Diana Krall CD ‚Wallflower‘ veröffentlicht

von: | aktualisiert am: 5.02.2015
Diana Krall CD Wallflower veröffentlicht

Diana Krall CD Wallflower veröffentlicht

Die neue Diana Krall CD ‚Wallflower‘ ist poppiger, als manchem es lieb sein dürfte. Die CD ist voller Cover bekannter Rock- und Pop-Songs. Mehr oder weniger. Mit Jazz jedenfalls hat ‚Wallflower‘ nur bedingt zu tun. Und was oder wer mit ‚Mauerblümchen‘ genau gemeint ist, kann man eifrig interpretieren.

Die Song-Auswahl folgt auch keinem direkt erkennbaren Konzept. Bei Titeln von und mit Bryan Adams oder Michael Buble mag man dem Statement der Plattenfirma noch folgen: ‚Krall, Jahrgang 1964, hat hierfür Stücke ausgesucht, die sie in jüngeren Jahren sehr beeindruckt haben‘. Beim Erscheinen des ersten Songs auf der CD aber, ‚Calfornia Dreamin‘ von The Mamas and the Papas, dürfte Diana Krall bestenfalls knapp den Windeln entwachsen sein. Ende 1965 war das. Auch Jim Croce „Operator (That’s Not The Way It Feels)“ (1972), 10cc „I’m not in love“ (1975), Elton John „Sorry Seems To Be The Hardest Word“ (1976) die Eagles mit „I Can’t Tell You Why“ (1980) hatten ihr Hoch noch vor der Sturm-und-Drang-Zeit der Künstlerin. Selbst bei „Dont dream is over“ von Crowded House – 1987 erschienen – ist die Definition von „jüngerer Zeit“ wohl sehr weit gefasst.

Im Grunde ist es gar nicht wichtig, wenn es dann nicht erklärt würde. Unterstellen wir, dass das alles Songs sind, die Diana Krall gefallen. Mehr bräuchte es als Grund auch nicht.

Das Album „Wallflower“ von Diana Krall gibt es als CD für 16,99 €, als mp3-Download für 10,99 € und als Vinyl für 20,99 €.

Diana Krall ist 2015 auch mit „Wallflower“ in Deutschland auf Tour. Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt, München und Berlin stehen im Oktober 2015 auf dem Tour-Plan. Wer mag, kann hier bei eventim gleich Tickets kaufen.

Mehr solche Nachrichten findet Ihr wie immer in unserem Popmusik-Magazin oder Ihr schaut allgemein unter Unterhaltung.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert