Let’s dance 2013: Wo ist eigentlich Sylvie van der Vaart?

Autor(in): | aktualisiert am: 20.05.2013

Sylvie van der Vaart hält sich äußerlich angenehm zurück - leider auch als Moderatorin

Sylvie van der Vaart bei Let's Dance 2013 mit Daniel Hartwich - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart bei Let’s Dance 2013 mit Daniel Hartwich – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart ist bei Let’s dance 2013 eigentlich nicht präsent. Vorbei die Zeit der bunten Glitzer-Kleidchen von Sylvie van der Vaart. Vorbei die Zeit der aufdringlichen Plappereien bei Let’s dance. Das hatten wir im letzten Jahr von Sylvie van der Vaart bei Let’s dance im Überfluß ertragen müssen, im Jahr davor ging’s so.

Dafür sieht man sie in diesem Jahr leider eigentlich fast gar nicht. Bei den Klamotten passt’s manchmal und dann weiß man nicht, ob sie noch zur Probe wollte und verpasst hat, dass die Show schon los geht? So schön es ist, dass sie endlich mal was anderes an hat… Sowohl Nazan Eckes bei DSDS, als auch Mirjam Weichselbraun bei den Dancing Stars im ORF haben gezeigt, dass man sehr “ordentlich” angezogen derartige Show’s moderieren kann. Beide Damen kann man sicher – wenigsten vom Alter her – in die Richtung Sylvie van der Vaart einordnen, sind also als Vergleich erlaubt.

Sylvie van der Vaart bei Let's dance - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart bei Let’s dance – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich bei Let's dance 2013 - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart und Daniel Hartwich bei Let’s dance 2013 – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Das gilt auch – nochmal leider – für die Moderation. Würde Sylvie nicht da oben bei den Promis stehen, es würde wohl nichts fehlen. “Warum sollen die Leute für Euch anrufen?” Wie oft haben wir diese Frage gehört? Hatte sie noch anderen Text? Ja! Immer wieder mal wollte sie wissen, ob da nun was läuft zwischen x und y und wenn ja was. Ich glaube, dann hat es sich schon,so im Großen und Ganzen.

Auch hier sollen noch einmal Nazan Eckes und Mirjam Weichselbraun genannt sein, die ihre vergleichbaren Aufgaben mit Charme und Esprit erledigen. Ganze Moderatoren-Welten trennen die beiden Damen von “uns” Sylvie. Sie ist eben keine Moderatorin…

Das allerdings wollen wir Ihr nicht vorwerfen! Das wussten wir von Beginn an. Und RTL muss selbst wissen, ob Frau van der Vaart Ihr Geld wert war. Der seinerzeit geschlossene Vertrag müsste in diesem Jahr ja auslaufen. Dann kann man ja überlegen, ob und wie man gemeinsam weiter macht.

Sylvie van der Vaart bei Let's dance 2013 - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart bei Let’s dance 2013 – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart - Let's dance 2013 - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart – Let’s dance 2013 – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

So steht Positives der Sylvie van der Vaart bei Let’s dance 2013 neben der praktischen Bedeutungslosigkeit. Das kann auch keiner gewollt haben. Wir jedenfalls nicht!

Mehr interessante Artikel über Let’s dance 2013 findet Ihr unter unserem Stichwort. Mehr über die oben genannten Tänzer und Tanzpaare findet Ihr, wenn Ihr auf die Stichworte klickt, die oben im Artikel oder unter dem Artikel stehen.


[adrotate banner=”52″]

Sylvie van der Vaart im leichten Sommer-Kleidchen bei Let's dance 2013 - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart im leichten Sommer-Kleidchen bei Let’s dance 2013 – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart in Show 7 von Let's dance 2013 - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Sylvie van der Vaart in Show 7 von Let’s dance 2013 – Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.