Helene Fischer Show 2017 mit vielen Gästen im ZDF

Helene Fischer Show 2017 mit vielen Gästen im ZDF

Autor(in): | aktualisiert am: 26.12.2018

Aktualisiert mit TV-Kritik zur Helene Fischer Show 2017

Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017 - Helene Fischer mit Giana Nannini

Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017 – Helene Fischer mit Giana Nannini

Bei der Helene Fischer Show 2017 am 25. Dezember 2017 hat Helene Fischer wieder viele Gäste eingeladen zu Weihnachten im ZDF. Künstler aus Artistik, Comedy, Musical, Sänger und Gruppen aus Schlager, Rock- und Popmusik, Tänzer hat Helene Fischer in ihre Helene Fischer Show 2017 geholt, um am ersten Weihnachtsfeiertag Unterhaltung für die ganze Familie zu bieten.

Neben dem ZDF übertragen auch der ORF und der SRF die Helene Fischer Show 2017, die schon Anfang Dezember in Düsseldorf aufgezeichnet wurde (wir hatten darüber berichtet).

Update: Eine Wiederholung der Helene Fischer Show 2017 zeigt das ZDF am 30.12.2017 ab 15.05 Uhr.

Ob so ein “Kessel Buntes” noch zeitgemäß ist, wollen wir hier nicht diskutieren, aber wenn ein Künstler noch über Generationen hinweg begeistern kann, ist es derzeit sicher nur Helene Fischer. Mit den eingeladenen Gästen tut Helene Fischer auch alles dafür, dass wirklich für (fast) jeden etwas dabei ist, der am 1. Weihnachtsfeiertag 3 Stunden lang zur Prime Time vor dem Fernseher sitzen könnte.

Helene Fischer mit Drew Sarich als Graf von Krolock aus Tanz der Vampire - Helene Fischer Show 2017

Helene Fischer mit Drew Sarich als Graf von Krolock aus Tanz der Vampire – Helene Fischer Show 2017

Nach Düsseldorf waren dem Ruf von Helene Fischer folgende Gäste gefolgt:

  • Alexander Klaws mit “Ghost – das Musical”
  • Alex Christensen (u.a. Musik zu “Das Boot”)
  • Barbara Schöneberger
  • Celine Tam (10 Jahre alte Sängerin aus “America’s got Talent” – sowas wie Supertalent bei uns)
  • Clare Bowen und Charles Esten (Schauspieler aus der TV-Serie “Nashville”, Country-Musik)
  • Diavolo (Artisten)
  • Ensemble des Musicals “Tanz der Vampire”
  • Gianna Nannini
  • Höhner
  • James Blunt,
  • Matthias Schweighöfer
  • Max Giesinger
  • Santiano
  • Sascha Grammel (Puppenspieler, Komödiant)
  • Seven (Musiker)
  • Stephanie Stumph (Schauspierlin, hat den Helene-Fischer-Hit “Herzbeben” geschrieben)
  • The Baseballs
  • The Kelly Family
  • Vanessa Mai

Bis die alle durch die TV-Show “geschleust” sind, vergehen satte 3 Stunden. Sicher wird Helene Fischer auch noch selbst ein paar ihrer Hits präsentieren. Ob es von uns morgen eine TV-Kritik zur Helene Fischer Show 2017 gibt, wird davon abhängen, ob es etwas anzumerken gibt. Gut ist schon mal, dass Florian Silbereisen nicht wieder dabei ist! Man soll es schließlich nicht übertreiben… Update: Sie finden die Kritik gleich hier unter dem Foto…

Update Einschaltquote: Die Helene Fischer Show 2018 sahen 5.900.000 Zuschauer, etwa 200.000 weniger, als im letzten Jahr. Das entspricht einer Einschaltquote von 19.3%.

Helene Fischer mit Tänzerinnen - Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit Tänzerinnen – Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Kritik zur Helene Fischer Show 2017

von unserem Autoren Karsten Heimberger:

Also, ich kann mich ja immer für gut gemachte Unterhaltung begeistern und denke, dabei kommt es vor allem auf die Unterhaltung des Publikums an. Und so begeistert ich sein kann, so sehr bin ich enttäuscht, wenn z.B. Shows schlecht gemacht sind und einfachste Wege nach bekannten “Rezepten” gegangen werden, den Leuten ein billiger Jakob als erstklassig verkauft wird.

Diese Helene Fischer Show 2017 war eine nach bekanntem Muster, aber sie war auch saustark gemacht! Und deshalb bin ich angetan und freue mich, dass Helene Fischer so eine vorzügliche Leistung abgeliefert hat.

Helene Fischer war gutgesanglich ist sie das immer! Einige der aktuellen Songs vom letzten Album klingen mir zwar zu sehr nach Celine Dion. Ich höre Helene Fischer viel lieber ihrer normalen Stimmlage, als wenn sie zu häufig und lang gezogen nach oben geht. Aber, in der Helene Fischer Show singt die Künstlerin ja viel mehr als nur die eigenen Lieder vom letzten Album. Und eben gerade in diesen anderen Liedern war Helene Fischer erstklassig! Ob in den Duetten oder z.B. in den Musical-Teilen… Das ist schon irgendwie berauschend.

Auch in den Zwischenteilen, ob Moderation oder “Spiel-Szenen” mit einigen der eingeladenen Gäste, war Helene Fischer diesmal gut und souverän. Ich will gar keine Szene exemplarisch hervorheben, um andere nicht durch Nichtnennung abzuwerten.

