Let’s dance

Let's dance

Let’s dance – Grafik: (c) RTL

Let’s dance: Die Tanz-Show “Let’s dance” auf RTL begleiten wir mit aktuellen Kommentaren, Berichten, Hintergrund-Informationen, Fakten, Interviews oder anderen Specials. Dabei stehen bei uns nicht so sehr die Promis im Vordergrund (manchmal sicher schon), sondern wir versuchen, die Profi-Tänzer stärker ins Rampenlicht zu rücken. Dazu fühlen wir uns ins gewisser Weise verpflichtet, weil wir auch sonst über das Tanzen und den Tanzsport schreiben.

Let’s dance ist jedoch vor allem eine Fernseh-Show mit eigenen Regeln außerhalb des Tanzens. Wenn die Tanz-Show aber hilft, das Tanzen populärer zu machen, sehen wir gern auch über manche Kleinigkeit hinweg, die uns nicht so gut gefällt. Insgesamt ist die Show doch recht unterhaltsam!

Das Original von Let’s dance stammt von der BBC und heißt in Großbritannien Strictly Come Dancing. Es gibt die Show in vielen Ländern, soll inzwischen das erfolgreichste Show-Format weltweit sein. In den USA läuft die Show unter dem Titel “Dancing With The Stars” oder kurz DWTS, sogar 2 Mal im Jahr, im Frühjahr und im Herbst. In Österreich heißt sie Dancing Stars und wird parallel zu Let’s dance ausgrestahlt. Auch darüber berichten wir stets aktuell.

Über einige Profi-Tänzer von Let’s dance schreiben wir immer wieder außerhalb der Show. Da können Sie jeweils auf die Stichworte unter jedem Artikel klicken oder Sie schauen in unser Tanzsport-Magazin oder auf unsere Seite Tänzer und Tanzpaare. Interessant sind sicher auch unsere Interviews mit Jury-Mitglied Joachim Llambi.

Die aktuelle Staffel Let’s dance 2017 hat im Frühjahr begonnen und wird bis Anfang des Sommers gehen. Wir melden dazu zeitnah alles wichtige, was wir erfahren. Mehr Infos entnehmen Sie bitte den Artikeln. Hier unter diesem Stichwort finden Sie alle Artikel. Wollen Sie gezielt in den Jahrgängen nachlesen, könnt Sie direkt springen zu:

Interessant sind für Sie vielleicht auch unsere Kategorien TV-Shows und Tanzen im Fernsehen.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Let’s dance haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Let’s dance

Ausgeschieden bei Let’s dance am 19.5.2017 Faisal Kawusi - Oana Nechiti

Let’s dance am 26.5.2017: Ausgeschieden diesmal die Richtigen

Let’s dance am 26. Mai 2017, wie sich doch oft am Ende alles fügt. Faisal Kawusi und Heinrich Popow sind ausgeschieden. Der eine durch Zuschauer-Voting, der andere wegen Verletzung. So ergibt sich das Halbfinale bei Let’s dance 2017, das schon vor vielen Sendungen zu wünschen war. Und da scheint mir nicht viel vorher bestimmt, weil wir nun auch die Bereiche vordringen, in denen die Zuschauer-Wertungen auch die Besten nach dem Jury-Voting angreifen können.

Mich interessiert schon lange, wie die Zuschauer die 3 scheinbar gesetzten Tanzpaare von Let’s dance 2017 wirklich sehen. Für welches Tanzpaar schlagen die Herzen der Let’s dance – Zuschauer unter dem Strich, außerhalb unseres Kosmos der jeweils eigenen Wahrnehmung? Schade fast, dass es dabei keine Möglichkeit der Vorerfahrung gibt und somit auch kein Platz für Korrekturen ist, dass eine Entscheidung dann gleich endgültig ist.

