Frisuren mittellang

Tipps der Redaktion: Unten stehen die Artikel zum Thema in chronologischer Reihenfolge, die sich mit der Zeit sammeln. Sollten Sie hier keine passenden Informationen finden, nutzen Sie bitte auch die leistungsfähige Suchfunktion, die Sie unter Hilfe und Suchen finden.

Wenn Sie Tipps oder Fragen zu Frisuren mittellang haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an redaktion@salsango.de! So können Sie auch am leichtesten auf eine Veranstaltung oder ein Thema aufmerksam machen.




Meldungen zu Frisuren mittellang

Frisuren-Trends 2017 Frühjahr - Sommer 2017 Damen und Herren

Frisuren Trends 2017 für Frühjahr – Sommer 2017

Bei den Frisuren 2017 im Frühjahr-Sommer 2017 sind der Shag, verschiedene Locken-Frisuren und der geradlinige Kurzhaarschnitt die Trend-Frisuren bei den Damen. Aber auch lange Haare bleiben besonders für junge Frauen eine der unangefochtenen Lieblingsfrisuren.

Bei den Herren dominiert das vorn lang gewachsene Deckhaar oder generell längeres Haar, wobei auch bei den Männern Locken voll im Trend liegen für die Frisuren Frühjahr-Sommer 2017.

weiter lesen...
Frisuren 2016-2017 Saison Herbst 2016 - Winter 2017

Frisuren 2016-2017 Saison Herbst 2016 – Winter 2017

Die Frisuren 2016-2017 für die Mode-Saison Herbst 2016 – Winter 2017 bleiben vor allem flexibel – ein Haarschnitt, verschiedene Stylings. Dieses Credo der Friseure wird für die aktuellen Frisuren Herbst 2016 – Winter 2017 weiter verfeinert und setzt damit Frisuren-Mode der letzten Jahre fast logisch fort. Immer wenn es um die Frisuren-Trends in den letzten Jahre ging, war die Wandelbarkeit der Schnitte das Wesentliche.

Die Haarlängen differieren bei den Damen und den Herren und “wachsen” mit den Haaren mit, wenn man so will, bis es an der Zeit ist, sie wieder kürzer zu schneiden. Ob Bob, die Kurzhaarfrisuren oder Frisuren für mittellange Haare – es wechseln im Wesentlichen nur Details und eben die Haarlängen, relativ gesehen.

Auf eine Frisur -oder eine Mode- allerdings haben die Friseure seit Jahren schon keine neue Antwort: Die Langhaarfrisuren

weiter lesen...
Frisuren Herbst 2015 - Winter 2016

Frisuren Herbst 2015 – Winter 2016: Walle! Walle manche Locke…

Die neuen Frisuren Herbst 2015 – Winter 2016 sind da! Von Glamour bis zum Undo-Look reichen die oft voluminösen, neuen Frisuren-Trends. Oder ganz frei nach einem berühmten Dichter: Walle! Walle manche Locke, dass zum Zwecke Haare fließen und mit reichem, vollem Schwalle zur neuen Frisur sich ergießen.

Wie jedes Jahr präsentierte der Zentralverband des Deutschen Friseur-Handwerks für die neue Saison seine Vorstellungen von der Frisuren-Mode Herbst-Winter 2015-2016 für Männer und Frauen, diesmal in Bad Nauheim am 30. August 2015. Ob sich das Mode-Team des Friseur-Verbandes hat von Goethe inspirieren lassen, wissen wir nicht. Der oben angedeutete Zauberlehrling fiel uns beim Betrachten der neuen Frisuren und der Einladung zur Präsentation ein, die überschrieben war mit “Geballte Hair Power im Doppelpack!”.

Locken sind nämlich eines der bestimmenden Themen in ganz unterschiedlichen Looks für die Frisuren Herbst 2015 – Winter 2016 und zwar sowohl für die Männerfrisuren, als auch für die Damen. Die Locken können mal glamourös gestylt sein – von züchtig bis Vamp – oder auch scheinbar zufällig und wild, wie in der Flower-Power-Bewegung der 1960er- und 1970er-Jahre.

weiter lesen...
Frisuren Frühjahr Sommer 2015

Frisuren Frühjahr – Sommer 2015 und Make-up – Trends

Die Frisuren Frühjahr – Sommer 2015 und die neuesten Make-Up – Trends hat der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks vorgestellt. Neben den aktuellen Frisuren für Frauen mit kurzen Haaren oder mittellangen Haaren, sind auch solche für Männer dabei. Aktuelle Männerfrisuren nehmen übrigens Jahr für Jahr einen breiteren Raum beim Mode – Team der Friseure ein.

weiter lesen...
Langhaar-Frisur mit Locken Herbst 2014 - Winter 2015 - Romantische Revolution

Frisuren Herbst 2014 – Winter 2015 vorgestellt

Die neuen Frisuren Herbst 2014 – Winter 2015 sind da! Ob Frisuren für kurze Haare, für mittellange Haare oder Frisuren für lange Haare – für die Damen ist wieder alles dabei. Männerfrisuren bleiben klassisch eher kurz.

