Sommermode 2017

Die Sommermode 2017 gehört zu bzw. ist ein Teilbereich der Mode 2017. Unter Sommermode 2017 finden Sie alle Artikel speziell zu diesem Thema, von Fashion Weeks bis hin zu den neuen Mode-Kollektionen für den Sommer 2017, auch in den Bereichen Bade- und Strandmode oder Dessous. Um unsere Berichterstattung über Mode übersichtlicher gestalten zu können, vergeben wir solche einzelnen Stichworte, die sie immer auch unter jedem Artikel finden.

Mehr solcher Artikel finden Sie auch in unseren Kategorien Lifestyle oder spezieller Mode, wobei sich die Bereiche manchmal auch überschneiden.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Sommermode 2017 haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Sommermode 2017

Lange Haare mit offenen Locken - Frisuren Frühjahr-Sommer 2017

Lange Haare als Frisuren Frühjahr Sommer 2017 ohne Alternative

Lange Haare halten sich als bestimmende Frisuren Frühjahr und Sommer 2017, gerade bei jungen Frauen und Mädchen. Die Friseure haben auf die Lust junger Frauen auf Langhaar-Frisuren auch kaum eine Antwort – oder sagen wir, können damit nicht so sehr viel anfangen. Na klar, lange Haare müssen auch im Frühjahr – Sommer 2017 besonders gepflegt werden, damit sie weich fließen und gut fallen. Lange Haare müssen auch regelmäßig geschnitten werden, nicht nur damit Spliss vermieden oder entfernt wird, sondern auch, wenn man bestimmte Frisuren haben oder sich wachsen lassen möchte. Lange Haare brauchen eben nicht nur lange zum Wachsen und morgens im Bad…

Es gibt immer wieder verschiedene Tönungen oder das radikale Haarefärben. Es gibt Locken als Variation von Langhaarfrisuren oder die Haare werden zu Hochsteckfrisuren oder zum Dutt oder Half Bun hoch gesteckt. Verschiedenartigste Zöpfe kann man flechten, Haarteile, Extensions oder den verschiedensten Zierrat integrieren. Mit dem Pony kann man spielen und vielleicht mit mehr oder minder ausgeprägten Formen des Side cuts. Aber sonst kennen lange Haare als die vielleicht weiblichste aller Frisuren keine Alternative…

weiter lesen...
Bade- und Strandmode 2017 von PrimaDonna Swim - hier Bikini Cocktail Skyfall

Bade- und Strandmode 2017 von PrimaDonna Swim macht Lust

Die Bikinis, Badeanzüge und Strandkleider von PrimaDonna Swim 2017 machen viel Lust auf die Sommermode 2017. So kann Frau sich am Strand, am Pool und im Urlaub sehen lassen! Eine Besonderheit von PrimaDonna Swim ist es ja, Strand- und Bademode für Frauen zu machen, die keine Größe 34 haben, sondern oben, unten oder rundum schon mal etwas kräftiger sind. Deshalb gibt es neben Bikinis und Badeanzügen auch viele Strandkleider und Tops, die manch nicht so sehr gemochte Körperpartie geschickt kaschieren – und dennoch kann Frau sich bestens in Szene setzen, auch alle Reize, die dann gesehen werden sollen.

Dabei ist PrimaDonna Swim in der Bade- und Strandmode für den Sommer 2017 sehr party-orientiert unterwegs: Salsa, Mambo, Samba, Rumba, Cha-Cha, Tango oder Sundance zum Beispiel heißen die Kreationen des Lingerie-Spezialisten Van de Velde, zu dem PrimaDonna Swim gehört.

weiter lesen...
Frisuren-Trends 2017 Frühjahr - Sommer 2017 Damen und Herren

Frisuren Trends 2017 für Frühjahr – Sommer 2017

Bei den Frisuren 2017 im Frühjahr-Sommer 2017 sind der Shag, verschiedene Locken-Frisuren und der geradlinige Kurzhaarschnitt die Trend-Frisuren bei den Damen. Aber auch lange Haare bleiben besonders für junge Frauen eine der unangefochtenen Lieblingsfrisuren.