weiter lesen...
Let's dance 2017 am 26. Mai 2017 Tänze, Songs, Fusion-Special

Let’s dance 2017 am 26. Mai 2017: Tänze, Songs, Fusion-Special

Wieder bei Let’s dance 2017 am 26. Mai 2017 sind Giovanni Zarrella – Marta Arndt. Hier alle Tänze und Songs des Fusion-Special von Let’s dance 2017. Giovanni Zarrella – Marta Arndt erhalten eine weitere Chance bei Let’s dance 2017, weil Heinrich Popow verletzt ist. Das Tanzpaar Kathrin Menzinger – Heinrich Popow muss deshalb bei Let’s dance 2017 ausscheiden. Wünschen wir Heinrich Popow gute Besserung! Sein Beinstumpf hat sich entzündet. Das ist schwerwiegend und darf nicht auf die leichte Schulter genommen werden!

weiter lesen...
Kathrin Menzinger - Heinrich Popow scheiden verletzt aus vor Let's dance am 26.5.2017

Let’s dance 2017: Heinrich Popow verletzt, Giovanni Zarrella wieder da

Let’s dance 2017 am 26. Mai 2017 hat seinen ersten Paukenschlag: Heinrich Popow scheidet verletzt aus. Dafür kann Giovanni Zarrella wieder mittanzen. Giovanni Zarrella und seine Tanzpartnerin Marta Arndt waren in der letzten Show Let’s dance am 19.5.2017 ausgeschieden. Sie waren nun logischerweise Tanzpaar, das man fragte, ob sie weiter tanzen würden.

Als Dankeschön gibt es von RTL für Giovanni Zarrella – Marta Arndt den derzeit weltweiten Latino-Hit Nr. 1 “Despacito” von Luis Fonsi, der als Samba vertanzt werden soll. Alle Tänze und Songs aller Tanzpaare werden wir in einem weiteren Artikel veröffentlichen. Marta Arndt mausert sich zur “Geheimwaffe” bei Let’s dance 2017. Sie springt nun schon zum 2. Mal bei einer Verletzung eines Tänzers kurzfristig ein. Vor ein paar Sendungen erst hatte Marta für Christina Luft als Profitänzerin Giovanni Zarrella übernommen, nachdem die sich verletzt hatte.

Das Aus für Heinrich Popow – Kathrin Menzinger ist sicher bitter für das engagierte Tanzpaar…

weiter lesen...
Ausgeschieden bei Let's dance am 19.5.2017 - Giovanni Zarrella - Marta Arndt

Let’s dance am 19.5.2017: Falsche ausgeschieden, Äpfel und Birnen

Bei Let’s dance am 19. Mai 2017 ist wieder einmal das falsche Tanzpaar ausgeschieden. Das hat weniger mit den Tänzen bei Let’s dance am 19.5.2017 zu tun, mehr mit dem von Anfang an gründlich verwursteten Wertungs-“System” der Jury. Das drückt sich in Punkten aus, aber auch in der verbalen Bewertung der Let’s dance-Jury. Schon nach der 4. Sendung von Let’ s dance 2017 schrieb ich, die Jury sei am Ende (ihrer Möglichkeiten) angelangt. In Anlehnung an einen alten Wort-Witz ist sie nun (mindestens) einen Schritt weiter.

Das Blöde daran ist, dass einem dadurch der Spaß an der Sendung immer wieder verdorben wird. Allerdings hat auch die Auswahl der Tänze und der Musiken bei Let’s dance 2017 etwas damit zu tun. Da werden viel zu oft Äpfel mit Birnen verglichen. Die Jury findet immer seltener einen einheitlichen Nenner, auf dessen Basis die Tanzpaare miteinander verglichen und Bewertungen abgegeben werden. Und durch die viel zu früh abgegebenen Höchstnoten sind Jorge Gonzales, Motsi Mabuse und Joachim Llambi nicht mehr in der Lage, eine Differenzierung auszudrücken – bei den besten Paaren sowieso, aber auch bei den nicht ganz so guten Tanzpaaren wirkt sich das aus.

