Maria Voskania viel besser als zuvor mit neuem Album “Magie”

Autor(in): | aktualisiert am: 26.08.2017

Maria Voskania veröffentlicht ihre erste CD nach ihrem Erfolg bei DSDS

Maria Voskania 2017

Maria Voskania 2017 – Foto: © Anelia Janeva – Universal Music

Besser, viel besser ist das neue Album “Magie” von Maria Voskania, als was man bis zum 3. Platz bei DSDS 2017 von Maria Voskania hören konnte. Vor allem, weil die neuen Schlager von Maria Voskania moderner sind, in den Kompositionen, in den Texten und auch in den Arrangements und Produktionen.

Das allerdings muss nicht wundern, hat doch Maria Voskania mit ihrem Auftritt bei DSDS in diesem Jahr viel Aufmerksamkeit und auch Unterstützung auf sich gezogen. Endlich hatten auch andere gemerkt, wie gut die Sängerin tatsächlich ist und war mit der öffentlichen Aufmerksamkeit der Teppich für einen Neustart ausgelegt

Das ist ein Glück! Für Maria Voskania natürlich, aber auch für uns alle, denn obwohl Schlager-Interpreten und Schlager-Alben derzeit geradezu wie Pilze nach einer lauen Herbstnacht aus dem Boden schießen, ist die Qualität doch sehr unterschiedlich. Und in diesem Bereich des modernen, deutschen Schlagers, wie sich Maria Voskania mit ihrem neuen Album “Magie” positioniert, herrscht neben Helene Fischer doch weitgehend gähnende Leere. Klar, da sind noch andere, z.B. Vanessa Mai, aber über deren neues Album “Regenbogen” habe ich mir noch kein abschließendes Urteil gebildet, bin recht unschlüssig an manchen Stellen…

Für eine ausführliche Rezension zum neuen Album “Magie” von Maria Voskania ist es jedoch noch zu früh, denn mehr als 2-3-4 Mal hören war noch nicht möglich. Und ich will nicht ungerecht sein, weder ihr noch den anderen gegenüber.

Bis jetzt ist der Eindruck von dieser neuen Schlager-CD sehr positiv. Im Grunde geht es Titel für Titel so weiter, wie mit dem DSDS-Final-Song “Magie” und der zwischenzeitlichen Auskopplung “Ich seh nur Dich“, die übrigens auch in unseren Schlager Charts platziert ist. Wenn Sie Maria Voskania unterstützen wollen, können Sie dort für sie abstimmen.

Es gibt jedoch noch einige sehr bemerkenswerte Titel. Nur exemplarisch seien außerdem kurz erwähnt “Unendlich” und “4 Flügel, 2 Herzen” oder “Hiergefühl” und “Wahre Liebe” oder -auch wenn es mir nicht ganz so gut gefällt, wie die anderen Songs- “Freier Fall“, eine recht freie Interpretation des Disco-Klassikers “Don’t let me be misunderstood” von Santa Esmeralda (1977). Da fehlt mir ein ordentlicher Schuss Flamenco, der sehr zart ausgefallen ist, hätte ich mir mehr Mut zum Risiko von den Produzenten erhofft.

Auch ein 2 schöne Balladen sind dabei, wie “Küss mich“. Aber, wie schon gesagt: Es ist zu früh für eine ausführliche CD-Kritik. Immer wieder brauchen Lieder auch Zeit, um zu wirken!

Wegen der Veröffentlichung der neuen CD “Magie” von Maria Voskania” heute wollte ich aber nicht warten mit einer ersten, wenn auch kurzen Einschätzung. Stand heute: 

Ein sehr gelungenes Album! Gratulation an Maria Voskania und alles Gute dafür! Maria Voskania kann eben sehr gut singen und hat hier auch adäquate und moderne Songs bekommen, in denen ihre Stimme zum Tragen kommt. Auch die neuen Outfits sind sehr gelungen!

Maria Voskania besser als zuvor mit neuem Album Magie

Maria Voskania besser als zuvor mit neuem Album Magie

Es gibt das Album als CD für derzeit 9,99 € und als mp3-Download für 8,99 € und wer amazon music hat, kann das Album auch ohne zusätzliche Kosten hören. Über den Link vorn erreicht man alle Varianten.

Mehr Schlager-Nachrichten finden Sie immer in unserem Schlager-Magazin oder in den anderen musikalischen Kategorien bei uns oder allgemein unter Unterhaltung. Im Schlager-Magazin gibt es auch eine spezielle Seite mit Aktuellen Schlager-CDs.