“Wetten, dass..?” mit Ballet Revolucion aus Kuba am 3. November 2012

Autor(in): | aktualisiert am: 3.11.2012
Markus Lanz präsentiert "Wetten,dass..?" - Foto: ZDF - Alexander Babic / Brand New Media

Markus Lanz präsentiert “Wetten,dass..?” – Foto: ZDF – Alexander Babic / Brand New Media

Bremen. Wenn Markus Lanz am Samstag, den 3. November 2012 wieder “Wetten,dass..?” präsentiert, ist auch die Tanz Company von Ballet Revolucion dabei.

Das dürfte für alle Freunde des kubanischen Tanzes ein besonderer Leckerbissen sein! Die Company ist übrigens ab nächster Woche bis zum März 2013 wieder hier auf Tour (siehe Artikel Ballet Revolucion – Das Tanz-Spektakelgeht weiter).

Außerdem zu Gast bei Markus Lanz sind u.a. Robbie Williams, Tom Hanks, Halle Berry, David Garrett, Oliver Welke und Jutta Speidel.

Ob es allerdings “Wetten, dass..?” am Samstag gelingt, wieder über 13 Millionen Zuschauer vor den Fernseher zu ziehen? Soviel waren es bei der Premiere von Markus Lanz bei “Wetten,  dass..?” vor ein paar Wochen, die dieser ja ganz passabel absolvierte.

Man möchte es der traditionsreichen TV-Show un dem sympathischen Moderator wünschen!

Das parallel ausgestrahlte Supertalent auf RTL spricht sicher eine andere Zielgruppe von Zuschauern an, ist aber eine ernsthafte Konkurrenz. Zumal diese Show langsam an Fahrt gewinnt, innerhalb der 2012er Staffel.

Beides zusammengenommen wird an diesem Samstagabend nicht viel Marktanteil für die anderen Sender bleiben.

Allerdings hat die letzte Wetten, dass..? – Show auch ein verbesserungswürdige Momente zu Tage gebracht (siehe Artikel,der oben verlinkt ist). Ob die Programm-Macher daran schon arbeiten und besonders die unnötigen Längen und teilweise etwas konfusen Gespräche mit Sprüngen quer durchs halbe Studio straffen konnten?

Warten wir’s ab und freuen uns drauf!

Leider ist auch die offensichtlich unvermeidliche, omnipräsente Barbara Schöneberger Gast, deren Leistung, außer schwanger zu sein und quasi überall herum zu gackern, sich noch nicht recht erschließt – und damit auch nicht der Grund, sie einzuladen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.