weiter lesen...
Let's dance 2017 am 19. Mai 2017 Songs, tränen- und punktereiche Tänze

Let’s dance 2017 am 19. Mai 2017 Songs, tränen- und punktereiche Tänze

Bei Let’s dance 2017 am 19. Mai 2017 werden die Zuschauer auf eine harte Probe gestellt. Tränenreich wird es – durch Songs, Tänze und Geschichten. Hoffentlich wird es spannender als die Bekanntgabe der der Paar-Duelle und Songs bei Frauke Ludowig letzte Woche. Wer dabei eingeschlafen ist, erfährt hierbei noch einmal, welche Paare bei Let’s dance 2017 am 19.5.2017 gegeneinander tanzen und zu welchen Songs.

Der erste Einzel-Tanz ist bei Let’s dance am 19.5.2017 für alle Paare ein Freestyle unter dem Motto “Magic Moments”. Darum wird es sechs anrührende Geschichten geben, wie wir uns denken können. Der aufmerksame Let’s dance – Zuschauer wird sich seinen Teil schon denken können, wenn er die Songs liest. Sogar die Choreografien können wir voraus ahnen…

weiter lesen...
Let's dance am 12. Mai 2017 So macht Tanzen im Fernsehen Spaß

Let’s dance am 12. Mai 2017: So macht Tanzen im Fernsehen Spaß

Die Qualität bei Let’s dance 2017 steigt enorm. Ausgeschieden bei Let’s dance am 12. Mai 2017 sind Maximilian Arland – Sarah Latton, nicht ganz leistungsgerecht, wie ich finde.

Die Choreos werden immer besser bei Let’s dance. Dickes Lob an die Profi-Tänzer! Bei den meisten Tanzpaaren sieht es jetzt schon richtig nach Tanzen aus, was sie uns da präsentieren. Ich bin schon wieder fast rundum glücklich mit Let’s dance am 12. Mai 2017. Wenn es so weiter geht und es nichts mehr zu “meckern” gibt, muss ich mir was einfallen lassen für die nächsten Sendungen… Ich möchte mich nämlich gern weiter auf die Tänzer und Tanzpaare bei Let’s dance 2017 konzentrieren. Sonst gibt es ja genug Baustellen bei Let’s dance, derer ich jedoch längst überdrüssig bin!

Umso besser waren die Tänze und Tanzpaare bei Let’s dance am 12. Mai 2017! Es ist wohl selbst beim Tanzen im Fernsehen etwas dran an den fernöstlichen Theorien von Yin und Yang oder den hiesigen von Licht und Schatten. Das Licht aber sind die Tanzpaare von Let’s dance 2017!

weiter lesen...
Let’s dance 2017 am 12. Mai 2017 Songs, Tänze

Let’s dance 2017 am 12. Mai 2017: Discofox-Qual, Tänze, Songs

Bei Let’s dance 2017 am 12. Mai 2017 erwarten uns neben den normalen Tänzen noch Alphonso Williams, der DSDS-Gewinner 2017 sowie der Discofox-Marathon und damit verbunden bestimmt eine Qual der Ohren. Die zuletzt veröffentlichen Quoten für die Songs im Discofox-Marathon lassen jedenfalls nicht auf ein musikalisches Highlight hoffen. Dafür kommt ja der Publikums-Liebling und frisch gebackene DSDS-Sieger Alphonso Williams und wird seinen Sieger-Song “What Becomes Of The Broken Hearted” schmettern.

