Josimar y su Yambu Salsa-Album „El Comienzo“ veröffentlicht im Januar 2022

von: | aktualisiert am: 21.01.2022

Josimar y su Yambú

Josimar y su Yambu eröffnet mit seinem Salsa-Album „El Comienzo“ die neue Salsa-Saison 2022. Acht fidele, neue Salsa-Songs hat Josimar Fidel Farfán am 21.1.2022 veröffentlicht – alle übrigens auch als Video.

Josimar y su Yambu Salsa-Album El Comienzo veröffentlicht im Januar 2022

Josimar y su Yambu Salsa-Album El Comienzo veröffentlicht im Januar 2022

Josimar y su Yambú ist oder sind regelmäßig Gast oder Mitwirkende an unseren Salsango Salsa-Charts.

Der Sänger Josimar kommt aus Peru (dort geboren am 14.5.1987) und lebt in Miami. Schon als Teenager hat Josimar Musik gemacht und war zunächst in verschiedenen Gruppen tätig. 2011 hat er dann sein eigenes Orchester „Josimar y su Yambú“ gegründet und 6 Jahre später sein erstes, eigenes Album. Es folgten zwei weitere Alben und einige Auszeichnungen.

Besonders bekannt ist Josimar Fidel Farfán natürlich in seiner Heimat Peru, in der Salsa-Musik sehr beliebt ist.

Die Hälfte der 8 Salsa-Songs auf dem Album „El Comienzo“ hat Josimar Fidel selbst geschrieben, allein oder gemeinsam mit anderen. Die andere Hälfte stamm von anderen Komponisten.

Das Album läuft ca. 34 Minuten. Eine CD gibt es zumindest hier bei uns nicht, aber natürlich kann man das Album streamen oder die mp3-Download kaufen. Dazu geht es hier bei amazon.

Hier alle Songs in einer playlist, fast der Reihe nach wie im Album. Die ersten beiden Songs haben wir vertauscht, damit niemand denkt, es handele sich um eine reine Tonspur. Die Videos zeigen alle Josimar y su Yambú am Strand, wie eine Art Konzert, aber als einzelne, in sich abgeschlossene Songs.

Mehr Musik findet Ihr innerhalb unseres Salsango-Magazins z.B. unter Salsa-Musik. Schaut bitte auch in unser Salsa Magazin für weitere Informationen und Tipps.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.