Latin Music

Latin Music bezeichnet und sammelt unterschiedliche Musik-Genres mit typisch Lateinamerikanischen Rhythmen und solchen, die wir so zuordnen.

Latin Music - Logo Salsango-Magazin

Latin Music – Logo Salsango-Magazin – Grafik: Salsango – Karsten Heimberger

Die Texte in der Latin Music sind oft und typisch Spanisch oder Portugiesisch, im Zuge der Internationalisierung der Musik aber längt auch Englisch oder in anderen Landessprachen, bei uns eben Deutsch. Die Arrangements der Latin Music greifen oft auf besondere und typische Instrumente zurück, können inzwischen aber genauso hoch-moderne Pop-Arrangements sein.

Verbindend in der Latin Music sind also tatsächlich die Rhythmen, die unabhängig von Künstlern, Musikern, Interpreten, Kompositionen, Arrangements, Texten und Publikum immer leicht zuzuordnen sind, wenn auch recht vielfältig.

Latin Music kann auch als Musik-Genre verstanden werden, obwohl sie ihrerseits nur andere Musik-Genres übergreifend beschreibt und miteinander verbindet.

Das Stichwort Latin Music gehört innerhalb von Salsango zum Musik-Magazin (ein eigenes Thema neben anderen) und konzentriert sich (anders als die Defintion von Latin Music oben) vor allem auf moderne Latin Pop – Musik (hin und wieder daneben auch Latin Jazz und Latin Rock).

Weil zur Latin Music aber auch andere Genres gehören, gibt es ein zusätzliches, stärker spezialisiertes Stichwort Latin Pop. Für einige typische Musik-Genres der Latin Music haben wir zudem eigene Stichworte, wenn sie über die Musik hinaus als Tanz eine Rolle spielen, wie z.B.:

Als eine spezielle, musikalische Untergruppe der Latin Music könnte man zudem Romantische Balladen (Romatic Latin Music, Latin Ballads) ansehen oder definieren.

Dafür gäbe es gute Gründe, die sich aus der Musik-Rezeption ableiten, denn Balladen lockern nicht nur Radio- oder andere Unterhaltungsprogramme auf, sondern sie drücken auch ganz bestimmte Gefühle aus oder spiegeln sie wieder. Wer von uns kennt nicht das frische Verliebtsein, tiefe Liebe zu Kindern, Eltern, Verwandten, Freunden etc. und Partnern bzw. Partnerinnen oder den Herzschmerz, wenn eine Beziehung zerbricht…

Zur Latin Music gehört auch Reggaeton, der eine Zeit lang sehr populär, schon fast dominant war, für uns derzeit als Musik-Genre jedoch nur am Rande eine Rolle spielt.

Auch Banda ist gerade in Mexico unglaublich beliebt, wird von uns aber nur hin und wieder gestreift. In den USA sammelt man Banda zusammen mit u.a. Bachata und Merengue unter dem Oberbegriff Tropical, mit dem bei uns aber kaum jemand etwas anfangen kann.

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte unsere Suchfunktion unter Hilfe und Suchen.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Latin Music haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.



Meldungen zu Latin Music