Auch in den Einzel-Tänzen bei Let’s dance am 12.5.2017 der verbliebenen 6 Tanzpaare ist die Song-Auswahl durchwachsen.

weiter lesen...
Let's dance am 5. Mai 2017 - Cheyenne Pahde ausgeschieden

Let’s dance am 5. Mai 2017: Ausgeschieden ist Cheyenne Pahde

Let’s dance am 5. Mai 2017 hat mir sehr gut gefallen! Ausgeschieden sind Cheyenne Pahde – Andrzej Cibis, worüber ich mich nicht freue. Aber so ein Wermutstropfen fällt in jede der noch kommenden Sendungen Let’s dance 2017. Cheyenne Pahde – Andrzej Cibis hätte das Ausscheiden bei Let’s dance 2017 auch schon früher erwischen können, deshalb müssen sie gar nicht traurig sein. Der Slowfox von diesem Tanzpaar hat mir gestern sogar ganz gut gefallen, aber die anderen waren inzwischen einfach besser. Vor allem war es wohl die nicht so sehr ausgeprägte Harmonie im Paar, die dazu geführt hat, dass die beiden bei Let’s dance am 5.5.2017 ausgeschieden sind.

Cheyenne Pahde hat in meinen Augen Potential, das nicht ganz genutzt wurde – ist aber auch noch sehr jung, wodurch sie vielleicht Mühe hatte, sich so einzulassen, wie es ein vorderer Platz bei Let’s dance bedarf. Andrzej Cibis hat als “Neuer” bei Let’s dance eine Menge Lehrgeld gezahlt und wäre in anderer Konstellation vielleicht schon viel früher ausgeschieden. Hoffen wir, dass er das alles mitnimmt, fleißig ist über’s Jahr, sich nicht ausruht, nicht da stehen bleibt, wo er jetzt ist – damit er es beim nächsten Mal besser macht.

weiter lesen...
Let's dance 2017 am 5. Mai 2017 Tänze, Songs, wer scheidet aus

Let’s dance 2017 am 5. Mai 2017: Tänze, Songs, wer scheidet aus

Let’s dance 2017 am 5. Mai 2017 wartet wieder mit Specials auf, das betrifft sowohl die Songs, nach denen getanzt wird, aber auch 2 Tänze. Es tanzen nämlich im “Tanz-Battle” 2 Teams. Das war zuletzt ja schon angekündigt worden und Dank des Exclusiv-Specials mit Frauke Ludowig, das im Anschluss an Let’s dance 2017 gesendet wird, bleibt uns diesmal die unheimlich spannende Wahl der Teams bei Let’s dance am 5. Mai 2017 erspart. Das war bei “Exclusiv” letzte Woche schon zelebriert worden.

Getanzt wird bei Let’s dance 2017 am 5.5.2017 nach Songs, die in Filmen eine eine Rolle gespielt haben, das “Movie-Special” also. Das gibt es international bei vielen, vermutlich allen Sendungen nach dem Konzept von Let’s dance (bzw. Strictly Come Dancing, das ist ja das Original). Dabei sind diesmal Slowfox, Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Samba, Salsa und Contemporary – mit Potential zur Höchstpunktzahl. Gute Vorzeichen also für Faisal Kawusi und Angelina Kirsch

weiter lesen...
Ausgeschieden bei Let's dance am 28.4.2017 Susi Kentikian - Robert Beitsch

Let’s dance 28.4.2017: Ausgeschieden, weder Niederlage noch K.o.

Ausgeschieden bei Let’s dance am 28.4.2017 sind Susi Kentikian – Robert Beitsch. Dieses Ausscheiden war aber keine Niederlage und auch kein Knock out. Mir hat es gefallen, wie Susi Kentikian – Robert Beitsch ihren Slowfox vertanzt haben. Ich fand die Musik sehr schön aufgegriffen und vertanzt. Ich fand, beide sahen elegant aus  und das, was sie getanzt haben, haben sie gut getanzt. Das Ausscheiden bei Let’s dance am 28.4.2017 war für Susi und Robert somit keineswegs zwangsläufig. Dass es das Paar ausgerechnet beim Song “Killer Queen” traf, ist wohl eher Ironie der Let’s dance – Geschichte.

weiter lesen...