Kaviar Gauche – Rot, Weiß, Schwarz – Fashion Week Berlin Januar 2014

Autor(in): | aktualisiert am: 16.01.2014

Mode aus Berlin in Berlin von Kaviar Gauche für den Herbst-Winter 2014-2015

Kaviar Gauche - Berliner Mode zur  Fashion Week Berlin Januar 2014 - 03

Kaviar Gauche – Berliner Mode zur Fashion Week Berlin Januar 2014 – 03

Berlin. Kaviar Gauche lässt sich zumindest farblich auf keine Experimente in der Mode im kommenden Herbst 2014 – Winter 2015 ein. Den Eindruck hinterlässt ihre Präsentation zur MB Fashion Week Berlin jetzt im Januar 2014.

Weiß, Rot und Schwarz sind die – überwiegend – Kleider der Berliner Designerinnen Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl, die beiden Protagonistinnen von Kaviar Gauche.

Bei vielen Modellen von Kaviar Gauche für den Herbst-Winter 2014-2015 nicht unbedingt vermuten, dass es sich um eine Kollektion für die kältere Jahreszeit handelt.

Neben ihrer Vorliebe für lange Kleider greifen Alexandra Fischer-Roehler und Johanna Kühl vor allem weite Hosen fast als Thema auf. Die dürfen gern -wie die Kleider- hauchzart und so auch leicht transparent sein. Das ergänzt die Oberteile passend.

Zum förmlichen Abendkleid taugen die Modelle von Kaviar Gauche aber nicht immer. Für den weniger förmlichen Abend schon – wie auch die Hosen-Kombinationen. Nach einem dicken Mantel muss man dann fragen. Es gibt solche oder entsprechende Umhänge.

Ein paar Mal büchsen die beiden Berliner Designerinnen auch mal aus in Richtung Country-Look (wie z.B. Karl Lagerfeld in Dallas gleich mit einer ganzen Show), am konsequentesten vielleicht zu sehen gleich bei den ersten beiden Fotos hier unten.

Am Ende des Artikels findet Ihr auch ein Video der gesamten Show.

Fotos der Show von Kaviar Gauche zur MBFW Januar 2014

Transparenz bei Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 08

Transparenz bei Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 08

Country-Look auch bei Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 12

Country-Look auch bei Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 12

Weiß und weite Hosen dominant bei Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 01

Weiß und weite Hosen dominant bei Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 01

Transparentes Kleid von Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 02

Transparentes Kleid von Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 02

Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 04

Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 04

Rotes Kleid von Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 05

Rotes Kleid von Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 05

Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 06

Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 06

Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 07

Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 07

Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 10

Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 10

selten bei Kaviar Gauche ein kurzer Rock - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 09

selten bei Kaviar Gauche ein kurzer Rock – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 09

Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 11

Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 11

Kaviar Gauche - Fashion Week Berlin Januar 2014 - 13

Kaviar Gauche – Fashion Week Berlin Januar 2014 – 13

Video von der Kaviar Gauche – Show zur Fashion Week am Brandenburger Tor


Das Mode-Label hat eigene Geschäfte in in Berlin und in München.

Auf der Webseite von Kaviar Gauche gibt es zudem einen Online-Shop.

Mehr interessante Artikel zum Thema Lifestyle und Mode findet Ihr immer in unserer Kategorie oder Ihr klickt auf eines der Stichworte, die unter jedem Artikel stehen, wie z.B. Mercedes Benz Fashion Week, um in aktuellen und älteren Artikeln zu stöbern.

Quellenangabe: Die Fotos und Dokumente stammen sämtlichst von der Mercedes Benz Fashion Week Berlin – Photo by Clemens Bilan/Getty Images for IMG.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.