Selbst bei den Kostümen hat mir Helene Fischer wieder gefallen. Übermäßig gepushte Busen adé, wie allzu tiefe Ein- und Ausschnitte unten, oben, vorn oder hinten. Modern war das, manchmal sogar eher schlicht, und trotzdem immer mit einem – wohl dosierten – Schuß Erotik, der natürlich dazu gehört. Wer wollte das bestreiten…

Auch das Buch zur Sendung, also die Inhalte und Abläufe, waren richtig gut, wie die konkrete Umsetzung. Da gehört den Akteuren im Hintergrund ein ganz dickes Lob! Den Autoren, dem Regisseur, Dramaturg (wenn beteiligt), Choreografen und all jenen, die an einer solchen Show beteiligt sind bis hin zu den Tänzern – genauso wie den vielen fleißigen Helfern hinter der Bühne, ohne die eine solche Show auch nicht liefe!

Bei den eingeladenen Gästen kann man selbstverständlich immer unterschiedlicher Meinung sein, manche sagen einem mehr zu als andere. Das geht bei einer so großen Gäste-Liste gar nicht anders. Aber gerade hier kommt die diesmal herausragende Leistung der Macher der Show (Autoren etc.) so klar heraus. Ich hab z.B. mit den Augen gerollt, als ich las, dass Barbara Schöneberger dabei sei. Doch ich muss anerkennen, das war ein rundum gelungener Auftritt – schöne Ideen, gut gemacht und geschickt dosiert!

Sicher gab es bei Helene Fischer ein paar Irrungen und Verwirrungen in den letzten 2-3 Jahren, oft ein zu viel. Diese Helene Fischer, wie sie sich in der Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017 präsentiert hat, scheint sich auf ihre ursprünglichen Stärken und Tugenden rückbesonnen zu haben, ohne stehen zu bleiben. Das gefällt mir sehr gut!

Update: Hier geht es zu unserm Artikel Helene Fischer Show 2018 am 25.12.2018 – Gäste, Kritik, Fotos

Mehr Nachrichten zu Helene Fischer bei uns finden Sie unter dem Stichwort vorn, mehr über TV-Shows hier. Mehr aktuelle Musik-Infos finden Sie immer in unseren Schlager-Magazin oder allgemeiner unter Unterhaltung.

Übrigens ist Helene Fischer derzeit in unseren Schlager Charts platziert. Sie können dort für sie abstimmen, wenn Sie die Sängerin unterstützen möchten

Fotos Helene Fischer und Gäste aus der Helene Fischer Show 2017

Wir haben hier Fotos von fast allen Künstlern, die am 1. Weihnachtsfeiertag Gäste in der Helene Fischer Show 2017 sind. Die Reihenfolge der Fotos hat keine Bedeutung, die hat sich eher zufällig ergeben.

Helene Fischer mit Alexander Klaws für Ghost, das Musical - Helene Fischer Show 2017

Helene Fischer mit Alexander Klaws für Ghost, das Musical – Helene Fischer Show 2017

Akrobatik - Thomas Seidel und Helene Fischer am 25.12.2017

Akrobatik – Thomas Seidel und Helene Fischer am 25.12.2017

Celine Tam mit Helene Fischer am 25.12.2017

Celine Tam mit Helene Fischer am 25.12.2017

Helene Fischer mit der Kelly Family - Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit der Kelly Family – Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit Matthias Schweighöfer - Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit Matthias Schweighöfer – Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit Stephanie Stumph - Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit Stephanie Stumph – Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit The Baseballs - Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit The Baseballs – Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit Vanessa Mai - Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit Vanessa Mai – Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer und die Höhner - Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer und die Höhner – Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

James Blunt mit Helene Fischer am 25.12.2017

James Blunt mit Helene Fischer am 25.12.2017

Max Giesinger mit Helene Fischer am 25.12.2017

Max Giesinger mit Helene Fischer am 25.12.2017

Helene Fischer mit Santiano - Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Helene Fischer mit Santiano – Helene Fischer Show 2017 am 25.12.2017

Quellenangabe: Alle Fotos © Anelia Janeva – ZDF.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
1

Die Musik von Helene Fischer (oder z.B. auch Vanessa Mai) ist eigentlich nicht mein Ding, aber ich schätze Professionalität, und ihre Stimme ist schon beeindruckend. Die Gästeliste sah vielversprechend aus; also habe ich zum ersten Mal seit dem Finale von Dance Dance Dance den Fernseher eingeschaltet. Ich komme ansonsten ganz gut ohne zurecht. Es ist schon faszinierend, wie sich jemand so viele verschiedene Musikstile aneignet- aber gleichzeitig fast schockierend, dass sie so ziemlich jeden ihrer Gäste mühelos an die Wand singt. Das kann ich ihr natürlich nicht ernsthaft vorwerfen, und es sieht bei ihr auch nie nach eitler Selbstdarstellung aus. Helene Fischer liebt Musik, und das kommt auch bei mir an. Da sie bei so ziemlich jeder Nummer mit auf der Bühne war, haben wir im Grunde ein dreistündiges Live-Konzert gesehen, und das ohne einen einzigen schiefen Ton. Respekt. Hätte sie einen amerikanischen Pass, Helen Fisher hätte vermutlich wie ihr Vorbild Celine Dion längst eine eigene Show in Vegas. Das ZDF aber müsste allein auf Carmen Nebel und die Untoten aus der Volksmusik-Szene setzen. Bitte hierbleiben, Helene. Ich werde auch nie wieder lästern, versprochen.