‘Wetten dass..?’ am 8.11.2014: Heiter bis wolkig

Autor(in): | aktualisiert am: 24.05.2018

Von Grazer Festspielen und gähnender Langeweile

Wetten, dass..? am 8.11.2014 mit Mirjam Weichselbraun und Andreas Gabalier - Foto: (c) ORF - Milenko Badzic

Wetten, dass..? am 8.11.2014 mit Mirjam Weichselbraun und Andreas Gabalier – Foto: (c) ORF – Milenko Badzic

Wetten, dass..?‘ am Ende alle froh sind, wenn es vorbei ist? Am 8. November 2014 zeigte die ‘Wetten, dass..?‘ – Redaktion noch einmal, was möglich wäre an guter Fernsehunterhaltung mit einer solchen Sendung und dennoch wurde deutlich, warum es Zeit wird, dass man sie zu Grabe trägt.

Wetten dass..? Matador am 8.11.2014 Andreas Gabalier - Foto: (c) ORF - Milenko Badzic

Wetten dass..? Matador am 8.11.2014 Andreas Gabalier – Foto: (c) ORF – Milenko Badzic

Der Teil ‘Grazer Festspiele‘ wird vor allem in der Steiermark oder überhaupt in Österreich großen Anklang gefunden haben. Selten hatte eine ‘Wetten, dass..? – Sendung‘ so einen starken regionalen Bezug. Andreas Gabalier, Conchita Wurst und Mirjam Weichselbraun als Tiroler Show-Export machten Markus Lanz teils völlig entbehrlich.

Wäre die Sendung gleich nach dem steiermark-lastigem – und langem – Beginn mit Andreas Gabaliers Stadtwette zu Ende gegangen, wäre wohl alles gut gewesen und man hätte sich über eine kurzweilige Sendung im 90-Minuten-Format gefreut.

Mit Bernhard Schebesta hätte man sogar noch einen einheimischen Wett-Kandidaten gehabt, der sich am Ende auch nur knapp dem späteren Wett-König Christian Schäfer geschlagen geben musste.

Aber, ‘Wetten, dass..?‘ war bisher noch nie nach 90 Minuten zu Ende. Und so quälten sich Sendung und Fernsehzuschauer durch langatmige Couch-Gespräche, Wetten und Show-Beiträge, die niemand vermisst hätte. Die ‘Wetten, dass..?” – Couch war verwaist wie selten. War außer Markus Lanz überhaupt jemand von Anfang bis Ende dort?

Herbert Grönemeyer mit neuer Single Morgen bei Wetten dass 8.11.2014 - Foto: (c) ORF - Milenko Badzic

Herbert Grönemeyer mit neuer Single Morgen bei Wetten dass 8.11.2014 – Foto: (c) ORF – Milenko Badzic

Selbst Herbert Grönemeyer hätte mit der Präsentation seiner neuen CD “Dauernd Jetzt” besser noch bis zum Veröffentlichungstermin gewartet und die Abstimmung mit dem Halb-Playback etwas sorgfältiger unter die Lupe genommen (die Titel “Morgen” und “Unser Land” sind seit gestern auf dem Markt, siehe verlinkten Artikel oben).

Bierkästen- und Bagger-Wetten gab es auch genug in der ZDF-Geschichte. Warum Toni Garrn da war, weiß wohl niemand und Hugh Grant hat brav seinen Promotion-Knicks gemacht. Iris Berben war samt Thema (Werbung für einen ZDF-Film) irgendwie völlig deplatziert.

Markus Lanz mit Hugh Grant und Conchita Wirst Wetten dass 8.11.2014 - Foto: (c) ORF - Milenko Badzic

Markus Lanz mit Hugh Grant und Conchita Wirst Wetten dass 8.11.2014 – Foto: (c) ORF – Milenko Badzic

Dafür hat das ZDF es geschafft, am 8. November 2014 nicht einmal das 25-jährige Jubiläum des Mauerfalls in Berlin zu erwähnen. Auch eine Leistung in diesen Tagen. Trotzdem schade, denn das Thema hätte viele interessante Musiker, Bands, Wettpaten und bestimmt auch Wett-Ideen ge-“liefer(s)t”? Davon abgesehen, dass die Sendung an einem solchen Tag nicht ohnehin besser aus Leipzig, Dresden oder Berlin gekommen wäre? Nur so eine Idee…

Natürlich gönnt man den sympathischen Grazern die Werbung für die Stadt und die Region Steiermark. Einen Bogen europäische Einigung von Graz bis Berlin hätte man sicher dennoch schlagen können.

Wie auch immer: Zirka 30 Mal werden wir noch wach, dann ist “Wetten, dass..?” letzter Tag!

Mehr solcher Artikel finden Sie bei uns in der Kategorie TV-Shows oder unter den Stichworten, die unter jedem Artikel stehen, wie z.B. “Wetten, dass..?” oder allgemein in einer Übersicht im Bereich Unterhaltung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.