Salsa Gala München 23.-25. August 2013

Autor(in): | aktualisiert am: 16.05.2019

Salsa tanzen und Salsa lernen in München zur Salsa Gala

München. Schon zum 3. Mal lädt die Salsa Gala München 2013 in die bayerische Hauptstadt zum Salsa tanzen und Salsa lernen ein. Vom 23.-25. August 2013 gibt es Partys und jede Menge Workshops in allen erdenklichen Themen rund um die Salsa und auch den verschiedenen Salsa Stilen. Außerdem widmen sich einzelne Workshops auch anderen Tänzen wie Bachata, Bachatango oder Kizomba.

Neben “einheimischen” Tanzlehrern (von Hamburg bis München) sind auch internationale Gäste eingeladen – bekannte und weniger bekannte.

Tickets gibt es nur noch an der Tages- bzw. Abendkasse. Die Partys kosten einzeln zwischen 5 und 25 € – ein Party-Pass für alle 3 Tage 35 €. Für die Workshops lohnt sich eigentlich nur ein Fullpass (129 €). Es gibt zwar auch einen s.g. “Workshop-Pass”, aber der ist auch nur 10 € preiswerter. Für Samstag gibt es noch einen s.g. Tagespass. Der lohnt sich ggf. für 99 €, wenn Ihr nur samstags da seid.

Außerdem solltet Ihr mindestens sicher sein in der Salsa. Für Anfänger lohnen sich die Workshops kaum. Die Partys natürlich schon…

Die Veranstaltungen sind entweder im Tanzstudio der Tanzschule “Salsa y Corazon” in der Zenettistr. 7 oder im “Wirtshaus am Schlachthof” gleich 2 Häuser weiter.

Alle weiteren Details erfahrt Ihr ausführlich auf der Webseite der Veranstaltung.

Mehr aktuelle Informationen zu Salsa in München wie immer in unserer Kategorie Salsa-München. Empfehlen wollen wir Euch unser Salsa-Magazin mit vielen aktuellen Salsa-Nachrichten.

Habt Ihr interessante Tipps? Oder Erfahrungen, wo man in München Salsa und Bachata lernen kann? Dann schreibt uns und helft mit, unser Magazin noch interessanter zu gestalten. Wir freuen uns auf Eure Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: