Valentinstag 2010 – Kurztrip Mallorca mit Salsa bei 1,2,3, y a Bailar

von: | aktualisiert am: 6.02.2010
Valentinstag mit Salsa auf Mallorca

Valentinstag mit Salsa auf Mallorca

Der Valentinstag 2010 ist nicht mehr lange hin. Ein Kurztrip nach Mallorca mit Salsa in der Salsa-Tanzschule1,2,3, y a Bailar!“ ist vielleicht eine gute Idee, Eurer Liebsten oder dem Liebsten eine Freude zu machen – oder der Liebe mal wieder einen kleinen Kick zu geben.

1,2,3 y a Bailar ist eine mallorcinische Salsa-Tanzschule unter Leitung von Daniela Laportilla in Palma de Mallorca, in der man immer Salsa oder auch Tango Argentino lernen kann. Es bedürfte also eigentlich nicht des Valentinstages. Doch ist das ein schöner Anlass…

Für den Valentinstag 2010 hat sich Daniela ein kleines Special einfallen lassen. Von Freitag, den 12. Februar 2010 bis Sonntag, den 14. Februar 2010 lädt sich Euch nach Mallorca ein. Das 3-Tage-Paket kostet 172 € pro Person inkl. Unterkunft im 4-Sterne-Hotel, Halbpension, Spa & Wellness, ein geführter Ausflug, 9 Stunden Salsa-Workshops, eine Fiesta mit Orchester und Eintritt in die örtliche Salsa-Diskothek. Gegen Aufpreis könnt Ihr Euch noch Privatunterricht dazu mieten und alles sonst, was Ihr möchtet. Und wer allein reisen möchte, dem wird auch ein(e) Taxi-Dancer(in) vermittelt.

Wenn Ihr gleich mal schauen wollt, ob und wann ein Flug nach Mallorca geht, schaut hier auf unsere Salsango-Shop Reise-Seite, auf der Ihr verschiedene Reise- oder Flugpartner findet, bei denen Ihr Euch informieren und auch gleich buchen könnt, wenn Ihr möchtet. Wir haben eben mal nachgeschaut. Je nachdem, wann Ihr fliegt, können die Kosten stark differieren, weil Mallorca am Wochenende natürlich immer sehr beliebt ist. Aber so ab 300 € für Hin- und Rückflug seit Ihr dabei.

Mehr über die Salsa-Tanzschule auf Mallorca und über das Valentinstags-Paket erfahrt Ihr auf der Webseite von 1,2,3 y a Bailar. Die Seite ist auf Deutsch, Englisch und Spanisch verfügbar.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert