Frisuren 2010 – Haare kurz, lang oder lockig – mit Scheitel oder Pony

Autor(in): | aktualisiert am: 3.12.2011
Frisuren 2010 - kurze Haare weiter modern und ganz schön sexy

Frisuren 2010 - kurze Haare weiter modern und ganz schön sexy

Frisurentrend 2010 - gleiche Frisur anderer Style

Frisurentrend 2010 - gleiche Frisur anderer Style

Mit aktuellen Frisuren 2010 in ein neues Jahrzehnt? Ihr habt die Wahl: Haare kurz, Frisur mittellang, Haare lang, glatt oder lockig, Bob-Frisuren, mit oder ohne Pony – wonach steht Euch der Sinn oder was geben Eure Haare her? Der Frisuren-Trend 2010 macht alles möglich.

@September 2010: Inzwischen sind die aktuellen Frisuren-Trends für den Herbst 2010 /Winter 2011 vorgestellt. Schicke Frisuren dabei…

So ganz neu sind die neuen Frisuren 2010 nämlich nicht. Wer sich die Haare gerade erst abgeschnitten hatte, kann wieder wachsen lassen, gleichgültig, ob Ihr Euch die Haare kurz geschnitten habt oder Euch für eine Frisur mittellang entschieden hattet. Wer sich bisher nicht so richtig entschließen konnte oder keinen Grund hatte, die Frisur zu wechseln, kann im Wesentlichen auch alles so belassen. Und wer meint, es sei jetzt endlich Zeit – nun, der schneidet sich die Haare ab. Individualität auf allen Ebenen. Ein Trend, den wir in der Mode auch beobachten. Für jeden die passende Nische – oder gern auch heute so, morgen so.

Frisuren mittellang - lange Pony - tiefe Scheitel

Frisuren mittellang - lange Pony - tiefe Scheitel

Lange Haare Business-Variante - langer Pony zum Scheitel, Zopf

Lange Haare Business-Variante - langer Pony zum Scheitel, Zopf

Die Frisurenmode 2010 ist in ihrer Vielfalt so üppig, dass wir das gar nicht alles in einem Artikel schaffen, ausführlich zu beschreiben – was hoffentlich unseren Lesern entgegen kommt, denn so werden wir uns in weiteren Artikeln einzelnen Frisuren detaillierter zuwenden können, als das hier in einem Überblick möglich ist. Also, freut Euch schon jetzt auf eine Fortsetzung des Themas hier, auch mit sehr viel ausführlicheren Texten und Bildern. Selbstverständlich sind wir dabei – wie immer – ein wenig parteiisch. Was uns nicht gefällt, darüber schreiben wir meistens auch nicht. Das werden wir auch wieder bei den Frisuren 2010 so halten.

Thema heute: Die neuen Haar-Trends 2010 – kurz und knapp. Motto: Alles irgendwie schon mal da gewesen!

Kurze Haare bleiben – können aber etwas länger werden. Lange Haare auch. Lange üppige Scheitel sind ziemlich angesagt, egal bei welcher Haarlänge. Auf einer Seite fallen die Haare dann pony-artig in die Stirn oder werden gezielt dahin gezogen und fixiert, wenn sie nicht von allein halten. Den klassischen Pony gibt es weiter, aber der ist auf dem Rückzug. Wer bisher keinen hatte, sollte sich der Mode wegen auch keinen mehr schneiden.

lange Haare mit Locken bleiben 2010 schick

lange Haare mit Locken bleiben 2010 schick

Locken-Frisuren 2010 auch bei mittellangen Haaren

Locken-Frisuren 2010 auch bei mittellangen Haaren

Auch Locken bleiben hipp und sind eine gern genommene Variante, die Frisur mittels Lockenstab schnell ein wenig zu pimpen. Wobei ich empfehle, mit Locken vorsichtig zu sein. Nicht immer sieht das gelungen aus. Einfach ein paar Locken eingedreht und schick? Mädels, vergesst es – nur Wenige werden mit solchem Haar gesegnet sein, wo das so möglich ist. Was wir da so gesehen haben, sieht nicht immer nach Frisur oder vorteilhaft aus. Was oft als “lässig” empfohlen wird, ist genau das, nämlich er”läss(l)ig”.

Frisuren Bob - Tendenz Haare wieder länger

Frisuren Bob - Tendenz Haare wieder länger

Der Bob erhält ein paar interessante Ideen mit Gel, Wachs oder Haarfestiger (dazu später mehr). Aber auch bei Bob-Frisuren raten wir zur Vorsicht, weil nicht für jede Frau die gelungenste Lösung.

