Tango in Köln Weihnachten – Silvester 2011

von: | aktualisiert am: 16.05.2019

Auch Köln gehört zu den Städten, in denen man über die Tage Weihnachten und Silvester 2011 Tango tanzen kann. Wenn wir bei unseren Tipps hier jemanden vergessen, schreibt uns einfach. Wir ergänzen das dann gern. Wir setzen nicht voraus, dass regelmäßige Milongas in diesen Tagen auch stattfinden.

Das kompletteste Programm hat Tango-Acht (Tango8) mit einer Milonga am Freitag, den 23. Dezember 2011 ab 21.00 Uhr und folgend fast vollständigen Programm über alle bis zu Silvester. Am 25. Dezember 2011 gibt es dort dann das Tango-Cafe ab 15.00 Uhr. Weiter geht es mit Milongas am Freitag, 30. Dezember 2011 (6 €), zu Silvester kostet der Eintritt dann 10 € im Vorverkauf (01578 – 5 03 40 91 oder ina@tango8-koeln.de) oder 13 € an der Abendkasse, und dann wieder am Sonntag, den 1. Januar 2011 das Tango-Cafe, wie gehabt.

Das Tango8 findet Ihr im Vorgebirgsglacisweg 47 (Halle 8) in Köln.

Silvester gibt es auch eine Party im Sotango, nicht nur mit Tango, in der Dasselstr. 75 – kostet ab 17 € bei Voranmeldung, sonst 22 €.

Eine Silvester-Milonga gibt es im Al Sur in Bonn, ab 20.30 Uhr. Der Eintritt dort kostet 14 €. Es gibt aber nicht mehr so viele Karten… Reservieren könnt Ihr über das Kontaktformular auf der Webseite (Link vorn).

Wenn Euch das nicht reicht, müsst Ihr ein wenig fahren, z.B. nach Wuppertal.

Mehr aktuelle Informationen zu Tango Köln-Bonn findet Ihr in unserer Kategorie. wir empfehlen Euch auch unser neu gestaltetes Thema Tango. Oder Ihr schaut in die Stichwörter (Tags), die Ihr unter jedem Artikel findet.

Habt Ihr interessante Tipps, wo man in Köln Tango tanzen oder lernen kann? Helft mit unser Magazin noch interessanter zu gestalten und schreibt uns. Wir freuen uns auf Eure Post!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.