Nolita Golding & Alex Wilson “Just Fantasy”, neuer Salsa-Song 2022

von: | aktualisiert am: 30.07.2022

Nolita Golding & Alex Wilson haben mit “Just Fantasy” nach längerer Zeit mal wieder gemeinsam einen Salsa-Song veröffentlicht am 29.7.2022.

Nolita Golding & Alex Wilson “Just Fantasy”, neuer Salsa-Song 2022

Nolita Golding & Alex Wilson “Just Fantasy”, neuer Salsa-Song 2022

Nolita Golding und Alex Wilson musizieren schon eine ganze Weile gemeinsam, live oder eben auch, in dem sie vereinzelt Salsa-Lieder veröffentlichen. Nun war es eine Weile ruhiger, was sicher auch mit der Situation in den letzten über 2 Jahren zusammenhängt, die nicht nur Musiker ausgebremst hat.

Mit von der Partie für den neuen Song “Just Fantasy” war auch z.B. Edwin Sanz, der auch immer wieder mit Alex Wilson Salsa-Musik veröffentlicht. Gemeinsam mit Nolita Golding und weiteren gibt es da eine Gruppe von Musikern aus oder in London, die sich gegenseitig unterstützt und bereichert – und gemeinsam musiziert.


Wer häufiger Salsango liest, kennt sicher Alex Wilson – ein Musiker, Produzent, Komponist, Arrangeur, den wir sehr schätzen wegen seiner Leistungen, Erfahrungen, seines Wissens und seines Engagements, auch für die Salsa-Musik! Dass wir Alex Wilson als Pianisten sehr schätzen, sei nicht nur nebenbei erwähnt.

Auch bei dem Salsa-Song “Just Fantasy” hört man typische Elemente. die man bei Alex-Wilson-Salsa-Songs immer wieder findet. Das ist schon eine eigene Art, Salsa-Musik zu machen, die man erkennt, wenn man seine anderen Salsa-Songs kennt…

Wünschen wir Alex Wilson & Nolita Golding, die den Songs nun schon mehrere Jahre ihre Stimme leiht, viel Erfolg mit “Just Fantasy”! Hier geht es zum Song bei amazon..

Natürlich haben wir den Song gleich in unsere Salsango Salsa-Charts aufgenommen!

Und hier zum Reinhören das Video dazu, das kein richtiges Video ist, sondern eine Tonspur mit eingeblendetem Text.

Mehr Musik findet Ihr z.B. unter Salsa-Musik. Schaut bitte auch in unser Salsa Magazin für weitere Tipps…

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.