Let’s dance 2011

Let’s dance 2011 war die 4. Staffel der Tanz-Show bei RTL, bei der Prominente an der Seite erfolgreicher (meist) Profi-Tänzer um den Titel “Dancing Star” tanzen. Gewonnen hatten Let’s dance 2011 Christian Polanc – Maite Kelly. In dem Jahr moderierte auch Sylvie van der Vaart erstmals die Show.

Im Gegensatz zu manch anderen vergleichbaren Formaten beim Casting-Show-Sender Nr. 1 müssen die Promis unterschiedlichen Bekanntheitsgrades bei Let’s dance richtig arbeiten und etwas leisten. Das gelingt mal besser und mal schlechter, was ganz normal ist – und auch nicht jeder ist gleichermaßen talentiert, was sich natürlich auf die Leistung des jeweiligen Tanzpaares auswirkt.

RTL begleitet die Tanz-Show regelmäßig mit Einspielfilmen aus der Trainingswoche von Promis und Tänzern. Dabei wird bald der Charakter deutlich und auch die Ernsthaftigkeit, mit der die Promis an ihre Aufgabe heran gehen. Das honoriert das Publikum sehr sensibel – und so ist es nicht nur die reine Leistung am Abend der Show, die über Wohl und Wehe bzw. ein Weiterkommen entscheidet.

Letztlich setzen sich dann doch die Besten durch – wobei, wie immer beim Tanzen, auch die Harmonie des Tanzpaares eine große Rolle spielt. Strenge, diziplinierte Tänzer sind hier meist im Vorteil – eben wie im “richtigen” Leben…

Die Details zu dieser Staffel entnehmt bitte den einzelnen Artikeln. Alle Artikel und auch die zur aktuellen Staffel findet Ihr unter Let’s dance.

Interessant sind für Euch vielleicht auch unsere Kategorien TV-Shows und Tanzen im Fernsehen.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Let’s dance 2011 haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Let’s dance 2011