Die größten Schweizer Talente Freikarten für November 2015

Autor(in): | aktualisiert am: 30.10.2015
Die grössten Schweizer Talente 2015 - Foto: (c) Bernd Kasper / pixelio.de

Die grössten Schweizer Talente 2015 – Foto: (c) Bernd Kasper / pixelio.de

Die größten Schweizer Talente” ist eine TV-Show in der Schweiz, wie auf RTL Das Supertalent. Jetzt gibt es Freikarten für die Jury-Castings in Zürich Ende November 2015. Die Jury-Castings für “Die größten Schweizer Talente” sind im Theater 11 in Zürich, und zwar am Freitag, den 20. November 2015, am Donnerstag, den 26. November 2015 und am Freitag, den 27. November 2015. Los geht es jeweils um 16.30 Uhr.

Moderatorin der Casting-Show ist wieder Viola Tami, die in diesem Jahr selbst einmal den Gold-Buzzer für ein Talent ihrer Wahl drücken darf, der den oder die Kandidaten direkt für das Halbfinale qualifiziert. In der Jury von “Die größten Schweizer Talente” sitzen Susanne Kunz, die schon mal “Schönste Schweizerin war -Moderatorin und Schauspielerin-, Jonny Fischer – Komiker-, Gilbert Gress -Fußball-Legende in der Schweiz- und Bligg, seines Zeichens Musiker.

Im Großen und Ganzen läuft die Show wie von RTL bekannt ab. Produziert wird die Sendung von der UFA, wie auch Das Supertalent, ausgestrahlt wird die Casting-Show vom SRF.

Wenn Sie an Frei-Tickets für “Die größten Schweizer Talente” interessiert sind, klicken Sie bitte hier diesen Link, der Sie zur Ufa führt. Dort müssen Sie ein Formular ausfüllen.

Achtung! Einlass ins Studio haben nur Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre in Begleitung von Erwachsenen! Verzichten Sie im Zweifel lieber, bevor Sie ihr Kind mit einem großen Drama am Tag der Sendung am Einlass enttäuschen! Die Regel ist eindeutig: Mindestalter 12 Jahre!

Und noch ein Achtung, weil es gern überlesen wird: Bei uns gibt es keine Tickets für “Die größten Schweizer Talente“. Die gibt es nur bei der Ufa und Sie müssen dazu auf den Link oben klicken!

Mehr über andere TV-Shows finden Sie in unserer Kategorie (Link vorn).

Hinweise zum Foto oben: Das Foto hat mit der TV-Show nichts zu tun und dient lediglich einer augenzwinckernden Illustration des Artikels, weil uns keine Grafik zur Show zur Verfügung stand.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.