Francine Jordi – Schlager aus der Schweiz: CD “Verliebt geliebt”

Autor(in): | aktualisiert am: 21.01.2016

Entern die Schweizer den deutschen Schlager - Markt? Francine Jordi veröffentlicht eine CD voller Deutscher Schlager

Francine Jordi mit neuer Schlager - CD "Verliebt geliebt" - Foto: (c) Thomas Buchwalder

Francine Jordi mit neuer Schlager – CD “Verliebt geliebt” – Foto: (c) Thomas Buchwalder

Es ist schon ein paar Tage her, dass Francine Jordi Ihre neue CD “Verliebt geliebt” veröffentlicht hat. Ohne Absicht hat sich Allerlei dazwischen gedrängelt… Dennoch möchten wir Francine Jordi mit ihrer neuen Schlager-CD den Platz einräumen, den sie durchaus schon früher verdient gehabt hätte. Sorry!

Wenn man die Schlagersängerin aus der Schweiz länger nicht gesehen hat, erkennt man sie auf den Fotos kaum wieder, die zur CD “Verliebt geliebt” erschienen sind. Man sagt Frauen ja ein besonderes Verhältnis zu ihren Frisuren nach? Hab ich gehört… Trifft das auch auf Francine Jordi zu? Kann man meinen, es ging doch ziemlich turbulent zu zuletzt im ihrem Privatleben. Das soll aber nicht unser Thema sein.

Hübsch schaut sie jedenfalls aus so!

Francine Jordi - Foto: (c) Thomas Buchwalder

Francine Jordi – Foto: (c) Thomas Buchwalder

Die CD “Verliebt geliebt” ist nun ein astreines Schlager-Album – mit nur einer Reminiszenz an ihre Schweizer Mundart (“Wo di am meischte ha brucht“) und einer Erinnerung an die vergangenen Tage (“Diese Träne“), die sicher auch ihre Vorzüge hatten. Schöne Grüße an Nino de Angelo!

Doch will Francine Jordi nach vorn blicken. Ob sie dabei schon in sich ruht und tatsächlich mit sich im Reinen ist? Wir gönnen es ihr!

Sie selbst sagt zwar: “Ich habe mich beim Songwriting immer gefragt: Was ist für mich richtig, was stimmt für mich? Ich habe meine total emotionale Seite in die Lieder rein gebracht.

Heute möchte ich über Themen singen, die ich in den letzten Jahren erlebt habe. Erfahrungen, die mich zu dem gemacht haben, wer ich bin. Zu was kann ich stehen, was zeigt am besten meine Person, meinen Charakter, mein Innenleben, meine Art?”

Mit manchen Titeln auf der CD gelingt es ihr auch, das an mein Ohr zu transportieren. Doch muss man sich schon konzentrieren und zuhören, sonst rauscht das Album auch schnell an einem vorbei. Das ist bei dem formulierten Anliegen fast ein bisschen schade.

Vielleicht hätte etwas mehr Mut, einen unkonventionelleren Schlager-Weg zu gehen, die oben zitierte Intention noch besser tragen können? Man weiß es nicht. Hinterher ist ja immer leicht gackern…

Mir jedenfalls sind sowohl Sound als auch Texte manchmal zu flach und ich hätte mir noch mehr Persönlichkeit und mehr Persönliches von Francine Jordi gewünscht. Vielleicht ist das auch nur der Eindruck, den das ganze Album im Zusammenhang gehört macht (und ich hab es wirklich oft gehört inzwischen!).

Andererseits muss sich “Verliebt geliebt” überhaupt nicht hinter einer Vielzahl von Schlager – CD’s verstecken! Es gibt ein paar schön tanzbare Titel – nicht nur den schon bekannten Hit “Gegen Dich” – z.B. sind “Du fühlst Dich so nach Liebe an“, “Halt mich noch ein bisschen fest” oder “Ich hab was besseres zu tun” und “Mann, bist Du ein Mann” Discofox pur.

Andere Songs sind eher nachdenklich oder zum Schmusen geeignet: z.B. “Frag den Abendwind” oder “Das Du mich liebst“.

Ein paar Anleihen an bekannte Vorbilder (z.B. “Zünd die Sterne wieder an”,”So wie damals”) hört man auch. Kein Problem! Ein beliebtes Stilmittel inzwischen auf allerlei Alben – ob nun Absicht oder Zufall.

Wichtig ist zuerst, dass Francine Jordi selbst mit ihrem Album zufrieden ist. Und das scheint sie zu sein. Weiter sagt sie nämlich: “Es ist eine Bauchplatte. Ich habe alle Entscheidungen für die Songs aus meinem Bauch heraus getroffen.”

Wer Schlager mag, wird hier bestens bedient und kann bedenkenlos zugreifen. Die Schweizer scheinen sich auf dem Markt des Deutschen Schlagers einzurichten (siehe auch DSDS-Gewinnerin Beatrice Egli!).

Mancher wird aber vielleicht auch von Titel zu Titel etwas stärker differenzieren.

Die CD gibt es als solche oder auch als mp3-Download.

Update: Inzwischen hat Francine Jordi eine neue CD “Wir” veröffentlicht.

Francine Jordi ist derzeit viel live unterwegs – vor allem in der Schweiz und in Österreich, nur vereinzelt in Deutschland. Die Details dazu könnt Ihr aktuell auf der Webseite der Künstlerin nachlesen (Link unten).

Quellen und Weblinks:

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.