Bei den Herren dominiert das vorn lang gewachsene Deckhaar oder generell längeres Haar, wobei auch bei den Männern Locken voll im Trend liegen für die Frisuren Frühjahr-Sommer 2017.

weiter lesen...
Damen-Modetrends 2017

Damen-Modetrends 2017: So schön wird der Sommer

Die Monate zum Ende des Winters sind jedes Jahr eine gute Zeit, um sich Gedanken über die Mode-Trends für die kommenden heißen Sommertage zu machen. Welche das in diesem Jahr sein werden, verraten wir in diesem Artikel.

Die nächste Strandparty, heiße Clubnächte oder Spaziergänge in der Stadt – Gelegenheiten, um die neueste Mode zu präsentieren, finden Frauen bestimmt. Umso besser, wenn die modebewusste Dame schon vor dem Sommer weiß, welcher Kleidungsstil in diesem Jahr besonders angesagt sein wird.

weiter lesen...
Vom BH bis zum Slip - Marie Jo Dessous Sommer 2017, Modell Helene, Farbe Blue

Vom BH bis zum Slip – Marie Jo Dessous Sommer 2017

Was trägt Frau drunter im Frühjahr – Sommer 2017? Zum Beispiel Dessous von Marie Jo, einer bekannten Lingerie-Marke. Marie Jo kommt in jeder Mode-Saison mit neuen Lingerie-Modellen und Linien und aktuellen Modefarben auf den Markt. Das ist auch für die kommende Frühjahr- und Sommer-Mode 2017 nicht anders. Da ist z.B. die Linie Naomi mit einem zarten, hellen Lind-Grün oder entsprechenden Kombinationen mit Weiß, der Klassiker Marie Jo Avero bekommt ein frisches Eisblau. Schon länger bei Marie Jo gibt es auch die Unterwäsche-Serie Jane – nun mit Tropical Peach, oder neu Charlize, ein besonders raffiniertes Dessous-Model in Pale Peach. Besonders lieblich ist Helene in der Farbe Vanilla. Die Helene-Lingerie-Serie von Marie Jo gibt es aber auch in einem Nachtblau.

weiter lesen...
Mode Frühjahr-Sommer 2017 von Anja Gockel zur Fashion Week Berlin 2016

Anja Gockel Mode Frühjahr-Sommer 2017

Auch Anja Gockel hatte ihre farbenfrohe Frühjahr-Sommer-Mode 2017 auf der Mercedes Benz Fashion Week Berlin im Juli 2017 gezeigt. Nicht alle Designer waren auf der Fashion Week Berlin für die kommende Sommermode-Kollektion so farbenfroh unterwegs, wie Anja Gockel – für das allerdings nicht neu ist. So gibt es kaum ein eindeutige Tendenz in der Mode von Anja Gockel zu benennen, was denn nun im Sommer 2017 modern sein würde.

weiter lesen...
Chushnie et Ochs Sommermode 2017 zur Mercedes-Benz Fashion Week 1.7.2016 - 14

Chushnie et Ochs Mode 2017 zur Fashion Week Berlin 1.7.2016

Internationale Mode und Glamour mit Cushnie et Ochs aus New York zum Abschluss der Mercedes-Benz Fashion Week am 1.7.2016. Den internationalen Flair sieht man der schönen Kollektion von Cushnie et Ochs für die Sommermode 2017 auch an. Vor allem in den Details einer Modelle, aber auch in deren Gesamtwirkung macht sich eine Verschiedenheit zu manch anderen Designer auf der Mercedes-Benz Fashion Week deutlich. Von einem besser oder schlechter mag man nicht reden, schon gar niemanden etwas absprechen. Aber Cushnie et Ochs begeistern eben ein bisschen anders.

