Standard-Latein-Tanz

Standard- und Latein-Tanz

Tanzpaar - Standard- und Latein-Tanz - Grafik © spline_x – fotolia.comDen Standard-Latein-Tanz hatten wir mit in unser Magazin aufgenommen, weil die Anfragen nach den Standard- und Latein-Tänzen von unseren Lesern immer mehr wurden. Offenbar ist das Interesse der Mehrheit der Tänzer vielfältig und nicht etwa einseitig auf eine bestimmte Gruppe von Tänzen beschränkt.

Doch Tanz-Veranstaltungen, auf denen Standard- und Latein-Tänze getanzt werden, gibt es gar nicht so viele - neben den eigens organisierten Tanzabenden der Tanzschulen. Damit sie in der Vielfalt der Meldungen im Magazin nicht untergehen, haben wir inzwischen die Kategorie Ballroom eröffnet. Höhepunkte sind Bälle und Galas, die wir auf einer einzelnen Seite sammeln und so die Berichterstattung ergänzen (Link unten).

Für solche Tanzkurse haben wir noch keine Lösung gefunden, weil es einfach zu viele Tanzschulen gibt, die diese anbieten und die Kurse selbst oft zu unspezifisch sind. Es gibt inzwischen aber eine eigene Kategorie Tanzschulen. Mehr dazu dort. Auch ergänzen wir zunehmend eigene, regionalbezogene Stichwörter, unter denen dann mit der Zeit eine ansehnliche Übersicht entstehen kann.

Andererseits war da der Bedarf der Berichterstattung über den Tanzsport, der wesentlich von den Standard- und Latein-Tänzen geprägt ist. Das Thema wurde schnell so umfangreich und spezifisch, dass es inzwischen ein eigenes Buch (Themenkreis im Magazin) hat.

Letztlich waren diverse Shows einzuordnen. Soweit es sich dabei um solche im Fernsehen handelt, findet Ihr die in der Kategorie Tanzen im Fernsehen.
Wegweiser durch diese Seite

Ihr lest gerade die Seite für Standard- und Latein-Tänze unseres Lifestyle-Magazins rund um das Tanzen.

Der Link oben führt zur Startseite des Magazins mit weiteren Themen rund um das Tanzen, Lifestyle und Fitness.

Im Moment findet Ihr hier nur wenige Nachrichten zu den Standard- und Latein-Tänzen, aber wie immer bei uns im Magazin aus allen Regionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Erfahrungsgemäß wir sich das Thema schnell mit vielen interessanten Beiträgen füllen. Wenn Ihr in ein Thema klickt (ein Klick auf die jeweilige Kategorie-Überschrift zeigt immer mehr Artikel dazu an).

Über die Navigationsleiste oben oder die Sidebar rechts kommt Ihr immer zu jedem Thema innerhalb des Magazins zurück.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist . Bei Interesse können Sie auch selbst als Autor bei Salsango Artikel schreiben oder Verantwortung für ein Thema übernehmen.

Quellenangabe: Grafik oben: © spline_x - Fotolia.com

ausgewählte weitere Themen
Tanzsport

Tanz-Turniere (Auswahl)

Tanz-Wörterbuch (noch nicht verlinkt)

Tanzen - Who is Who (noch nicht verlinkt)

Bälle und Tanz-Galas

Tanzsport Nachrichten

Vadim Garbuzov - Kathrin Menzinger - Vize-Weltmeister Kür Latein 2018 im WDC

Tanzsport: WM Kür Latein 2018 des WDC mit Let’s dance – Profis


Die Weltmeisterschaft 2018 Showdance (Kür) Latein des Tanzsport-Weltverbandes WDC war am vergangenen Wochenende in Baden-Baden.

Auch dabei waren die bekannten Let’s dance – Profitänzer Katja Kalugina, Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov, was wir deshalb besonders erwähnen, weil es keineswegs selbstverständlich ist, neben Let’s dance auch noch Tanz-Meisterschaften zu tanzen bzw. tanzen zu können.

Die Teilnahme des Tanzpaares Vadim Garbuzov – Kathrin Menzinger ist aber auch sonst schon ein kleiner Aufreger im Tanzsport, denn Vadim und Kathrin kamen als mehrfache Weltmeister des Tanzsport-Weltverbandes WDSF zur “Konkurrenz” nach Baden-Baden.

weiter lesen...

Tanzen im Fernsehen

Lets dance 2018 am 20.4.2018 Kritik Feuer, Wasser und Langeweile

Lets dance 2018 am 20.4.2018 Kritik: Feuer, Wasser und Langeweile


Über Let’s dance 2018 am 20.4.2018 hätte ich fast einen großen Eimer Pech geschüttet. Bis zu den letzten beiden Tänzen, die vieles raus gerissen haben, was die anderen Tanzpaare schon versaut zu haben schienen. Deshalb gilt mein besonderer Dank bei Let’s dance am 20.4.2018 Thomas Hermanns und Regina Luca sowie Massimo Sinato und Julia Dietze!

Das auch in dieser Reihenfolge dieser beiden Paare, denn anders als die Jury sehe ich die Leistung von Thomas Hermanns als die bessere gegenüber der von Julia Dietze an.

Ausgeschieden bei Let’s dance am 20.4.2018 sind Barbara Meier – Sergiu Luca, recht überraschend von einem 4. von insgesamt 9 Plätzen. Zu diesem Tanzpaar später noch einmal mehr.

Der Jive von Thomas Hermanns – Regina Luca bei Let’s dance am 20.4.2018 hat mir jedenfalls ausgesprochen gut gefallen! Das begann eigentlich schon im Einspieler und setzte sich während des Tanzes fort. Sehr musikalisch vertanzt, klasse Choreografie, gut getanzt von beiden…

weiter lesen...

Achtung! Derzeit überarbeiten wir die Übersichten für Tanzclubs und Tanzschulen allgemein und speziell mit Tanzkursen Standard und Latein. Das wird dann hier sukzessive ergänzt.

Tanzschulen, Tanzclub, Tanzsportvereine werden gebeten, ihre Informationen zu senden an redaktion@salsango.de

Tanzschulen in Deutschland

Wie oben angekündigt beginnen wir jetzt hier mit einer Übersicht über Tanzschulen in Deutschland mit einem gewissen Schwerpunkt auf die Standard- und Lateinamerikanischen Tänze.

Die Liste wird schrittweise mit allen Bundesländern und ann dort mit den wichtigsten Städten ergänzt. Weil das keine automatisch erstellte Übersicht ist, dauert die Zusammenstellung etwas. So wird es vorkommen, dass einzelne Bundesländer noch gar nicht und dann nicht vollstädnig aufgelistet sind. Die Reihenfolge der Ergänzungen ist zufällig und ergibt sich aus unserer aktuellen Berichterstattung.

Tanzschulen in Baden-Württemberg



Tanzschulen in Rheinland-Pfalz und Saarland


Tanzschulen in Sachsen-Anhalt


Tanzschulen in Mecklenburg-Vorpommern




Tanzschulen in Österreich