Stepping Out 2015: Super – Mario Basler macht die Fliege

Autor(in): | aktualisiert am: 25.09.2015

Natascha Ochsenknecht - Umut Kekilli für den verletzten Mario Basler

Mario Basler - Doris Büld verletzt ausgeschieden bei Stepping Out 25.9.2015 - Foto: (c) RTL – Stefan Gregorowius

Mario Basler – Doris Büld verletzt ausgeschieden bei Stepping Out 25.9.2015 – Foto: (c) RTL – Stefan Gregorowius

Mario Basler steigt bei Stepping Out 2015 verletzt aus. Natascha Ochsenknecht – Umut Kekilli kommt dafür am 25. September 2015 wieder. Eine wahre Verletzungs-Serie fordert bei Stepping Out also den ganzen Einsatz der Ersatzbank. Nach den Regeln, die denen von Let’s dance gleichen, wären eigentlich die zuletzt ausgeschiedenen Anna und Björn Freitag erneut zum Zug gekommen.

Doch der Verletzungs-Teufel hat auch Björn Freitag gepackt. Somit steht dieses Paar für eine erneute Einwechslung nicht zur Verfügung. Ergo sind Natascha Ochsenknecht – Umut Kekilli an der Reihe. Man hätte zwar von RTL bei Stepping Out am 25. September 2015 auch einfach mal ein paar schöne Tänze zeigen können und eine Sendung, bei der niemand ausscheidet. Das war den Verantwortlichen aber offensichtlich zu billig. Wahrscheinlich hatte man für Natascha Ochsenknecht – Umut Kekilli so viel Geld bezahlt, dass man das Investment nicht schnöde verfallen lassen wollte.

Update: Was die Paare tanzen, steht im Artikel: Stepping Out am 25.9.2015 – Alles Walzer? Alle Salsa!

Man darf gespannt sein, ob es nun zu einer Wettbewerbsverzerrung kommt und wer daran glauben muss, oder ob die RTL-Zuschauer ein zweites Mal ihren Willen so deutlich dokumentieren können, wie in Show 1, als das Paar nach den Jury-Wertungen auf dem viertletzten Platz liegend ausgeschieden war. Schließlich kann man bei Stepping Out ja niemanden raus wählen, sondern muss die anderen Tanzpaare in die nächste Runde wählen.

Mario Basler hat sich einen Nerv eingeklemmt, die Rückenmuskulatur hat sich entzündet und die rechte Schulter tut ihm weh. Die Ärzte rieten ihm, sich zu schonen. Vielleicht war ihm das gar nicht so unrecht? Nach Lage der Dinge, wäre am 25.9.2015 ohnehin Schluss für ihn gewesen. Auf jeden Fall bedankte er sich artig bei den Fans für die Unterstützung.

Natascha Ochsenknecht – Umut Kekilli tun gern, was RTL von ihnen erwartet und “sind superhappy weitertanzen zu können, denn es hat uns sehr viel Spaß gemacht“. Das glaubt man gern, denn eigentlich war ganz gut, was das Paar in Show 1 gezeigt hatte. In jedem Fall hat das Paar besser getanzt, als Anna und Björn Freitag und Mario Basler – Doris Büld in beiden Shows bisher zusammen. Gespannt sind wir, ob nun auch die Tanz-Coach Nina Uszkureit wiederkommt oder ob Marta Arndt das Training “der Ochsenknechts” übernimmt?

Mehr Artikel zu dieser Tanz-Show sammeln wir unter dem Stichwort Stepping Out. Im Artikel Stepping Out 2015 – Bekannte Profi-Tänzer als Coaches erfahren Sie mehr über die Tanz-Trainer.

Andere solche Artikel finden Sie bei uns auch in unseren Kategorien TV-Shows und Tanzen im Fernsehen.

Ausgewählte Themen im Salsango-Magazin:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.