Brad Paisley: Country Album “Love and War” – Musik-Tipp für Country-Fans

Autor(in): | aktualisiert am: 1.06.2017
Brad Paisley - Country Album Love and War

Brad Paisley – Country Album Love and War

Country-Sänger Brad Paisley hat mit seinem Album “Love and War” ein wunderbares Stück Country-Musik abgeliefert. Zwischenzeitlich hatte Brad Paisley es mit “Love and War” sogar bis auf Platz 1 der US Country Billboard Charts geschafft – zu Recht, wie ich finde! Ich höre dieses Album seit seinem Erscheinen wirklich immer wieder sehr gern.

Ein erster Country-Song aus dem Album “Love and War” war schon im letzten Jahr veröffentlicht worden – “Today” – der seinerseits in den Country Charts schon sehr erfolgreich war, die ja sehr unterschiedliche Kategorien kennen. Das schon zuvor veröffentlichte Duett “Without a Fight” von Brad Paisley mit Demi Lovato ist nicht auf dem Album drauf, obwohl das angeblich geplant gewesen sein soll – aber bei den Fans wohl nicht so ankam, wie man sich das vorgestellt hat. So kann’s also auch gehen: Eine hübsche junge Frau ist noch kein Garant für Erfolg…

Deshalb muss Brad Paisley auf seinem Album “Love and war” aber keineswegs auf prominente Unterstützung verzichten. Mit Brad Paisley dabei sind Timbaland mit gleich 2 Songs, John Fogerty, Bill Anderson und Mick Jagger – teils durchaus ungewöhnliche Kombinationen, die aber riesig Spaß machen beim Hören!

Durchaus auch nicht mehr selbstverständlich sind die 15 vollwertigen Country-Songs mit fast einer Stunde Spielzeit. Der 16. Titel ist mehr eine Reprise (wird auch genau so bezeichnet auf dem Album, wie ich gerade sehe…). Die meisten neuen Country-Alben sind inzwischen wesentlich kürzer. Hier also eine Stunde feinste Country-Musik mit vielem, was dazu gehört oder was man sich erwartet – und trotzdem alles sehr modern gemacht. Ein besonders gut gemeinter Musik-Tipp von uns deshalb!

Es gibt das Album “Love an War” von Brad Paisley bei uns hier in 2 Varianten, mit gleichem Inhalt, aber nicht in gewohnter Weise verbunden, weshalb wir hier 2 Links legen müssen. Der mp3-Download kostet nur 8,49 € und wer amazon music hat, kann das ganze Album ohne zusätzliche Kosten hören. Die CD gibt es hier bei amazon für 14,99 €. Lassen Sie sich da nicht täuschen, es gibt auch teurere Versionen im Netz.

Mehr aktuelle Musik-Infos findet Ihr in unserer Kategorie Country und immer in unseren thematisch eigenen Magazinen, wie dem Popmusik-Magazin oder Ihr schaut allgemein unter Unterhaltung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.