Maria Santner

Maria Santner (ehem. Jahn) ist eine ehemalige Standard-Profitänzerin aus Österreich, die erst im Tanzsport auf Landesebene sehr erfolgreich war und dann durch die TV-Show Dancing Stars bekannt wurde. Heute betreibt Maria Santner u.a. mit ihrem Bruder gemeinsam die Tanzschule Santner in Wels.

Maria Santner - Profitänzerin bei den Dancing Stars 2016

Maria Santner – Profitänzerin bei den Dancing Stars 2016 – Foto: (c) ORF – Roman Zach-Kiesling

Maria Santner im Tanzsport

Maria Santner tanzte im Tanzsport mit ihrem Bruder Christoph Santner. Als beide noch bei den Amateuren waren, konnten sie Österreichische Staatsmeister Standardtänze werden oder andere gute Plätze bei solchen Meisterschaften erringen. Erst in der Jugend, später auch bei den Erwachsenen, vertrat das Tanzpaar Österreich auch bei internationalen Tanz-Meisterschaften, wie EM und WM. Ihre beste Platzierung dort war ein 9. Platz bei der Standard-WM 2009 in Wien. Später wechselte das Tanzpaar zu den Profis des WDC.

Maria Santner bei den Dancing Stars

In der TV-Tanz-Show Dancing Stars wurde Maria Santner (zunächst als Maria Jahn) einer breiteren Öffentlichkeit bekannt und war als Profi-Tänzerin dort sehr beliebt. Einmal konnte Maria Santner die Dancing Stars sogar gewinnen! Hier eine kurze chronologische Zusammenfassung ihres Wirkens bei der Tanz-Show:

Update: 2020 ersetzt Maria Santner die Jurorin Karina Sarkissova ab dem Halbfinale, weil die Balletttänzerin positiv auf Corna getestest wurde.

Maria Santer war bei den Dancing Stars 2017 erneut als Profitänzerin dabei, tanzte mit Martin Ferdiny und hat die Dancing Stars 2017 gewonnen! Herzlichen Glückwunsch, Maria!

Bei den Dancing Stars 2016 tanzte Maria Santner mit Georgij Makazaria. Bei den Dancing Stars 2014 tanzte Maria Santner mit Marco Angelini, der gern gewinnen wollte, um endlich einmal ganz vorn dabei zu sein. Es wurde letztlich der 2. Platz, der aller Ehren wert ist!

Bei den Dancing Stars 2013 tanzte sie noch als Maria Jahn mit Biko Botowamungu und hatte damit keine leichte Aufgabe. Der Ex-Boxer eroberte zwar jedes Herz im Sturm, nur gehört das Tanzen eindeutig nicht zu seinen Stärken. In Anbetracht der gezeigten Leistungen kam das Tanzpaar in der TV-Show sehr weit. Ein Jahr zuvor bei den Dancing Stars 2012 tanzte Maria Jahn mit Michael Schönborn.

Maria Santner Privat

Maria Santner wurde am 13.10.1986 in Österreich geboren. Als ihr Tanzpartner bei den Dancing Stars konnte Marco Angelini zwar nicht die Show, dafür aber das Herz von Maria Santner gewinnen. Beide sind seitdem ein Paar und haben inzwischen gemeinsam ein Kind (eine Tochter, geboren am 26.9.2020).

Nach ihrem Ausscheiden bei den Dancing Stars und aus dem aktiven Tanzsport als Tänzerin gründete Maria Santner mit ihrem Bruder Christoph Santner und seiner Frau Bettina Santner gemeinsam die Tanzschule Santner in Wels.

Erste Höhepunkte für die junge Tanzschule waren u.a. für die Eröffnungen des Wiener Opernballs 2019 und 2020 Verantwortung zu tragen. Dabei konnte Maria Santner sogar als erste Frau die berühmten Worte “Alles Walzer” zur Eröffnung rufen und die beliebte Quadrille später am Abend anführen.

Artikel über Maria Santner

Ihr findet hier die Artikel mit Maria Santner bzw. früher Maria Jahn bei den Dancing Stars, der Tanz-Show des ORF, oder sonst solche, die sie betreffen.

Nachrichten und Artikel zum Tanzpaar Christoph Santner – Maria Jahn sind unter dem Link vorn gesammelt. Mehr aktuelle Meldungen und eine Übersicht über unsere Tanzpsort-Themen findet Ihr im Tanzsport-Magazin in Salsango.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Maria Santner haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Maria Santner