich sicher bin ich, dass das Album den Fans von Kathrin & Peter gefallen wird! Ganz bestimmt werden sie mit den Liedern von der CD “Glücksgefühl” in ihrem Hotel, dem “Quirle-Häusle”, in dem sie oft Live-Abende veranstalten, unterhaltsame Konzerte oder Tanzabende gestalten können – wie in vergleichbaren Auftrittsorten. Sicher bin ich auch, dass sie mit einzelnen Liedern aus der CD in diversen Schlagersendungen im Fernsehen eine gute Figur machen. Neben dem Titel “Sage niemals nie” fallen mir da auch noch “Mehr als ein Tanz” oder “Ein bisschen Hollywood” ein, die mir gut gefallen.

Die ganze CD ist voller “Gute Laune – Schlager”, wie es der Titel “Glücksgefühl” ja schon suggeriert. Die meisten Lieder funktionieren in dieser Stimmungslage und auch im Duett-Gesang – selbst wenn ich meine, dass Kathrin & Peter nicht die gleichen stimmlichen Möglichkeiten haben, wie andere Duos. Aber, daran muss man gar nicht herum mäkeln. Dafür gibt es keinen Grund, das ist alles sehr ordentlich gesungen! Alle Titel sind gut tanzbar – durch die Bank, wenn ich mich recht erinnere. Laut gehört, gehen die meisten der Songs direkt in das schon erwartungsvoll zuckende Tanzbein und animieren zum Aufstehen und Tanzen.

Mir fehlt mit der Zeit etwas die Überraschung, musikalisch, auch in der Art des Gesangs und eine ganze Reihe von Schlagern sind für meine Begriffe nicht modern genug gemacht. Sie weisen musikalisch eher in die Richtung des “volkstümlichen Schlagers”, den man heute vielleicht nicht mehr unbedingt bedienen muss. Aber, genau hier will ich eben einschränken, dass ich vermute, die Fans von Kathrin & Peter finden solche Musik gut. Besser jedenfalls, als sie mir gefällt. Auch textlich hätte ich mir öfter eine modernere Attitüde gewünscht.

Ich würde Kathrin & Peter vermutlich nicht gerecht, wenn ich hier Titel für Titel betrachten würde, um “Schulnoten” zu vergeben. Ich hatte oben schon positive Beispiele genannt. Titel, die mir nicht so gefallen, sind z.B. “Wir haben doch gar nichts zu verlieren“, “Die Glocken von Santa Lucia“, “Feiern in der griechischen Nacht” oder “Wir sollten viel öfter”.

Auch konnte ich bei den Komponisten oder den Produzenten keine “Tendenz” finden. Manchmal ist das ja so, wenn unterschiedliche Komponisten und Produzenten auf einem Album arbeiten, dass man sie schon an der Art der Titel erkennt. Das ist hier nicht so.

Die von mir genannten Titel, die mir gut gefallen, sind “Sage niemals nie” von Alexander Menke (Musik und Text), produziert von Gerd Jakob, “Mehr als ein Tanz” von Uwe Haselsteiner und Roman Tica, produziert von Uwe Haselsteiner, “Ein bisschen Hollywood” von Martin Kohler und Klaus Heinrich Barcon, produziert von Gerd Jakob. Ich kann hier leider nicht alle Komponisten, Texter und Produzenten nennen, es sind einfach recht viele…

Bei manchen Liedern hatte ich zudem das Gefühl, Teile der Melodie schon zu kennen, ohne  dass ich aber sagen könnte oder wollte, “klingt wie dies oder jenes”. War das Absicht, finde ich das gut und ist das gut gelungen!

Jeder mag seine eigenen Favoriten auf der CD “Glücksgefühl” von Kathrin und Peter finden! Meine Meinung kann und soll nicht mehr, als eine erste Orientierung für Sie sein!

Wir haben den Titel “Sage niemals nie” in unserer Salsango-Schlager-Hitparade vorgestellt. Sie können dort für Kathrin & Peter abstimmen, wenn Sie ihn unterstützen möchten. Hier geht es zu unseren Schlager Charts.

Es gibt das Album “Glücksgefühl” von Kathrin & Peter derzeit als CD für 17,99 €. Das ist in Ordnung für eine CD mit fast einer Stunde Spielzeit und insgesamt 17 Titeln, von denen nur “Heut verlieb ich mich” in einem Mix wiederholt wird. Im Booklet sind auch alle Texte aufgeschrieben und mit einem jeweils anderen Foto von Kathrin & Peter illustriert.

Der mp3-Download kostet 9,19 € und wer amazon music hat, kann das ganze Album ohne zusätzliche Kosten hören (Der Link vorn führt zu allen Versionen).

Mehr Schlager-Nachrichten finden Sie immer in unserem Schlager-Magazin oder in den anderen musikalischen Kategorien bei uns oder allgemein unter Unterhaltung. Im Schlager-Magazin gibt es auch eine spezielle Seite mit Aktuellen Schlager-CDs.