CNCO – Latin-Pop und Reggaeton-Album “CNCO” veröffentlicht

Autor(in): | aktualisiert am: 13.04.2018
CNCO - Neues Album CNCO

CNCO – Neues Album CNCO

CNCO veröffentlichen ihr zweites Album, das ihren Namen “CNCO” trägt. Am 6. April 2018 ist dieser Leckerbissen für Freunde des Latin-Pop und des Reggaeton erschienen – der natürlich musikalisch vom Boyband-Image geprägt ist. Das neue Album “CNCO” ist auch hier bei uns zu haben – und zwar als CD, als mp3-Download und auch im Streaming vollständig zu hören.

CNCO ist eine “Latin Boyband” aus Miami, die in ihrer Heimat, aber auch in ganz Lateinamerika in den letzten beiden Jahren für einige Furore gesorgt hat. Hervorgegangen aus einer Casting-Show mit Ricky Martin, Laura Pausini und Alejandro Sanz in der Jury gab es gleich einen 5-Jahres-Vertrag mit Sony Latin Music. Das ist ein Zeitraum in dem man mit Künstlern arbeiten kann. Sollten sich andere hierzulande vielleicht mal ein Beispiel nehmen.

Mit Ricky Martin war auch gleich ein Mentor gefunden, der CNCO (Name in eine Anlehnung an “Cinco” und somit die 5 Band-Mitglieder) nicht nur unter seine Fittiche, sondern auch gleich mit auf seine World Tour nahm. Das erste Album “Primera Cita” erschien und es regnete geradezu Preise!

Gleich im nächsten Jahr gab es nicht nur erneut viele Preise, u.a. mehrere Latin Music Awards von Billboard, sondern auch schon die erste Tour, in der CNCO als Haupt-Künstler auftraten.

Nicht nur die Latin-Teenies in den USA und Lateinamerika hatten neue Idole gefunden und standen Kopf. Auch nach Portugal und Spanien führte CNCO die Tour. Der Hype um die Band erinnert inzwischen schon an den um Aventura, wenngleich jegliche Vergleiche natürlich immer hinken.

Seit heute also gibt es nun das neue CNCO-Album, von dem Vorauskopplungen “Hey DJ“, “Mamita” und “Reggaeton Lento” (eine Cover-Version des Little-Mix-Titels) schon wieder Hits waren bzw. noch sind. Die anderen Songs auf dem Album reihen sich da nahtlos ein.

Viel Spaß beim Hören und Tanzen. Von mir ein ganz eindeutiger Musik-Tipp für Freunde der Latin Music.

Hier geht es zum Album bei amazon. Die CD “CNCO” kostet 18,38 €, der mp3-Download 11,99 € und wer streamen kann, bekommt das ganze Album ohne zusätzliche Kosten. Gute 45 Minuten Latin Pop!

Hier noch 2 Videos, einmal “Reggaeton Lento” mit Little Mix gemeinsam und dann noch “Mamita” nur von und mit CNCO:

Mehr solche Artikel über CDs und Alben, die wir empfehlen, findet Ihr z.B. in unserem Popmusik-Magazin mit vielen aktuellen Latino-Hits oder in den anderen musikalischen Kategorien in unserem Magazin.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin: