Salsa-CD – Yiyo Sarante und seine größten Erfolge

Salsa-CD – Yiyo Sarante und seine größten Erfolge

Autor(in): | aktualisiert am: 21.08.2018
Salsa-CD - Yiyo Sarante und seine größten Erfolge

Salsa-CD – Yiyo Sarante und seine größten Erfolge

Yiyo Sarante ist ein Salsa-Musiker und -Sänger aus der Dominikanischen Republik. Vor ein paar Tagen hat Yiyo Sarante eine Salsa-CD mit seinen größten Erfolgen veröffentlicht.

Von der Herkunft von Yiyo Sarante sollte man sich nicht in die Irre führen lassen, denn auf dem gesamten Album mit immerhin 1 Stunde 45 Minuten Spielzeit sind tatsächlich nur Salsa-Songs – und nicht eine einzige Bachata, wie man vermuten könnte. Dennoch ist einigen Songs die dominikanische Heimat des Sängers anzuhören.

Yiyo Sarante heißt eigentlich Eduardo Sarante und kommt aus einer Musiker-Familie. 5 seiner insgesamt 9 Geschwister sind Musiker. Er begann als Perkussionist in verschiedenen Bands in der Dominikanischen Republik. Vor gut 20 Jahren hatte Yiyo Sarante seine ersten Engagements als Sänger und trat bald dem Orchester eines seiner Brüder bei. Vor 8 Jahren ging Yiyo Sarante auf Initiative eines anderen Bruders erste Schritte als Solist. Das war Joseph Sarante, der schon Songs für Don Omar und Tobe Love komponiert hatte.

Seit dem hat Yiyo Sarante einige Alben veröffentlicht und nun in dem Salsa-Album “Yiyo Sarante & Sus Exitos” zusammengefasst. Die wenigsten Songs daraus dürften hierzulande selbst regelmäßigen Salsa-Tänzern bekannt sein. Aber einige lohnen durchaus der Beachtung.

Dazu zählen besonders die jüngeren Songs. Aus dem Album empfehlen wir Euch unbedingt die ersten 4 Salsa-Songs “Corazon de Acreo”, “Un Hombre Normal”, Me Vas a Extranar” und “Problamente”. Bis dahin ist alles wunderbar und Ihr könnt hier in den letztgenannten Song mal hinein hören:

Dann wird es “sehr dominikanisch” und es klimpert teilweise ganz schön und die Songs werden Stück für Stück auch langsamer, während es anfangs ordentlich zur Sache geht. Hintenraus, so ab Song 10, 11 wird es wieder angenehmer. Dann kommt auch noch eine Salsa-Version des bekannten Julio Iglesias – Hits “Spanish Girl”.

Aber wie immer ist auch Salsa-Musik oft eine Geschmacksfrage. Deshalb solltet Ihr Euch die Songs ruhig einmal durch hören und Eure eigenen Favoriten finden. Vielleicht sind das ja ganz andere, als unsere…

Das Album “Yiyo Sarante & Sus Exitos” gibt es hier bei uns derzeit nur als mp3-Download für 8,99 €. Insofern ist zu überlegen, ob man sich einzelne Songs zum Download auswählt. Wer Streamen kann, bekommt das ganze Album ohne zusätzliche Kosten. Und gut gemischt in einer bunten Playlist, wie unseren aktuellen Salsa-Hits sind auch mehr Salsa-Songs von “Yiyo Sarante & Sus Exitos” gut zu konsumieren.

Hier geht es zum Album bei amazon. Wer eine CD braucht, sollte in auf CD Importe spezialisierte Fachgeschäften nachfragen.

Mehr solche Musik-Nachrichten findet Ihr bei uns im Salsango-Magazin z.B. unter Salsa-Musik. Schaut bitte auch in unser Salsa Magazin für weitere Tipps.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.