Let’s dance 2011 – Moritz A. Sachs und Melissa Ortiz-Gomez überraschend im Halbfinale

Autor(in): | aktualisiert am: 5.05.2011
Moritz A Sachs und Melissa Ortiz-Gomez bei Lets dance 2011 - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Moritz A Sachs und Melissa Ortiz-Gomez bei Lets dance 2011 - Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Let’s dance 2011: Moritz A. Sachs und Melissa Ortiz-Gomez erreichen überraschend das Halbfinale von Let’s dance 2011!

Ich habe nie einen Hehl daraus gemacht, dass ich das Tanzen von Moritz A. Sachs zwar nett, passabel und anerkennenswert finde – aber mehr eben auch nicht; im Gegensatz zu meinem Urteil über seine Tanzpartnerin Melissa Ortiz-Gomez, die den Let’s dance – Auftritten der beiden immer wieder Glanz verleiht. Nun haben sie es also schon ins Halbfinale der Tanz-Show auf RTL geschafft.

Das überrascht nicht, wenn man die Vorgeschichte aus den vorangegangenen Let’s-Dance-Sendungen kennt, die manchmal offene Bevorzugung der beiden durch mindestens 2 Jury-Mitglieder einrechnet und die (nervtötende) Fangemeinde von Moritz A. Sachs im Studio ernst nimmt.

Gestern hatten Melissa Ortiz-Gomez und Moritz A. Sachs viel Glück! Die Kritik der Jury war angemessen (nur ein Jury-Mitglied hat wieder Dinge gesehen, die gar nicht gezeigt wurden…) und spiegelt, was mich auch die ganze Zeit stört: Im Grunde sieht jeder Tanz bei Moritz A. Sachs gleich aus – unabhängig davon, ob die Tanzschritte nun stimmen oder nicht. In einem früheren Artikel habe ich geschrieben: Ohne Melissa Ortiz-Gomez würde der Vortrag von Moritz A. Sachs in der Bedeutungslosigkeit versinken…

Moritz A. Sachs wäre (ist) ein wunderbarer Tanzschüler, der jeder Tanzschule (und Tanzlehrern) Ehre und Freude machen würde. Auf der Show-Bühne ist mir das zu statisch und zu wenig aufregend, ohne die nötige Dramatik und ohne Pepp! Daran hat sich meiner Meinung nach nichts geändert; das kann ja gern jeder anders sehen.

Glück hatte das Tanzpaar, weil nur die Zuschauergemeinde zum Einzug ins Halbfinale geholfen haben kann und das Zuschauerranking wohl den Vorzug vor der Jurywertung hat. Die Rechenexempel sind jetzt recht einfach und die pure Leistung bei Let’s dance tritt offenbar in den Hintergrund. Ausgeschieden sind nämlich Liliana Matthäus mit Massimo Sinato – und die lagen nach Jury-Bewertung auf Platz 2 vor Melissa-Ortiz-Gomez und Moritz A. Sachs. Allerdings muss man dies unterstellt auch annehmen, dass für die beiden im Halbfinale von Let’s dance Schluss ist – was allerdings keine Schande wäre und allen Respekt verdient!

Das Halbfinale wird bei Let’s Dance vor allem ein Kampf um die Zuschauergunst…

Mehr und ausführlicher zu allen Tanzpaaren dann im Verlaufe des Tages… Schaut wieder rein und schreibt auch Kommentare, wenn Ihr mir zustimmt oder das alles ganz anders seht. Das ist ausdrücklich erwünscht!

Die aktuelle Show, Let’s dance 2011, ist die 4. Staffel bei RTL. Sie läuft immer mittwochs um 20.15 Uhr. Mehr Infos entnehmt Ihr bitte den Artikeln, die Ihr gesammelt unter dem Link vorn findet.

Willst Du etwas über die Tänzer bei Let’s dance erfahren, klickst Du auf die Stichworte, die unter jedem Artikel stehen.

[adrotate banner=”44″]

Quellenangabe: Die Fotos stammen sämtlichst von (c) RTL / Stefan Gregorowius. Alle Rechte liegen dort. Alle Infos zu Let’s Dance im Let’s-dance-Special auf RTL.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.