Tanzsport Europameisterschaften 2019 Ergebnisse Standard, Latein, 10 Tänze, Kür

Tanzsport Europameisterschaften 2019 Ergebnisse Standard, Latein, 10 Tänze, Kür

Autor(in): | aktualisiert am: 13.05.2019

Wer wurde Europameister 2019 Standard, Latein und 10 Tänze im Tanzsport?

Tanzsport Europameisterschaften 2019 Ergebnisse - hier im Bild Vaclav Malek - Catharina Malek aus Österreich

Tanzsport Europameisterschaften 2019 Ergebnisse – hier im Bild Vaclav Malek – Catharina Malek aus Österreich – Foto: Archiv (c) Regina Courtier

Wer wurde oder wird Europameister 2019 Standard, Latein, 10 Tänze und Showdance? Hier finden Sie die Ergebnisse und Antworten auf diese Fragen. Und außerdem, wie die Tanzpaare aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei den jeweiligen Europameisterschaften abgeschnitten haben.

Bei den Tanzsport-Europameisterschaften 2019 Standard, Latein, 10 Tänze und Showdance sind im Grunde nur die EM des Tanzsportverbandes WDSF interessant. Zwei Europameisterschaften 2019 der höchsten Amateur-Tanzklasse, also der sportlich interessantesten, sind im Mai 2019, eine im Juni. Dazu kommen dann noch die EM 2019 der Jugend und Junioren-Tanzpaare und die Europameisterschaften der Profi-Tänzer der WDSF-PD.

Damit ist umrissen, worum es hier in diesem Artikel geht.

Die EM Standard 2019 der WDSF war am 11. Mai 2019 in Salapils in Lettland. Die EM Latein 2019 der WDSF ist am 25. Mai 2019 in Paris. Die EM 10 Tänze 2019 (Kombination) wird am 7. Juni 2019 in Kosice (Slowakei) sein. Die Showdance-Europameisterschaften 2019 der WDSF-Amateure sind am 9. November 2019 in Warschau.

Ergebnisse Tanzsport Europameisterschaften 2019

Ergebnis EM Standard 2019 der WDSF Amateure am 11. Mai 2019

Zur EM Standardtänze 2019 in Salapils (Lettland) am 11. Mai 2019 waren immerhin 62 Tanzpaare aus ganz Europa am Start. Neue Europameister 2019 Standardtänze sind Evaldas Sodeika – Ieva Zukauskaite aus Litauen, die schon einige Jahre in der Weltspitze vorn mittanzen, aber sich meist hinter den zuvor etablierten Tanzpaaren anstellen mussten. Da hat sich einiges getan, wie z.B. der Wechsel von Tanzpaaren ins Profilager, so dass nun der Weg für das litauische Tanzpaar an die Spitze frei war.

Evaldas Sodeika - Ieva Zukauskaite aus Litauen - Europameister 2019 Standardtänze

Evaldas Sodeika – Ieva Zukauskaite aus Litauen – Europameister 2019 Standardtänze – Foto: Archiv (c) Regina Courtier

Bei dieser Standard-Europameisterschaft 2019 waren aus Deutschland Anton Skuratov – Alena Uehlin dabei, die Platz 8 belegten und damit als das beste Tanzpaar aus “unseren Ländern” bei dieser Europameisterschaft vom Parkett ging. Das zweite deutsche Tanzpaar, Dominik Stöckl – Madeline Weingärtner, kam auf Platz 39 ein.

Aus Österreich starteten Klemens Hofer – Barbara Westermayer mit Platz 33 und Vaclav Malek – Catharina Malek auf Platz 37 am Ende. Außerdem waren aus der Schweiz Volodymyr Kasilov – Yulia Dreier mit schließlich Platz 43 dabei.

Die besten Tanzpaare waren:

Ergebnis Finale EM Standard 2019 in Salapils

  1. Evaldas Sodeika – Ieva Zukauskaite aus Litauen
  2. Francesco Gauppo – Deborah Pacini aus Italien
  3. Evgeny Moshenin – Dana Spitsyna aus Russland
  4. Vaidotas Lacitis – Veronika Golodneva aus Litauen
  5. Evgeny Nikitin – Anastasia Miliutina aus Russland
  6. Madis Abel – Aleksandra Galkina aus Estland

Das Ergebnis zu Gunsten der neuen Europameister war eindeutig. Sie belegten in allen 5 Standardtänzen den 1. Platz und das jeweils mit einem ganz gehörigen Punktevorsprung. Bei den Plätzen 2 und 3 war das viel knapper und sogar Platz 4 war vergleichsweise dicht an den Medaillenrängen dran.

Ergebnis EM Latein 2019 der WDSF Amateure am 25. Mai 2019

Dieses Ergebnis und weitere ergänzen wir dann zur gegebenen Zeit… Hier gibt es auch noch das Ergebnis der EM Latein 2019 der Jugend nachzutragen, die bereits stattgefunden hat.

Mehr solche Nachrichten finden Sie bei uns im Salsango-Magazin in unserem Tanzsport-Magazin – eine spezielle Seite innerhalb von Salsango.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.