Vertanzt – Tanzfestival für populäre Tänze in der Schweiz vom 29. Juli – 1. August 2010

von: | aktualisiert am: 11.06.2013
Vertanzt - Tanzfestival nahe Bern (Schweiz)

Vertanzt – Tanzfestival nahe Bern (Schweiz)

Bern – Röthenbach in der Schweiz. Es wird ein großes Happening und tanzen lernen kann man in 80 Workshops ebenso, wie 20 Live-Konzerte erleben . Das Festival „Vertanzt“ – ein Tanzfestival für Populäre Tänze in Röthenbach im Emmental in der Nähe von Bern vom 29. Juli bis zum 1. August 2010.

Dabei steht auf dem Festival eigentlich gar nicht so sehr das Tanzen im Vordergrund – auch wenn es natürlich bestimmend ist – sondern es geht vielmehr um das Miteinander. Tanzen ist dann aber das Mittel, die Ebene, auf der man sich begegnet. Und damit erhält das Tanzen seine wichtigste Komponente (zurück), nämlich die Kommunikation, den Austausch, die Freude. Das Festival „Vertanzt“ entstand nach Vorbildern in anderen europäischen Ländern, wo ähnliche Festivals bereits erfolgreich sind.

Populäre Tänze„, dieser etwas sperrige Begriff beschreibt aber wunderbar, worum es tatsächlich geht: Salsa, Tango, Jive, Orientalischer Tanz oder Irish Dance, Ungarische Tänze oder Polka – die Liste ist nicht unendlich, aber sehr weitreichend. Durch den echten Festivals-Charakter kann man flanieren, sich hier inspirieren lassen oder dort eine Stunde verweilen, mit neuen oder alten Bekannten herum albern oder ernsthaft einen Tanzschritt lernen – ganz so, wie man möchte.

Übernachtet wird im Zelt oder im Wohnwagen, in der örtlichen Schule und einer Truppenunterkunft (???) – oder Ihr sucht Euch etwas anderes in der Nähe. Oder Ihr kommt auch nur einen Tag oder zwei? Alles möglich!

Update: Aktuelle Infos über das Festival 2013 (auch, wenn sich kaum etwas geändert hat), findet Ihr in dem Artikel über Vertanzt 2013 im Emmental

Die Details zum Programm, zu den Eintrittskarten und viele weitere wichtige Hinweise der Organisatoren findet Ihr auf der Webseite des Festivals.

Röthenbach liegt im Emmental südöstlich von Bern. Wenn Ihr auf den Link klickt, öffnet sich eine Karte und Ihr könnt auch gleich einen Routenplaner starten.

Eine wunderschöne Idee, dieses Tanz-Festival, das Ihr Euch nicht entgehen lassen solltet!

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.