ORF Dancing Stars 2012 – Hinter den Kulissen

von: | aktualisiert am: 1.03.2012
Claudia Reiterer im ORF-Dancing-Stars-Studio - Foto: (c) ORF - Nina Horowitz

Claudia Reiterer im ORF-Dancing-Stars-Studio - Foto: (c) ORF - Nina Horowitz

Wien. Der ORF begleitet seine Dancing Stars 2012 hinter die Kulissen und will auch die „ungeschminkte Seite“ zeigen.

Schon vor dem Start der ORF-Tanzshow zeigt der Sender deshalb ein Special „Am Schauplatz“ am Freitag, den 2. März 2012 um 21.20 Uhr.

Dabei wird z.B. „Alltägliches“ aus der Vorbereitung gezeigt, „heimliche“ ORF-Stars vorgestellt, die die Dancing Stars überhaupt erst möglich und für die Beteiligten angenehm machen oder ganz Persönliches der aktuellen tanzenden Prominenten.

Bereits am Vorabend startet das Magazin „Frühlingszeit„, am 2. März 2012 um 17.40 Uhr, in dem ebenso über die Dancing Stars berichtet wird und künftig dann an jedem Freitag.

Zum Sendestart am 2. März 2012 wird auf vergangene Shows zurück geschaut, z.B. mit der Vorjahres-Siegerin Astrid Wirtenberger oder Claudia Reiterer, die 2009 gewann, und anderen erfolgreiche „Ehemaligen“.

Ausgerechnet Dieter Chmelar schaut den Tänzern der Dancing Stars 2012 bei den Proben zu und gibt Tipps ab zum Miteinander der Tanzprofis und Promis. Außerdem kündigt der ORF an, in der „Frühlingszeit“ während er Dancing Stars 2012  immer ein Überraschungsgast aus dem Umfeld der Sendung zu begrüßen.

Stoff rings um die Tanz-Show, die am Freitag, den 9. März 2012 um 20.15 Uhr beginnt, gibt es genug. Und das wird ganz sicher nicht nur Klatsch und Tratsch sein, sondern tatsächlich einen kleinen Einblick bieten, wie eine solche Show entsteht. Das ist viel und harte Arbeit – nicht nur für die Promis, die tanzen lernen (müssen)!

Alle Beiträge zur Sendung fassen wir unter dem Stichwort Dancing Stars zusammen. Wenn Ihr also schauen wollt, was es in 2012 schon zu melden gab oder Euch noch einmal an die Sendungen des Vorjahres erinnern wollt, klickt vorn. Oder Ihr schaut mal in die Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

Quellenangabe: Das Foto oben stammt vom ORF, Fotografin Nina Horowitz. Alle Recht liegen dort.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.