Wer in die 80er schaut, macht nicht viel falsch und kann sich munter bedienen aus dem Sammelsurium der Modestile: Popper oder Punk? New Romantic oder New Wave? Alles erlaubt – und gern auch heute so, morgen so – je nach Anlass und Gelegenheit. Tendenziell sind allzu gestylte Frisuren aus dieser Kategorie aber eher was für die Party, als für den Alltag. Solche Leute wie Nena, seht Ihr einmal kurz im Fernsehen – da könntet Ihr auch den perfekten Style haben. Eure Frisur soll aber oft den ganzen Tag halten.

Darin machen wir aber zugleich tatsächlich einen Frisuren-Trend 2010 aus:

Frisuren 2010 - langer Pony mal glatt

Frisuren 2010 - langer Pony mal glatt

Frisuren 2010 - langer Pony gelockt

Frisuren 2010 - langer Pony gelockt

Schnitte, die die Frisur 2010 mit vergleichsweise wenig Mühe mal so, mal ganz anders präsentieren (siehe hier links oder oben). Das gibt schöne Frisur-Variationen – und setzt voraus, dass der Friseur oder die Friseurin sich damit auskennt, weiß, was er/sie tut. Also sagt genau an, was Ihr haben möchtet und probiert ruhig mal ein wenig aus, bevor Ihr Euch endgültig für einen Schnitt entscheidet.

Elegantere Frisuren-Vorlagen finden sich in den 20ern – aber dieser Frisuren-Trend ist auch nicht mehr neu. Wer lange Haare hat, kann sich gern auch in den 50er-Jahren bedienen. Vielleicht mit Zopf und Scheitel? Das sieht bei entsprechend ausgewählter Mode ganz schick aus.

Wen die Flower-Power-Mode der 70er inspiriert, kann das auch auf dem Kopf ausleben. Das sieht oft aber nicht sehr frisiert aus und wir haben auch kein vernünftiges Bild gefunden.

Ihr seht, fast alles dabei. Fehlen eigentlich nur die 60er. Nun, die sind nicht direkt zum Trend ausgerufen. Weil es aber bei den Männern bereits solche Tendenzen gibt, ist man als Frau da vielleicht ganz vorne dabei und kann sich besonders trendy präsentieren?

Am Computer schon mal schauen, welche Frisur Euch steht, könnt Ihr übrigens bei Brigitte.de – Foto hochladen und ausprobieren. Die gleiche Möglichkeit mit Ausdruck-Funktion findet Ihr bei Frauenzimmer.de

Weiterführende Artikel: Viele Webseiten, die sich dem Thema Frisuren widmen, zeigen oft nicht sehr alltagstaugliche Modelle. Wir kennen das von unseren eigenen Recherchen. Das lässt sich nicht ganz vermeiden, aber wir haben versucht, Euch die besseren Seiten hier heraus zu suchen:

  • die aktuellen Frisuren-Trends 2010, redaktionell aufgearbeitet und empfohlen vom Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks findet Ihr mit interessanten – auch Mode – Bildern hier
  • Die vielleicht größte Auswahl an Frisuren, auf alle Fälle aber schicke Fotos, gibt es bei Jolie.
  • Viele Ideen sowohl von Designern, also auch alltagstauglich, findet Ihr in der Hairstyle-Community “Friseur fragen”
  • Bei Cosmoty kann man sich Ideen holen, die Frisuren selbst sind aber eher aus der Kategorie Show
  • Was die Stars und Sternchen so auf tragen, findet Ihr bei Glamour.

Aktuelle Trends zu Männerfrisuren 2010 findet Ihr übrigens in unserem Schwestermagazin La Casa Bonita.

Quellenangaben:

Die Fotos oben stammen in der abgebildeten Reihenfolge von © Amir Kaljikovic – Fotolia.com, © Amir Kaljikovic – Fotolia.com, © Amir Kaljikovic – Fotolia.com, © Amir Kaljikovic – Fotolia.com, © Amir Kaljikovic – Fotolia.com, © dancerP – Fotolia.com und vom © Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks Fotograf: Michael Petersohn, Berlin. Alle Rechte liegen dort.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:





4 Kommentare zu “Frisuren 2010 – Haare kurz, lang oder lockig – mit Scheitel oder Pony”

  1. FancyBeast sagt:

    Ich weiß das so ein Artikel immer viel arbeit machen und
    deswegen danke für deine mühe.
    PS: Was meinst du, was wir dieses Jahr der Trend sein ?
    LG

    1. Vielen Dank! Schau für die aktuellen Frisurentrends am besten hier rein: https://www.salsa-und-tango.de/frisuren-2014/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.