Zweimal im Jahr stellt der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks seine Frisurentrends vor, nun eben für den Herbst 2014 und Winter 2015. Die übergreifenden Attribute für alle neuen Frisuren sind dabei solche wie ‘zeitlos’, ‘wertig’ und ‘wandelbar‘. Vor allem klassisch sollen also die Frisuren Herbst – Winter über den Jahreswechsel sein und sich damit in die Mode 2014 – 2015 integrieren.

weiter lesen...
Frisuren 2012 - mal brav - mal frech - Haare für jeden Anlass

Frisuren 2012 Damen – mal brav, mal frech – die Frisurentrends 2012 machen die Ausnahme zur Regel

Bei den Frisuren 2012 für setzt sich ein Trend fort, der schon eine Weile anhält – und zwar bei den Damen wie bei den Männerfrisuren gleichermaßen:

Die Schnitte sind so raffiniert, dass jede moderne Frisur mit einem angemessenen Aufwand umfrisiert werden kann.

Was eben noch brav oder “ordentlich” war, ist bald lasziv oder wild oder “ungehorsam“. Was abends zur Party perfekt ist, schockiert am nächsten Tag im Büro niemanden, weil die Frisur auch leicht “zu bändigen” ist.

Schick, was da der Zentral-verband des Friseurhandwerks als Frisuren-Trend 2012 Frühjahr und Sommer vorgestellt hat.

weiter lesen...
Frisuren Herbst 2011 - Winter 2012

Frisuren Herbst 2011 und Winter 2012 vom Friseurhandwerk vorgestellt

Die Frisuren Herbst 2011 und Winter 2012 hat der Zentralverband des Friseurhandwerks soeben vorgestellt – Langhaar-Frisuren, solche für mittellange Haare oder auch Kurzhaar-Frisuren -. wie stets mit blumigen Worten, was ja auch Aufgabe eines solchen Verbandes ist.

Die aktuellen Trends für die Herbst- und Winterfrisuren 2011-2012 nun folgen den zuletzt vorgegebenen Linien weiter, die der Verband selbst mit “Triple-Chic: starke Schnitte, starke Farben, starke Stylings” beschreibt.

Ein fachmännischer Schnitt ist die Basis für immer neue Haar-Styling-Varianten, die die Frisuren tatsächlich auch immer wieder anders aussehen lassen. Unterschnitt und Überlappen heißt der Figaros Geheimnis, mit dem sie aus ein und dem selben Haarschnitt 5 unterschiedliche Frisuren zaubern, wobei die Unterschiedlichkeit der endlichen Frisuren mit der Haarlänge zunimmt.

weiter lesen...
Frisuren 2011 - Kurze Haare weiter modern

Frisuren 2011 – Frühjahr- und Sommer-Frisuren – brav und manchmal ein bisschen dirty

Die neuen Frisuren 2011 sind da. Der Frühling und Sommer 2011 wird recht brav – sowohl was die Frisuren der Damen angeht, als auch die neuen Männer-Frisuren. Dandy-Look hier, wie da, auch wenn man das bei den Damen anders nennt.

Der Bob weicht -logisch- dem etwas längeren Haar oder wird kurzer hand noch kürzer geschnitten. Eine raffinierte Kurzhaar-Frisur bleibt modern. Lange Haare sind und bleiben lockig und wohl frisiert – sehr fraulich.

Die Frisuren der Männer 2011 orientieren sich weiter entweder an rockigen Vorbildern, was dann mittels längerem Oberhaar gern variiert werden kann, oder ähneln in androgyner Weise ihren weiblichen Pendants.

Der Zentralverband Friseur-Handwerk hat die aktuellen Frisuren 2011 für das Frühjahr und den Sommer 2011 vorgestellt. Hier geben wir einen allgemeinen Überblick über die neuen Frisuren-Trends

weiter lesen...

Neue Frisuren-Trends beim German Hairdressing Award 2011 von Schwarzkopf

Noch sind alle zufrieden mit ihren aktuellen Frisuren – da arbeiten die Profis im Hintergrund schon fleißig an den neuen Frisuren-Trends. In besonderer Weise tut dies der “German Hairdressing Award” der Fa. Schwarzkopf Professional, der Frisuren nicht einfach nur zur Mode erklärt, sondern das Hairdressing zur Kunstform stilisiert.

Ganz so, wie bei bestimmten Modenschauen, geht es hier nicht in erster Linie um die Trends bei Alltagsfrisuren – wobei die nicht unberücksichtigt bleiben und der Zeitgeist sich natürlich in den Kreationen der Friseure niederschlägt – sondern um die kunstvolle Präsentation und auch die Entwicklung von neuen Ideen im Haarstyling.

Da ist das Experimentelle ausdrücklich erwünscht! Manche Haar-Kreation wird sich dann nicht durchsetzen, sondern Kunstobjekt bleiben. Andere Ideen werden wir dann im neuen Jahr in den Frisiersalons wiederfinden.

weiter lesen...

Frisuren 2010 – Haare kurz, lang oder lockig – mit Scheitel oder Pony

Mit aktuellen Frisuren 2010 in ein neues Jahrzehnt? Ihr habt die Wahl: Haare kurz, Frisur mittellang, Haare lang, glatt oder lockig, Bob-Frisuren, mit oder ohne Pony – wonach steht Euch der Sinn oder was geben Eure Haare her? Der Frisurentrend 2010 macht alles möglich.

weiter lesen...