Von den Farben her allerdings kann man keine Unterschiede festmachen. Schwarz und Weiß, ein helles Grau, Hellblau und ein leuchtendes Pigment Blau sowie verschiedene Rosa-Töne findet man bei Cushnie et Ochs und auch bei anderen Designern der Fashion Week Berlin. Dazu ein dunkles Nadel-Grün

weiter lesen...
Sommermode 2017 von Marcel Ostertag zur Fashion Week Berlin 2016

Marcel Ostertag zur Fashion Week Berlin – Sommermode 2017

Marcel Ostertag präsentierte seine neue Kollektion Sommermode 2017 zur Mercedes-Benz Fashion Week am 30.6.2016 wieder im Admiralspalast. Farblich hält der dabei durchaus einige Neuheiten bereit, in einer Art Weiterentwicklung der letzten Kollektion. Die Mode für den Sommer 2017 ist bei Marcel Ostertag durchaus freundlicher – mit viel Hellblau und ganz neu auch Grün, das immer wieder und in diversen Kombinationen auftaucht. Helle Weiß- und Grau- oder Rose-Töne sind natürlich auch wieder dabei.

Neben diversen kurzen und langen Sommerkleidern, denkt Marcel Ostertag auch an kalte Tage mit z.B. Sommer-Mänteln oder an kühle Abende mit Sommer-Pullovern. Da ist er einer von wenigen bei dieser Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin im Ende Juni 2016.

weiter lesen...
Sommermode 2017 von MAISONNOÈE - Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 30.6.2016 - 1

Klare Sommermode von MAISONNOÈE für 2017 – Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 30.6.2016

Viel braucht Designerin Sophie Böhmert von MAISONNOÈE nicht für ihre Sommermode 2017, die sie auf der Fashion Week Berlin 2016 gezeigt hat. Doch diese Reduktion ist Absicht, ein bewusst gewähltes Stilmittel. Durch die Muster- und Farbwahl für den Sommer 2017 wirkt das noch “sauberer”, als etwa bei der aktuellen Kollektion von MAISONNOÈE oder der für den kommenden Winter.

Dabei wollen wir aber zugeben, dass wir uns hier im Artikel bei der Auswahl der Fotos von der Merdeces-Benz Fashion Week am 30.6.2016 überwiegend auf die weißen und hellen Modelle beschränkt haben. Schwarz ist sonst bei MAISONNOÈE auch in der Frühjahr- und Sommermode 2017 ein Thema – vielleicht kein Wunder, weil Leder eines der bestimmenden Materialien der Berliner Designerin ist.

Apropo: Seit gestern gibt es in Berlin den ersten Flagship Store von MAISONNOÈE

weiter lesen...
Ahoi-Brause Lena Hoschek Sommermode 2017 Fashion Week Berlin 30.6.2016

Ahoi-Brause: Lena Hoschek Sommermode 2017 Fashion Week Berlin

Für Lena Hoschek ist maritime Sommermode 2017 angesagt. Matrosen-Kleider fast jeder Art zeigt sie auf der Fashion Week Berlin am 30.6.2016.

Wenn Lena Hoschek sich eines Themas annimmt, tut sie das konsequent. Mit dieser Mode für das Frühjahr und den Sommer 2017 macht sie ihr Kapitäns-Patent! Blau, Weiß und Rot sind logischerweise die Modefarben, die Lena Hoschek überwiegend nutzt. Streifen und andere maritime Motive die Muster. Dazu ein Matrosen-Schiffchen auf den Kopf, eine mehr kapitäns-artige Mütze oder ein Sonnenschirm in der Hand? Geht es nach Lena Hoschek, können Sie ihren maritimen Gelüsten nach Herzenslust nachgeben in der Sommermode 2017 – auch wenn sie nicht Eigner eines Schiffes sind oder Freunde haben, die sich diesen mondänen Luxus leisten können.

Auch Strandmode gehört zum Repertoire von Lena Hoschek und selbstverständlich Cocktailkleider und Abendkleider, wie immer.

weiter lesen...