Supertalent

Das Supertalent, eine TV-Casting-Show auf RTL, lebte anfangs vor allem von einem launischen und polarisierendem Dieter Bohlen als “Jury-Präsident” – und natürlich von überraschenden, guten, sehr guten, peinlichen und skurrilen Darbietungen der Supertalent-Kandidaten, den eigentlichen Stars der Sendung.

Das Supertalent - Logo (c) RTL

Das Supertalent – Logo (c) RTL

Trotz teilweise hervorragender Leistungen aus anderen Bereichen dominierten lange Musik-Darbietungen die Schlussrunden vom Supertalent – und vor allem die Sieger. Hunde sind offenbar auch eine Bank. Schon viermal konnte ein Hund das Supertalent gewinnen.

Inzwischen bemühen sich Jury und Redaktion um ein ausgewogenes Verhältnis der Darbietungen im Finale – und die Sendung insgesamt tendiert immer mehr hin zur Artistik.

Von den Supertalent-Gewinnern konnte sich bisher nur Michael Hirte dauerhaft erfolgreich im Show-Geschäft etablieren, der Mundharmonika-Spieler.

Auch ein Supertalent 2020 wird es geben, ab 17.10.2020 erst geht es diesmal los. Einen Monat spräter als gewohnt… Alles Weitere auch in unserem Stichwort Supertalent 2020.

Eine kurze

Geschichte der Casting-Show “Das Supertalent”

Dieter Bohlen ist es mit der Supertalent-Sendung gelungen, sich zu wandeln und sein Image ordentlich aufzupolieren. Daneben war Sylvie Meis (damals hieß sie noch Sylvie van der Vaart) lange eine Konstante beim Supertalent und sympathischer Kontrapunkt zum Pop-Titanen. Das wurde erst weniger launisch zelebriert, was der Sendung gut tat. Dann aber ließ Sylvie Meis nach und Bruce Darnell übernahm mehr und mehr diese Funktion.

Auch Maximus Dieter Bohlen hat bei uns ein eigenes Stichwort.

Beim Supertalent 2011 schließlich übernahm Motsi Mabuse den Part von Bruce Darnell in der Jury, eine ehemalige Profi-Tänzerin, die man inzwischen von Let’s dance kennt. Das war nicht unbedingt zum Nutzen der Show, weil nun nur noch Dieter Bohlen in der Jury beurteilen konnte, welcher Kandidat eventuell das Zeug dazu hätte, wirklich mal etwas zu reißen.

Beim Supertalent 2012 ergänzten Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk die Supertalent-Jury. Ein Glücksgriff, denn endlich gab es eine Jury und nicht nur einzelne Personen, die hinter einem Pult sitzen.

Zum Supertalent 2013 kamen dann Bruce Darnell in die Jury zurück und außerdem Lena Gercke und noch Guido Maria Kretschmer dazu. Diese Jury stand der vorhergehenden in nichts nach und deshalb saß sie zu Recht auch im Supertalent 2014 wieder am Jury-Pult.

Das Supertalent 2015 brachte wieder eine Veränderung in der Supertalent-Jury. Statt Lena Gercke, die sich allerhand neuen Projekten widmete, kam nun Inka Bause in die Jury. Guido Maria Kretschmer hatte auch genug anderes zu tun und war nicht mehr dabei, wurde aber nicht ersetzt.

Die Buddys Dieter Bohlen und Bruce Darnell sind seit dem “gesetzt”. Von nun an wurde jährlich jeweils nur noch eine Person in der nun 3-köpfigen Jury ergänzt bzw. ausgetauscht:

  • beim Supertalent 2016 saß Victoria Swarovski in der Supertalent-Jury,
  • beim Supertalent 2017 war es Nazan Eckes ,
  • beim Supertalent 2018 kam wieder Sylvie Meis neben Bruce Darnell und Dieter Bohlen ans Jury-Pult zurück
  • beim Supertalent 2019 saß Sarah Lombardi in der Jury.

Beim Supertalent 2020 werden Evelyn Burdecki und Chris Tall in der Supertalent-Jury sitzen, neben Dieter Bohlen und Bruce Darnell. Moderatoren der Casting-Show sind Daniel Hartwich und Victoria Swarovski.

Mehr nachlesen zu dieser Sendung könnt Ihr auch sortiert unter folgenden Stichworten:

Mehr allgemeine Artikel findet Ihr in der Kategorie TV-Shows oder auch unter Casting-Show.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Supertalent haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Supertalent